EVERYTHING IS A CHOICE

Man hat immer die Wahl. Zum Beispiel hatte ich heute die Wahl, die Packung Kinder Bueno, die jetzt in meinem Bauch gelandet ist, einfach im Supermarktregal stehen zu lassen. Ich hatte die Wahl, sie genüsslich zu essen. Stattdessen liegt hier ein Haufen aufgerissener Verpackungen neben mir und das Du-Wolltest-Doch-Gesund-Teufelchen steht auf meiner Schulter und zieht nur anmaßend die Augenbraue hoch. Fakt ist aber: es war meine Wahl. Viele Menschen haben ein Motto. Meine Freundin Juli zum Beispiel, mit ihr bringe ich immer das Motto Nobody’s Perfect in Verbindung. Oder Luisa, die uns täglich Everything Happens For A Reason predigt. Und irgendwie hatte ich nie so wirklich ein Motto. Fand alles irgendwie genauso hilfreich, wie unnütz. Bis ich auf Pinterest auf den einfachen, aber perfekten Quote stieß: Everything is a Choice. Und fühlte mich plötzlich verstanden. Und sofort zurückversetzt in den magischen Moment 2013, als ich mit Eileen und Toko auf dem Empire State Building stand – von dort ist auch das Foto unten entstanden -, den Sonnenuntergang von da oben betrachtete und das Gefühl hatte, ich könnte alles erreichen. Kann ich auch. Ich muss mich nur dafür entscheiden. It’s a Choice.

Grundsätzlich und sowieso liebe ich Quotes. Auf Pinterest habe ich damit eine ganze Wand vollgekleistert und könnte mich den ganzen Tag mit Lebensweisheiten beschäftigen (tue ich aber nicht, weil it’s a choice und so). Ob es jetzt solche tiefgehenden Quotes sind wie meiner oben oder ob es einfach witzige Sätzchen sind, ist mir dabei völlig egal. Und weil ich Quotes liebe war ich auch sofort an Bord, als mir Nissan seinen QuoteMaker vorgestellt hat, bei dem man verschiedene Sprüche mit unterschiedlichen Hintergründen mixen kann (so wie ich oben). Die Quotes sind eigentlich durchgehend superwitzig und nicht nur einmal habe ich mich beim Durchklicken fast an meinem Trinken verschluckt. Denn die Quotes zielen mehr auf Straßenwahrheiten, als auf Lebensweisheiten ab. So zum Beispiel beim Spruch „Nein, der Candy Crush Score ist kein Einstellungskriterium!“ (Schade, weil dann wäre ich König der Welt!).

Was das jetzt mit dem Nissan Juke zu tun hat? Der macht sich ein bisschen über mich lustig, mit meinem Pinterestboard – ein bisschen zu recht. Nissan sagt nämlich: warum sitzt ihr alle vor euren Quotes, wenn das Leben draußen passiert? Raus aus dem Haus, rein ins Auto und los ins Leben, sozusagen. Und damit haben sie verdammt recht. Und das solltet ihr jetzt machen – raus gehen und das Leben einsammeln! Und vielleicht dabei, ein zwei nette Quotes auf Instagram posten – mit den Hashtags #klappezu und #jukezitate. Ich bin gespannt, ob ich welche von euch entdecke, die die Teile genauso amüsant fanden, wie ich. 


*powered by GLAM

 

Facebook // Instagram // Twitter

4 Kommentare

  1. Luise
    März 10, 2015 / 1:06 pm

    Haha, was für lustige Quotes da dabei sind! Und das mit dem Candy Crush unterschreibe ich, ich bin dann dein persönlicher Assistent als König der Welt 😀
    Von Nissan brauchen wir gar nicht sprechen, denn ich habe selbst einen und würde ihn nie mehr hergeben. Es sein denn, ich kriege den Qashqai (wie schreibt man den?), da sage ich nicht Nein 😉

    Liebe Grüße Luise

  2. März 10, 2015 / 3:18 pm

    Da hast du wirklich recht, eigentlich hat man immer die Wahl. Auf jeden Fall in welche Richtung man das Leben lenken will. Die quotes muss ich mir auch noch anschauen 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

  3. März 11, 2015 / 12:00 pm

    "Everything is a choice." gefällt mir und so wahr!

  4. März 11, 2015 / 8:20 pm

    Schöner post! Das Zitat ist wirklich toll. Man schiebt Dinge, die nicht so gelaufen sind, wie man wollte ja oft auf andere oder ungünstige Umstände, aber manchmal hat man sich auch einfach nur falsch entschieden.
    Ich versuche gerade zu widerstehen mich bei pinterest anzumelden…mal sehen wie lange ich durchhalte. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.