OUTFIT: The Trench

Unglaublich. Es kommt immer anders, als man denkt. Seit Jahren – und ich meine wirklich Jahre – suche ich nach dem perfekten Trenchcoat. Das perfekte Beige, die perfekte Länge, der perfekte Schnitt, der perfekte Kragen. Man glaubt kaum, wie schwer das ist. Ich habe es jedes Saison probiert. Habe billige und teure Modelle angehabt, lange und kurze, dunkle und helle. Und nie war es der richtige Trenchcoat für mich.

Ich hatte mich also schon damit abgefunden, dass wohl früher oder später doch mein Geldbeutel bluten und ich mir einen Klassiker von Burberry kaufen muss. Und dann habe ich es vor Kurzem doch nochmal probiert. Und da war er, im Zara, für ein Zehntel des Burberry-Preises hing er da und passte genau so, wie ich es mir gewünscht hatte. Manchmal muss man eben doch einfach nur geduldig sein.

Da Trenchcoats ja sowieso immer so schön edel wirken, ohne dass man viel macht, wollte ich das mit meinen restlichen Kleidungsstücken in Schwarz-Weiß noch ein bisschen unterstreichen. Die Schuhe waren übrigens auch so ein Glücksgriff. Nach gefühlten sechshunderachtzig anprobierten Ankle Boots standen sie einfach so da, als hätten sie nur drauf gewartet, dass ich sie abhole. Habe ich dann auch.

Für diesen Post habe ich ungefähr doppelt so lang gebraucht, wie sonst, da ich gerade bei meiner Freundin auf der Couch sitze und mit ihrem Laptop kämpfe. Aber wir haben es fast geschafft, Freunde. Jetzt wird es für mich Zeit, mich aufzuraffen – wir fahren jetzt für unnötige Kleinkäufe in den IKEA. Das kennt ihr sicherlich alle. Und jetzt die Masterfrage. Findet ihr meinen Trench auch so schön wie ich?
_ _ _ _
Unbelievable. For years – and I literally mean years – I’ve been searching for the perfect Trenchcoat. The perfect beige, the perfect length, the perfect cut, the perfect collar. You wouldn’t believe how hard that is. I’ve tried every season, every store, every price category. And I never found one. I had already wrapped my mind around the fact that I most probably would have to go get a Burberry one that would make my bank account bleed. But then I tried one last time.

And guess what, there it was. At Zara, just waiting for me to come and grab it, the same day that I found these shoes. I’ve been trying on tons of different models that day and then just suddenly had these in my hands and knew they were a match. Sometimes, it can be so easy. Now I’m going to go check out what IKEA has to offer with my girls. Have a great weekend, everyone!  

TRENCHCOAT: Zara (similar here
SHIRT: Mango 
JEANS: Topshop 
BOOTS: Humanic (similar here)
BAG: Chloé 
Get the Look:

Facebook // Instagram // Twitter

10 Comments

  1. November 7, 2015 / 6:29 pm

    Die Frage lässt sich eindeutig mit ja beantworten! Und die Schuhe mag ich auch 🙂

  2. November 7, 2015 / 9:11 pm

    Ich suche ja immer noch nach dem perfekten Trenchcoat und das schon seit Jahren…hoffentlich werde ich endlich mal fündig. Deiner gefällt mir schon verdammt gut, dann muss ich vielleicht auch mal zu Zara schauen 🙂

  3. November 8, 2015 / 8:14 am

    Ich freue mich sehr, dass du endlich deinen perfekten Trenchcoat gefunden hast. Ich habe Ewigkeiten nach der idealen Lederjacke für mich gesucht und würde dieses Jahr auch endgültig fündig. Geduld zahlt sich wirklich aus und der Trenchcoat steht dir super Lena.

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  4. November 8, 2015 / 9:30 am

    Ein schöner cleaner Look – steht dir phantastisch.

  5. November 8, 2015 / 10:08 am

    Ich finde den Trench unglaublich schön *-*
    Steht dir sehr sehr gut

  6. November 8, 2015 / 10:41 am

    Liebe Lena!
    Hahahaaaa… GENAU das gleiche Problem hatte ich seit Jahren! Immer wieder in ALLE irgendwie in Frage kommenden Geschäfte gerannt, um DEN PERFEKTEN Trenchcoat zu finden – Und was war?! NIX!! Nur Frustration, unnötige Spontankäufe anderer nicht benötigter Kleidungsstücke und schlechte Laune. Mal hatte ich vor Jaaahren eine Kurzvariante bei Promod gefunden, die ich auch schön fande – Aber das ding vergilbt so langsam und ist zu kurz für den richtigen Trenchcoat-Schnitt. Und du wirst es nicht glauben, dann konnt ich nachts nicht schlafen und geh auf Mange und Zara und finde gleich ZWEI geniale Modelle! Der eine übrigens genau deiner :). Und siehe da, beide bestellt, beide behalten – Liebe auf den ersten Blick! Man kann nie auf Nummer sicher gehen, Könnte ja mal einer geklaut werden, abhanden kommen oder wie auch immer…… I <3 my Trenchcoats and am supoer happy :)!! Gerne mehr von dieser Art Stories demnächst mal am Telefon 🙂 Freu mich!

  7. November 8, 2015 / 11:42 am

    Der Trench bringt mch noch auf die Palme.. Diese ewige Suche nach dem perfekten Teil, argh da bekommt man immer schon leichte Aggressionen 😀 Deiner sieht aber wirklich toll aus, vielleicht werfe ich da mal noch einen Blick drauf!

  8. November 12, 2015 / 5:15 pm

    Siehst toll aus! Ich mag den Mantel 🙂
    Habe selbst einen ähnlichen in blau und trage ihn so gerne!

  9. November 17, 2015 / 9:46 pm

    Ein wunderschöner Look! Ich liebe diese Chloé Tasche! Und zu diesem Outfit passt sie einfach nur perfekt 🙂

    Liebe Grüße
    Theresa

    http://www.stylemocca.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.