JOSIE LOVES X PASSIGATTI

Guckt man sich im Dschungel der stattfindenden Blogger-Marken-Kooperationen um, stellt man sich vor allem eine Frage: Wo sind die Deutschen geblieben? Chiara Ferragni designt neben ihrer eigenen Schuhmarke auch noch für Superga. Lovely Pepa tritt in Kooperation mit Krack Online und wickelte zumindest mich mit jeder der bisher drei Kollektionen ihrer eigenen Schuhe um den Finger. Deichmann – ein deutsches Unternehmen – bringt jetzt seine erste Blogger-Kollektion raus. Warum sie sich dafür dann eine schwedische Bloggerin ausgesucht haben, ist zumindest mir schleierhaft, hat man doch in Deutschland ein schönes Becken aus begabten Bloggern, die ich mir dafür sehr gut hätte vorstellen können. Blogger, die die Ladenkette kennen und dafür viel besser einstehen können. Aber wir brauchen uns gar nicht ärgern, denn ein tolles deutsches Unternehmen hat das Potenzial erkannt – und sich für seine Blogger-Kooperation eine Dame ausgesucht, die besser nicht dazu passen könnte.

Zum zweiten mal designet eine der freundlichsten und süßesten Bloggerinnen Deutschlands – Sarah von Josie loves – ihre eigene kleine Kollektion Schals und Tücher zusammen mit der rennommierten Marke Passigatti. Mit ihren farbenfrohen Prints und Blumenmustern hat man bei dieser Zusammenarbeit das Gefühl, dass sich Sarah wirklich ausleben und ihr Ding machen konnte. Dass sie nicht nur ihren Namen hergibt, sondern dass die ganze Person und der ganze Blog Josie loves in diesem Projekt stecken. Und gerade weil ich genau diese Form der Kollaboration so sehr unterstütze, habe ich mich wahnsinnig gefreut, als ich mir eines der Tücher aus der neuen Kollektion von Sarah aussuchen durfte. Farbenfrohe, blumige Prints sind zwar mehr ihr Ding, aber dieses Tuch in einer Art ineinander verlaufenden Wasserfarb-Optik in verschiedenen Grüntonen hat mich absolut überzeugt – noch mehr, als ich es dann in den Händen halten durfte.
Die insgesamt neun verschiedenen Designs (hier) liegen preislich zwischen 29.95 und 35.95€ und sind damit für ihre Qualität alle sehr erschwinglich. Ich kann euch die Tücher wärmstens empfehlen – wenn nicht für euch selbst, dann als Geschenk für eure Liebsten. Wie gefällts euch?
_ _ _ _ _
There are many blogger-cooperations that make me ask one thing: why did the German bloggers get left behind? While Chiara Ferragni does not only design her own brand with shoes, she also designed several capsule collections for Superga. Alexandra from the blog Lovely Pepa has already launched three very successful shoe collections in collaboration with Krack Online (and I loved every single one of those collections!). Now, finally, a German company decided to work with bloggers – but chose a Swedish blogger do collaborate with, which I really don’t understand. Why not choose someone from Germany who knows the company and what it stands for? But luckily, there are German companies that understood the meaning of bloggers. Passigatti for example, a well-known quality enterprise for scarves, found the perfect German blogger to work with. Sarah from the blog Josie loves could not be a better fit for Passigatti. Together, they created a Josie loves collection for the second time and both collections are simply great. What I love about the collaboration is that all the scarves that Sarah designed are typically ‚Josie loves‘ with lots of colors and bright prints. This is what I call a successful collaboration! So as I really like to supported what took place here, I was very happy to be able to choose one of the scarves. As I am not the flower-print-kind of person, I chose this scarf with a green color mix. It is perfect – to keep or as a gift. How do you like it?

Tuch* – Josie loves Passigatti // Jacke – Mango // Jeans – Zara // Uhr – Michael Kors

13 Kommentare

  1. März 10, 2014 / 9:20 am

    Es freut mich riesig, dass dir der Schal so gut gefällt. Und er steht dir ganz ausgezeichnet! 🙂

  2. März 10, 2014 / 10:08 am

    Gefällt mir ganz ganz gut, hat sie toll gemacht!

  3. März 10, 2014 / 1:44 pm

    Der Schal ist echt wahnsinnig schön! Ich liebe die Farben und wie sie ineinander verlaufen 😀
    Find es toll, dass es nun auch mal Kooperationen mit deutschen Bloggern gibt und schau mir die Tücher gerade genauer an 😉 Bisher waren die einzigen Bloggerkollektionenteile bei mir Schuhe von Alexandra/krack – in die bin ich glaub ich genauso vernarrt wie du 😉

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  4. März 10, 2014 / 3:37 pm

    Wunderschööööön ♥ Woah, die Farbe ist der HAMMER! Grad zu blonden Haaren, wirkt das total toll…hmmm, das hätte ich auch gern! 🙂

    Liebst, Jules von VanillaBrowny

  5. März 10, 2014 / 5:52 pm

    Ich finde die Tücher so toll und möchte mir auch noch eins kaufen! Ich habe mich für das Modell entschieden, das du auch trägst – das war für mich sofort klar, als Sarah es das erste Mal vorstellte. Nur … ich habe mich noch nicht bei der Farbe entschieden 😀

  6. März 11, 2014 / 1:38 am

    ich finds wunderbar wie du immer alles unter einen hut kriegst. ich lass mich immer schnell aus dem gleichgewicht bringen und bin überfordert, dann gerät immer der blog ins schwanken und bleibt liegen, was mich total ärgert

  7. März 11, 2014 / 3:40 pm

    Toller Post und ja wirklich ein wunderschönes Tuch! Ich liebe die Farbe an Dir! Auch die anderen sind wunderschön und ich bin da ganz Deiner Meinung Deutsche Blogger gehe etwas unter! Muss mal gesagt werden 🙂

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

Schreibe einen Kommentar zu straehnchenliesel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.