OUTFIT: Rosa Trenchcoat & Spitzenhemd

Seit ich letztes Jahr endlich, endlich den passenden Trenchcoat für mich gefunden habe, weiß ich gar nicht mehr, wie ich jemals eine Übergangszeit ohne diesen perfekt wandelbaren, alltäglichen Begleiter hinter mich gebracht habe. Outfits mit dem klassisch beigen Trenchcoat habe ich euch im letzten Outfit in Kombi mit einem roten Streifenhirt gezeigt und auch im letzten Jahr war er ein Dauerbrenner in meinem Kleiderschrank (hier, hier und hier gibt es Outfits).

Deswegen bin ich vor Freude auch fast umgekippt, als ich genau das gleiche Modell in Rosa im Store habe hängen sehen. Ich finde die beige Variante deswegen so toll, weil sie sowohl sportlich, als auch schick kombiniert werden kann – und mit dem rosa Trenchcoat kann ich das Attribut mädchenhaft jetzt noch hinzufügen. Für die erste Kombination habe ich quasi sofort an das Spitzenshirt gedacht, das noch sehnsüchtig auf einen perfekten Ausgehpartner gewartet hat. Die zwei sind sozusagen ein match made in heaven.

So bin ich dann also losmarschiert, mit dem ersten Outfit, das sowohl farblich als auch von den Materialien her ganz laut Frühling! schreit. Sommer, Sonne, Sonnenschein und ein rosa Trenchcoat. Als nächstes will ich noch irgendwas mit Grau ausprobieren. Rosa und Grau ist ja immer so eine augenfreundliche Kombination, da schmilzt man ja quasi einfach dahin. Übrigens, wo wir gerade bei Rosa sind. Erinnert ihr euch an rosa Regenmantel, den ich mir gekauft habe und niemand hat es verstanden? Ich sage nur so viel: letzte Woche, als es zwei Tagen wie aus Kübeln regnete, war ich die einzige, die glücklich durch die Straßen gestapft ist. Im fröhlichen, rosa Regenmantel. Ehehehehe.

TRENCHCOAT: Zara (similar here)
SHIRT: H&M (similar here)

JEANS*: Only (on sale!)
BAG: Chloé (mit dem Code ‚j10pff‘ gibt es hier 10%!)
SHOES: Anna Field (old, similar here)

Get the Look: 

Share:

5 Comments

  1. März 12, 2017 / 1:06 pm

    Wenn das Outfit nicht laut Frühling schreit, dann weiß ich auch nicht…
    Sommer, Sonne, Sonnenschein und ein rosa Trenchcoat – es darf wieder wärmer werden.
    Du siehst zauberhaft aus…
    Liebe Grüße
    Caro

    http://www.mecarolin.de

  2. Lisa
    März 12, 2017 / 9:19 pm

    soooo schön!! Und endlich sieht es wieder nach Frühling aus!! :*

  3. sam collin
    März 13, 2017 / 4:08 pm

    Wow, I’m just really happy that I find your blog. Your style is perfect. Don’t stop posting ,
    because I’m coming back:)
    Regards.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.