10 Watercolor Wallpapers

Das ist wieder typisch Ich, die monatelang hinter den Trends hinterherhinkt. Nicht, dass Watercolor schon nicht mehr im Trend wäre, nein. Das Problem ist, dass ich gerade erst bei Handlettering angekommen bin. Brav habe ich mir hunderte Youtube-Videos angeschaut, habe eine Trendanalyse der verwendeten Pinselstifte vorgenommen und mir schließlich Brushpens von Tombow gekauft, sitze am und an fleißig an ausgedruckten Übungsblättern, um kunstvolle Schriftzüge zu gestalten und da stelle ich fest: Der Zug ist schon fast wieder durch.

Okay, ich meine, Handlettering geht immer und sieht – egal, ob im Trend oder nicht – supercool aus. Aber wenn ich mich so umschaue (und mit Umschauen meine ich: Pinterest durchforsten), dann ist definitiv etwas anderes im Trend, nämlich Wasserfarben. Ich glaube, ich besitze nicht mal mehr einen Wasserfarbkasten – deswegen sehe ich mich schon wieder Youtube-Videos nach Empfehlungen durchschauen… Aber bis ich mich da selbst ran wage, lassen wir doch lieber denjenigen den Vortritt, die bereits einen Wasserfarbkasten besitzen die das schon mehr als gut können.

Normalerweise habe ich euch ja immer Hintergründe für eure Laptops und PCs rausgesucht. Weil ich diesmal den süßen Kakteen-Print aber auf mein Handy transferiert habe, gibt es heute für euch eine Auswahl an Hintergründen für eure Smartphones. Bei den meisten verlinkten Seiten gibt es dann aber auch die Desktop-Version, falls ihr das lieber mögt. Lasst es mich auch gerne wissen, welche Variante für euch sinnvoller ist, wo ihr neue Hintergründe nutzt. Vielleicht wechsle ich aber auch einfach querbeet durch. Habt ein tolles Wochenende!

beide via Society6 (eigentlich Prints)

via Lauren Conrad || via Remodelaholic

both via The Wonder Forest

via Dawanda (eigentlich ein Print) || via Etsy (eigentlich ein Print)

both via The Wonder Forest

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teilen:

4 Kommentare

  1. August 13, 2017 / 12:25 pm

    Schöne Hintergründe hast du da wieder ausgesucht. Handlettering und Wasserfarben gehen immer – ich bin auch noch fleißig am üben 😉

  2. Lisa
    August 13, 2017 / 9:33 pm

    Ja, total die schönen Hintergründe.
    Danke für’s raussuchen :*

  3. Laura
    August 14, 2017 / 1:06 pm

    Sind eigentlich eher Aquarellfarben bei den meisten. Die Übersetzung aus dem Englischen ist ein bisschen verwirrend 🙂

  4. August 16, 2017 / 12:04 am

    Mein Lieblingswallpaper ist definitiv der aller erste! Bist du auch bei der Pimkie Wiedereröffnung dabei?
    Schau mal in meinem aktuellen Blogpost!
    Liebste Grüße,
    Helena
    http://hypnotized-blog.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.