OUTFIT: LACE DRESS

Lena, du siehst aus wie eine Oma! 
Mit diesen Worten wurde ich von einem Freund begrüßt, als ich am Montag mit meinem geliebten Spitzenkleidchen am Körper und meiner liebsten Lena am Arm über den örtlichen Jahrmarkt schlenderte. Zugegeben: ein bisschen sieht es ja wirklich so aus, als hätte ich mir Omi’s Spitzendeckchen von der Sofalehne geangelt und mich darin eingehüllt. Aber für den Sommer gibt es einfach nichts passenderes, als luftige Stoffe – am besten eben aus schöner Spitze. Und besagter Freund und ich waren uns dann auch einig, dass es ohne das noch omahaftere Unterkleid vielleicht doch ein bisschen ein freizügiges Outfit gewesen wäre. Das Spitzenstück von Zara war ein absoluter Glücksgriff von mir: ich hatte mich spontan beim Mädchenflohmarkt verliebt und glücklicherweise sitzt das Kleid super. Ich habe ewig nach einem perfekten Kleid gesucht und jetzt bin ich umso froher, dass ich diesem Second-Hand-Kleidchen ein neues Zuhause geben konnte.
Gemixt werden muss Spitze meiner Meinung nach entweder mit Brauntönen oder mit Denim, um sie richtig gut zur Geltung zu bringen. Ich für meinen Teil habe mich wieder mal an Cognacbraun vergriffen, dazu ein bisschen Goldschmuck und das war’s. Im gezeigten Outfit trage ich übrigens auch meine Sandalen aus der Lovely Pepa x Krack Kollektion, die ich euch auf Instagram kürzlich schon gezeigt hatte (@leonie_loewenherz) und in die ich wahnsinnig verknallt bin. Neben den Sandalen habe ich mir noch zwei Paar Espadrilles gekauft, aber die stelle ich euch noch gesondert vor. Was sagt ihr zu meinem Outfit? Und: besitzt ihr ein Omi-Teil (ich hab noch eins, aber pssssst!)?
_ _ _ _ _
You look like a grandma! – that’s what a guy friend of mine told me when he saw me with this (gorgeous) dress. He may be a little right but that doesn’t make the dress less fabulous, right? I got it second hand a few weeks ago and couldn’t be happier about my lucky find. I’d been searching for a dress exactly like this for a while now and now I can finally stop obsessing about finding one. What’s your opinion on it and do you own a grandma-/lace-piece? 
Kleid – Zara // Tasche – Forever21 // Sandalen – Lovely Pepa x Krack // Uhr – Michael Kors // Ringe, Armbänder – H&M 
Ähnliche Teile findet ihr hier:
 

Facebook // Instagram // Twitter

36 Kommentare

  1. Juli 12, 2013 / 9:23 am

    Hahahha mein Freund lässt auch immer solche Sprüche los 😀 Aber lass dich net verunsichern, du schaust fabulös aus!!!

    Die TAsche hatte ich in schwarz gesehen,als ich in BErlin war und sie NICHT mitgenommen,dafür könnt ich mir jetzt in Arsch beißen…aber werd mal online schauen,ob sie noch available ist 😉

    LG,Jules

  2. Juli 12, 2013 / 9:25 am

    ich liebe spitze & dein outfit ist total schön!
    laurasliebstes.blogspot.com

  3. Juli 12, 2013 / 9:30 am

    Ich finde das dir so "grobe" Spitze richtig gut steht und der Schnitt ebenfalls. Du bist so ne Hübsche :D. Gibt es dir Sandalen zufällig auch in Schwarz? Ich glaub ich muss mal Mr. Google nutzen ;).

    LG
    Kat

  4. Juli 12, 2013 / 10:12 am

    Das Kleid ist super schön 🙂 Gefällt mir 🙂

  5. Juli 12, 2013 / 10:24 am

    Total schönes Kleid! Ich liebe Spitze so sehr, überhaupt im Sommer 🙂

  6. Juli 12, 2013 / 10:33 am

    Das Spitzenkleid sieht so toll aus zu der geflochtenen Optik der Tasche. Eigentlich ein perfektes Urlaubsoutfit!

    LG, Sophie

  7. Juli 12, 2013 / 10:49 am

    Hm. Ich mags, aber ich finde, durch die Form (minimal sackartig) wirkt es wirklich ein bisschen zu sehr gardinenmäßig 😀 Dann vielleicht ein schmaler Gürtel oder sowas dazu…würde ich so machen.
    Mein Spitzenteil (ein Shirt von H&M) sitzt aber auch so, ich glaube das liegt am Stoff.

