INTERVIEW MIT VENUS GIRL LUISE – GNTM 2013

Kurz vor dem Finale von Germany’s Next Topmodel 2013 Ende Mai hatte ich die Möglichkeit, der in den Medien als Favoritin der neunten Staffel geltenden Luise ein paar Fragen zu stellen. Sie hatte den heißbegehrten Job als Venus Girl absahnen können – alle vorherigen Gewinnerinnen des Gillette Venus Castings hatten bis dato auch die jeweilige Staffel gewonnen. Luise erreichte einen stolzen dritten Platz. Auch wenn Luise leider nicht Germany’s Next Topmodel geworden ist, ist sie die Markenbotschafterin des Gillette Venus Spa Breeze (den ich übrigens auch immer benutze und besonders bei trockener Haut wie meiner nur empfehlen kann!). Ich bin mir sicher, dass viele von euch trotzdem am Interview interessiert sind 🙂 Enjoy!
_ _ _ _ _
A few days ago, I had the opportunity to interview Germany’s Next Topmodel candidate Luise. She was chosen as ambassadress for Gillette Venus this year. Unfortunately, the interview is in German, but enjoy the pictures anyways!

Rückblickend auf die aktuelle Staffel: was war für dich das schwierigste Fotoshooting beziehungsweise die schwerste Aufgabe?
Das schwierigste Shooting war für mich das Unterwassershooting und das herausfordernste das Nacktshooting.

Wenn du ein Fotoshooting deiner Wahl machen könntest – was wäre es für eins (z.B. besondere Location, besonderes Styling oder besonderer Shootingpartner)?
Ich liebe High Fashion Fotos oder Beautystrecken. Dabei würde ich mich überraschen lassen, aber ich liebe aufwendige Stylings und Shootings.

 Luise beim Styling zum Dreh des Gillette Venus Spots

Was wäre deine Wunschkarriere fernab des Modelbusiness? Kannst du dir vorstellen, wie frühere GNTM-Teilnehmerinnen zu moderieren?
Ja, ich kann mir sehr gut vorstellen, auch zu moderieren. Mir wurde während der Staffel einige Male gesagt, dass mir Moderieren auch gut liegt. Ich würde auch gerne mal in einem tollen Musikvideo mitspielen oder eine kurze Szene in einem Film.

Wenn du in einem Film deiner Wahl die Hauptrolle sein könntest – welchen bekannten Film würdest du wählen?
Ich würde unglaublich gerne bei einem Film von Matthias Schweighöfer dabei sein. Bin einfach ein großer Fan von ihm und seinen Filmen.

 Offizielle Bilder von Luise als Venusgirl

Sicherlich hast du frühere „Germany’s next Topmodel“ Staffeln verfolgt: wer ist aus allen Sendungen deine Lieblingsteilnehmerin gewesen, unabhängig davon, ob sie gewonnen hat oder nicht?
Ich mochte Anni sehr gerne. Fand sie sehr niedlich und hübsch. Außerdem fand ich Anna- Lena aus der 6. Staffel sehr lustig und auch unglaublich hübsch.

Behind the Scenes beim Dreh des Gillette Venus Fernsehspots

Hast du Beauty-Geheimnisse, kleine Tipps oder Tricks für ein schönes Aussehen?
Viel Bewegung und viel Wasser! Denn, wenn man viel trinkt, strahlt die Haut von innen heraus und man muss äußerlich gar nicht mehr so viel machen Vorallem im Sommer ist das super wichtig. Außerdem sollte man nach dem Rasieren immer die Beine mit massierenden Bewegungen eincremen – das gibt der Haut nicht nur Feuchtigkeit zurück, sondern verhindert gleichzeitig unschöne Dellen und regt die Durchblutung an. Genauso wie ein gutes Peeling, z. B. aus Honig und Zucker. Und wenn die Haut dann immer noch zu blass aussieht, kann man mit ein paar Eiswürfeln eine tolle Frische zaubern. Einer meiner liebsten Tricks vor Shootings, bei denen man viel Haut zeigt

