GET THE LOOK: Hoard of Trends

Poah, war dieses lange Wochenende dringend nötig! Irgendwie schlafe ich seit einiger Zeit überhaupt nicht mehr gut – ich schiebe das auf die nicht vorhandenen Rollläden, die schlechten Kopfkissen, das knatschige Bett. Ausreden finden können wir Mädels ja immer besonders gut (insbesondere, wenn die Ausrede impliziert, dass man eigentlich mal wieder Möbel shoppen gehen könnte…). Jedenfalls war es für mich Gold wert, mich in den letzten Tagen einfach noch drei Mal umdrehen zu können und nicht direkt zur Arbeit zu müssen.

Das wird heute natürlich zur Folge haben, dass ich nicht einschlafen kann, weil ich zu viel geschlafen habe – kennste, ne? Und dann geht der ganze Spaß wieder von vorne los. Aber egal, heute Abend weiß ich schon, was ich tue: Shopping! Zur Zeit ist mein Kleiderschrank wieder so meeeeh. Ich mag meine Sachen, bin aber doch irgendwie inspirationslos. Neues braucht das Land, dabei kann ich mich von was Altem nicht trennen (kennste auch, ne?). Damit ich wieder neue Ideen bekomme, habe ich mir seit Langem mal wieder die Zeit genommen und ein paar Blogs durchgeschaut.

Daraus geworden ist mal wieder ein Get the Look, mit drei tollen Looks von Magdalena von Hoard of Trends. Schönes Mädchen, schöne Fotos, schöner Stil, schöner Blog. Die Looks sind sogar alle recht aktuell und eigentlich für fast jeden Typ passend. Ich finde nicht nur, dass die Outfits schön kombiniert sind, sondern ich mag auch die einzelnen Kleidungsstücke – die rosa Weste aus dem ersten Look, eigentlich jedes Teil aus dem zweiten Outfit und den pinken Statement-Mantel aus dem dritten Styling.

Wenn ihr auch Bock habt, ein bisschen Inspiration zu bekommen, schaut euch die drei Looks (und weitere auf ihrem Blog) an. Wie immer findet ihr Links den Originallook, in der Mitte das möglichst detail- und markengetreue Nachstyling und rechts den Look für um die 150€. Somit für jedes Budget etwas dabei. Welches ist heute euer Favorit?

Get the Look: 
Weste – Boohoo || Bluse – Edited || Jeans – Levi’s || Tasche – Valentino || Pumps – Elizabeth Stuart
Under 150: 
Weste – Boohoo (20€) || Bluse – Zalando Essentials (25€) || Jeans – Missguided (40€) || Tasche – Even&Odd (23€) || Schuhe – Parfois (25€)

Get the Look: 
Jacke – Selected Femme || Shirt – Tom Tailor || Rock – Topshop || Boots – Stuart Weitzman|| Tasche – Balenciaga
Under 150: 
Jacke – Noisy May (40€) || Shirt – Garcia Jeans (20€) || Rock – Even&Odd (26€) || Boots – Anna Field (50€) || Tasche – Anna Field (18€)

Get the Look: 
Mantel – Topshop || Bluse – Topshop || Jeans – Levi’s || Schuhe – adidas
Under 150: 
Mantel – Boohoo (22€) || Bluse – Vila (40€) || Jeans – Topshop (55€) || Schuhe – New Look (33€)

5 Comments

  1. Mai 2, 2017 / 9:09 am

    Die Looks sind alle so toll!

  2. Mai 2, 2017 / 10:01 am

    Ooh, Danke für die lieben Worte und das coole Feature ❤️ Liebe Grüße

  3. Mai 2, 2017 / 10:19 am

    Ein toller Get the Look Post! gerade der erste Look gefällt mir total gut. Ich mag deine Get the Look Posts immer total gerne. :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  4. Mai 2, 2017 / 9:01 pm

    Liebe Lena – ich bin wirklich ein grosser Fan dieser Reihe und freue mich jeweils neue Inspiration zu finden. Look 1 ist übrigens richtig schön – vor allem die Slingbacks gefallen mir total gut <3

    Liebe Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

  5. Mai 7, 2017 / 10:39 am

    Ha, ich liebe diese Beitragsreihe 🙂 Und die Outfits sehen alle super aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.