TREND: Flower Embroidery

Ich glaube, es waren mal wieder die Macher von Zara, die schon vor Monaten den Trend geschnüffelt und ihre Stores damit ausgestattet haben: Blumen-Stickereien. Zuerst vereinzelt auf Military-Parkas, dann auf Blusen – und inzwischen eigentlich überall.

Grundsätzlich bin ich langsam dafür, dass wir ein Label entwickeln, das einfach Basic-Kleidung herstellt und an vorgesehenen Stellen Druckknöpfe anbietet, an die man die neusten Trends einfach anheften kann. Stellt euch mal vor, ihr hättet Ende der Neunziger einfach weiße Sneaker gekauft und hättet die Buffalo-Flammen dranknöpfen können und heute hättet ihr die Schuhe immer noch, würdet aber einfach eine Blumenstickerei anknöpfen. One shoe, double fun, sozusagen.

Okay, ich schweife ab. Schließlich suche ich ja auch schon seit Ewigkeiten nach einer anderen Verpackungsoption für sämtliche Tüten, die man aufreißen muss. Dass sich sonst niemand über eingerissene Haribo-Tüten ärgert, finde ich sowieso komisch. Vielleicht liegt es daher an mir und nicht an der Tüte und ich reiße die einfach falsch auf?

Egal. Wir schweifen weiter ab. Also zurück zum Thema – Flower Embroidery ist grade the shit und ich würde sagen, bevor ich komplett zu spät bin, um den Trend hier abzuhandeln, zeige ich euch noch meine Lieblingsteile. Eines davon in ein schlichtes Outfit integriert finde ich persönlich ziemlich schön, jetzt muss ich nur noch meinen Freund davon überzeugen, dass eine Jeans mit Blumenstickerei durchaus gesellschaftstauglich ist. Habt ihr ein Lieblingsteil? 
_ _ _ _ _ _
I think it was Zara that started bringing up the floral embroidery trend. It started with military parkas as a contrast to the pretty flowers, went on to blouses and can now be found on pretty much any item of clothing. Flower embroidery can be really pretty when combined with basic outfits – now I only have to convince my boyfriend that a pair of jeans with flower embroidery actually is socially accepted. Below, I collected my favorite items – do you have a favorite? 


Jeans – Glamorous // Shorts – NewLook // Top – Oasis // Bluse – Alice&Olivia // T-Shirt-Kleid – Boohoo // Blusenkleid – Boohoo // Jumpsuit – Urban Outfitters // Clutch – Boohoo //
Jeans – Topshop

Facebook // Instagram // Twitter

5 Kommentare

  1. August 10, 2016 / 5:14 am

    Schöne Auswahl 🙂 Mir gefällt das an Jeansshorts und Blusen ja irgendwie am besten.

  2. August 10, 2016 / 4:09 pm

    Huhu liebe Leonie,

    danke für deine wundervolle Auswahl! 🙂

    Ich finde den Trend so toll, generell sind Blumen doch eines der schönsten Dinge auf der Welt. *-*

    Ganz liebe Grüße und Dir nch einen schönen Abend,
    Hannah
    <3

    PS: Mein Blog feiert seinen 2. Bloggeburtstag und ich habe ein XL Gewinnspiel gestartet. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen? Das würde mich freuen. 🙂

  3. August 10, 2016 / 5:26 pm

    I love the purse and the black dress!

  4. August 11, 2016 / 10:14 am

    Einer der schönsten Sommer-Trends wie ich finde. Mir gefällt vor allem die helle Jeans aus deiner Auswahl.

    Ines – twashion.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.