#fromwhereistand

Ich weiß noch genau, wie es in meinem alten Kleiderzimmer bei meinen Eltern war. Es gab nur noch einen freien Platz an der Wand für einen Spiegel und der war genau gegenüber vom Fenster. Wenn man es also mal schaffte, bei gespiegeltem Gegenlicht ein Foto hinzubekommen, hatte man auch die Spiegelung der Aussicht auf das vermooste Garagendach der Nachbarn. Unschön – und damit war Projekt Insta-Outfit auf Eis gelegt. Als ich mein Kleiderzimmer in meiner eigenen Wohnung eingerichtet habe, habe ich also penibel darauf geachtet, dass mein Spiegel anders steht. Okay, das ist eine Lüge. Er steht jetzt rein zufällig perfekt und ich hätte mich kaputtgeärgert, wenn ich ihn lichttechnisch wieder hätte blöd stellen müssen. So kann ich momentan relativ häufig auf Instagram meine täglichen Outfits im Spiegel abgelichtet zeigen – wie zum Beispiel hier, hier oder hier (mehr findet ihr auf meinem Instagram-Account @leonie_loewenherz).

Was ich aber zur Zeit noch viel lieber mache, sind Fotos von oben. In Bloggerkreisen gerne mit dem Hashtag #fromwhereistand versehen zeigen sie das getragene Outfit aus meiner Sicht. Da haben sich ein paar angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte. Ich gucke das nämlich auch bei anderen immer so furchtbar gerne. Einen schönen Hinweis habe ich für euch auch noch: Einige werden es bereits auf Instagram gesehen haben, aber bei mir und bei vielen anderen (vor allem internationalen) Bloggern ist immer wieder der Hashtag #liketkit zu finden. Das ganze ist eine super Sache, die euch das ständige fragen und auf Antworten warten erspart, wenn ihr wissen wollt, woher die in den Insta-Fotos gezeigten Sachen her sind. Wenn ihr euch bei LIKEtoKNOW.it registriert (und dazu benötigt ihr nur eure Mailadresse – keine weiteren Daten!) und daraufhin Fotos mit diesem Hashtag liked, bekommt ihr die Artikelinfos direkt in euer Postfach. Dabei könnt ihr einstellen, ob ihr die Infos nach jedem gelikten Bild, einmal am Tag, einmal in der Woche etc. erhalten wollt. Ich nutze das selbst schon ewig, da ich einigen riesigen Accounts folge, die leider auf Fragen wie „Woher ist die Jacke?“ nicht mehr antworten – wenn sie das Programm aber nutzen, kriege ich alle benötigten Infos und kann direkt aus meinem Postfach nachshoppen. Hier geht’s jetzt aber los mit den Fotos #fromwhereistand – und während ihr fleißig lest überlege ich, wie ich um den Lachs zum Karfreitagsessen drumrumkomme (Edit: habe ich erfolgreich geschafft)… Habt ihr einen Outfits-Favorit?
_ _ _ _ _
When I was still living at my parent’s house, there was only one free spot left to put my mirror: opposite of the window. So if I ever managed to get a good snapshot with somehow good lighting despite the backlighting, you could not only see my outfit but also the not-so-nice looking moss-grown garage roof of my neighbor. So that was not an option. Now that I moved out, I had the chance to find a better spot for my mirror and am now able to show my daily outfits on instagram – which is especially interesting for those who want to know what I’m wearing to work every day. But even though I am now able to show you what my outfits look like from the front, I am currently a big fan of #fromwhereistand which is a snapshot of the outfit taken from my point of view (downwards). I collected a few which I wanted to show you. Do you have a favorite?

Get the Look:

!function(d,s,id){
var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;
if(!d.getElementById(id)) {
e = d.createElement(s);
e.id = id;
e.src = p + ‚://‘ + ‚d27mzdfpkg2pgg.cloudfront.net‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;
d.body.appendChild(e);
}
if(typeof window.__stp === ‚object‘ && d.readyState === ‚complete‘) {
window.__stp.init();
}
}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);
Turn on your JavaScript to view content

Get the Look:

!function(d,s,id){
var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;
if(!d.getElementById(id)) {
e = d.createElement(s);
e.id = id;
e.src = p + ‚://‘ + ‚d27mzdfpkg2pgg.cloudfront.net‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;
d.body.appendChild(e);
}
if(typeof window.__stp === ‚object‘ && d.readyState === ‚complete‘) {
window.__stp.init();
}
}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);
Turn on your JavaScript to view content

Get the Look:

!function(d,s,id){
var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;
if(!d.getElementById(id)) {
e = d.createElement(s);
e.id = id;
e.src = p + ‚://‘ + ‚d27mzdfpkg2pgg.cloudfront.net‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;
d.body.appendChild(e);
}
if(typeof window.__stp === ‚object‘ && d.readyState === ‚complete‘) {
window.__stp.init();
}
}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);
Turn on your JavaScript to view content

Get the Look:

!function(d,s,id){
var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;
if(!d.getElementById(id)) {
e = d.createElement(s);
e.id = id;
e.src = p + ‚://‘ + ‚d27mzdfpkg2pgg.cloudfront.net‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;
d.body.appendChild(e);
}
if(typeof window.__stp === ‚object‘ && d.readyState === ‚complete‘) {
window.__stp.init();
}
}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);
Turn on your JavaScript to view content


Get the Look:

!function(d,s,id){
var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;
if(!d.getElementById(id)) {
e = d.createElement(s);
e.id = id;
e.src = p + ‚://‘ + ‚d27mzdfpkg2pgg.cloudfront.net‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;
d.body.appendChild(e);
}
if(typeof window.__stp === ‚object‘ && d.readyState === ‚complete‘) {
window.__stp.init();
}
}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);

Get the Look:

Facebook // Instagram // Twitter

12 Kommentare

  1. April 22, 2014 / 9:07 am

    Die Bilder finde ich auch immer total toll, nur an mir persönlich gefallen sie nicht so ganz. Besonders das erste Outfit gefällt mir besonders gut!
    Liebe Grüße,
    Marina von Love and Passion

  2. April 22, 2014 / 1:42 pm

    tolle Outfits.. das würd ich alles auch anziehen.. nur bin ich nicht sogut im kombinieren..

  3. April 22, 2014 / 2:43 pm

    Die Bilder mag ich auch sehr gerne ♥ gerne öfters!! 🙂

  4. April 22, 2014 / 4:57 pm

    Die Bilder mag ich auch super gerne 🙂
    Und mache sie auch, wobei cih mich immer ein bisschen geniere weil meine Beine so komisch geformt sind und dann immer total die breiten Hüften da sind (wobei sie in echt nicht mal sooo breit sind) 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

  5. April 22, 2014 / 6:52 pm

    Ich finde die Bilder super! 🙂
    Lg Melli
    fashionargument.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar zu Merle Mademoiselle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.