Ohne was kommst du nicht durch den Alltag und warum?
Unterwegs habe ich immer eine Flasche Wasser dabei, Außerdem bevorzuge ich Klamotten, in denen ich mich rundum wohl fühle, Dazu dürfen meine kleinen, zeitsparenden Beautyhelfer nie fehlen. Denn ich mag es nicht, morgens ewig lange im Bad zu stehen und auch auf Reisen muss es oft schnell gehen. Deshalb habe ich zum Beispiel immer den Venus Spa Breeze mit, der die Beine nicht irritiert und gleichzeitig Gelpolster hat, die Rasierschaum überflüssig machen.
Danach benutze ich dann auch nur eine leichte Pflege, die super schnell einzieht – das spart richtig viel Zeit. Weshalb ich ohne kaum durch den Alltag komme.

Venusgirl 2013 – Luise

Facebook // Instagram // Twitter

Teilen:

17 Kommentare

  1. Juni 13, 2013 / 4:40 pm

    Wow das ist ja cool!
    Ich find Luise total hübsch, ich find sie hätte im Finale gewinnen sollen 🙂

    Liebe Grüße,
    Conny

  2. Juni 13, 2013 / 4:42 pm

    das is ja cool, wie hast du ihr die Fragen gestellt? Durftest du sie vor dem Finale treffen?

  3. Juni 13, 2013 / 4:45 pm

    Das Interview ist echt toll geworden. Da ich auch jede Folge von GNTM geschaut habe, fand ich es noch interessanter.

    Liebe Grüße
    Vanessa

  4. Juni 13, 2013 / 4:48 pm

    Tolles Interview 🙂 !
    Ich hätte auch lieber, dass Luise das Finale
    gewonnen hätte. Aber naja, hat man ja keinen
    Einfluss drauf :/

    Mich würde auch interessieren, wie du dazu
    gekommen bist sie zu interviewen ? Wurde es
    dir angeboten ? 🙂

    Liebste Grüße ♥

  5. Juni 13, 2013 / 6:06 pm

    Wie cool! 🙂
    Das Interview ist echt schön geworden.
    Luise wird trotzdem ein gefragtes Model, auch wenn sie nicht gewonnen hat. Durch die beiden Megajobs ist sie ja schon sehr bekannt und gefragt.

    Liebste Grüße,

    Tanja

  6. Juni 13, 2013 / 6:36 pm

    Toll, dass du dieses Interview auf dem Blog zur Verfügung stellst 🙂

  7. Juni 13, 2013 / 7:47 pm

    Vielen Dank für das tolle Interview. War spannend zu lesen!

  8. Juni 13, 2013 / 9:55 pm

    Sehr hübsches Mädchen! Ich bin mir sicher, dass sie auch so erfolgreich wird, vielleicht sogar noch mehr 😉

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

  9. Juni 14, 2013 / 4:10 am

    Ich gucks einfach immer wieder, obwohl ich das Gefühl hanpbe, dass die Mädchen immer gleicher aussehen und noch kaaum eine mehr heraussticht, ganz besonder bei dieser Staffel. Und es wird mehr gelästert, bzw. da mehr drüber berichtet. Dennoch würde ich alle Staffeln weitergucken 😉

    Luise war meine Favoritin, schade, dass sie nicht gewonnen hat. Sie ist echt super hübsch und professionell. schönes Interview 🙂

  10. Juni 14, 2013 / 11:20 am

    Tolles Interview…:-)
    Ich war auch sehr überrascht dass sie nicht gewonnen hat.
    Aber irgendwie ist es immer so, alle die ich als Favoriten sehe sind nur 2.oder 3. geworden. 🙂
    Außer letzes Jahr, da lag ich einmal richtig.

    Liebe Grüße

  11. Juni 14, 2013 / 1:29 pm

    wunderbares interview, wirklich sehr toll! : ) ich kann mich nur anschließen, ich hätte auch gehofft, dass sie gewinnt..

  12. Juni 20, 2013 / 12:08 pm

    Luise hätte es sich definitiv auch verdient gehabt das Finale zu gewinnen, aber ich glaube sie kann es auch als dritte sehr weit bringen 🙂

  13. Juni 23, 2013 / 10:27 pm

    hihi, Luise war immer so ein bisschen ironisch, wenn man genau hingehört hat. ich fands zum Schießen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.