  8. Anonym
    Juli 12, 2013 / 11:57 am

    So amüsant und erfrischend dein Post!
    Das Kleid steht dir super und die Accessoires passen einfach perfekt dazu. Männer können diesen Trend einfach nicht verstehen 😉

    Schönes WE 🙂

  9. Juli 12, 2013 / 12:41 pm

    Das Spitzenkleid steht dir suuuper. Hab echt lachen müssen über deine "Anekdote", aber ich finde du hast das "oma-artige" Kleidchen wirklich sehr modisch gestylt sodass es einfach nur schön aussieht. 🙂

    xxx

    http://www.henny-paula.de

  10. Juli 12, 2013 / 12:53 pm

    Das sieht gar nicht aus wie Oma, das sieht aus wie Prinzessin! Wunderschön <3

  11. Juli 12, 2013 / 3:15 pm

    Ich verstehe gar nicht, wieso fast alle männlichen Wesen Spitze so grausam finden. Ich finde sie so edel & das Kleid ist wunderschön! 🙂
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

  12. Juli 12, 2013 / 4:52 pm

    Sieht wundervoll aus. Aber ich kenne auch einige Männer die so reagiert hätten. Aber was wissen die Männer schon von Mode 😉
    Liebe Grüße.

  13. Juli 12, 2013 / 5:09 pm

    Also ich hätt gerne so eine fantastisch gekleidete Oma (meine Oma ist trotzdem super ;)), aber Männer eben ;). Das Kleid ist so richtig nach meinem Geschmack (also bei anderen Menschen, ich ich finde immer mir steht so was überhaupt null ;)). Sieht jedenfalls ganz wundervoll aus 🙂
    Lg Ronja

  14. Juli 12, 2013 / 5:41 pm

    Ich finde das Kleid an dir einfach spitze 🙂 Du hast es perfekt kombiniert!

  15. Juli 13, 2013 / 7:50 am

    Das Outfit ist sehr schön! Und ich besitze auch ein Spitzenoberteil, welches tatsächlich von meiner Oma war :D. Noch eine Frage, was meinst du, wie lange es dauert, bis der Takko Gutschein bei mir ankommt :)?
    Liebe Grüße

  16. Juli 13, 2013 / 7:53 am

    Das Kleid ist wunderschön, ich suche auch schon ewig nach so einem… Und ich finde es sieht nicht aus wie ein Spitzendeckchen von Oma 😉
    Spitze ist einfach hot♥

  17. Juli 13, 2013 / 8:17 pm

    Ich finde die Tasche sehr sehr schön 🙂
    Liebe Grüße

  18. Juli 15, 2013 / 7:21 am

    Ich finde das Outfit sehr sehr schön und ich mag Spitze total.
    Leider habe ich das Gefühl dass ich so ein Wesen bin dem es garnicht steht. 🙂

    Liebe Grüße

  19. Lena
    Juli 15, 2013 / 9:01 am

    pretty nice, my friend!

    smaller three.

  20. Juli 15, 2013 / 10:11 am

    ich finde, das kleid steht dir super und du hast es toll kombiniert. vielleicht kann man es auch noch mit einem süßen braunen gürtel ergänzen 🙂

    Liebe Grüße
    Anne

  21. Anonym
    Juli 15, 2013 / 12:46 pm

    Ich würd sagen "Ziemlich scharfe Omi"…aber ich liebe Spitze auch…und hab ganz viele Shirts/Tops etc. in meinem Kleiderschrank…
    Ich finde das Kleid steht dir ganz toll…und fürn Jahrmarkt in Östringen bist sowieso besser gekleidet als 90 % der Besucher dort 😀

  22. Juli 15, 2013 / 1:30 pm

    Genau diesen Satz muss ich mir auch immer von allen anhören! Mittlerweile macht mir das aber nichts mehr und in meinem Schrank türmen sich Spitzenkleider und Jäckchen.
    Das kleid hast du super kombiniert und das kann man gut so tragen. Muss ja nicht immer allen gefallen was man trägt, hauptsache man fühlt sich selbst wohl in der eigenen Haut 🙂

    Liebe Grüße,
    Valerie

    http://valeriemaries.blogspot.de/

  23. Sandra
    Juli 18, 2013 / 11:46 am

    Sehr schönes Outfit! Super kombiniert 🙂

  24. Butterblume310
    Juli 23, 2013 / 8:41 pm

    Du hast so eine wunderbare Figur und das Kleid sieht super schön an dir aus :))

  25. Juli 24, 2013 / 1:29 pm

    ja, solche Sprüche kenn ich auch. aber manche Leute haben halt keine Ahnung von Mode 😉
    steht dir wirklich toll das Kleid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.