Blacky Dress @ MBFWB A/W 2013/2014

Grundsätzlich haben fast alle Leute auf der Fashion Week etwas gemeinsam. Sie sind alle furchtbar gestresst. So haben wir heute morgen erstmal (ein kleines bisschen aus müder Absicht heraus) die erste Show des Tages verschlafen, dann stand unser Bus ewig irgendwo rum und wir mussten die letzten Meter zum Mercedes-Benz-Zelt rennen. Das hat sich dann aber gelohnt und wir wurden auf bessere Plätze geupgradet. Nach zwei tollen Shows ging das Gehetze wieder los und es ging zum Café Einstein, wo ich wenige aber dafür umso köstlichere Kürbistortellini mit Angela und Stylight verspeist habe. Dann durften wir Backstage zu holyGhost, das Dreigestirn hinter dem Label interviewen und dann die Show begutachten. Später gab es nochmal ein leckeres Essen im französischen Restaurant, bevor es mit einigen weiteren Personen zur After-Show-Party von holyGhost ging. Heute möchte ich euch die Looks aus der ersten von mir besuchten Show – Blacky Dress – zeigen, die mir am Besten gefallen haben.

_ _ _ _
My first day of the Berlin Fashion Week is over. Today I’ll show you my favorite looks from the balcky dress show I was able to attend. 

BLACKY DRESS

Die Kollektion in meinen Worten:  Blacky Dress zeigte viele verschiedene Materialien. Neben viel Leder – vor allem in Kleidern – gab es besonders viel Metallic. Besonders gut gefielen mir dabei die silbernen Hosen aus der zweiten Bilderreihe. Die abschließenden Kleidungsstücke hatten oft einen Pelz-/Fellkragen dabei und die grundlegende Farbe war grün – hier teilweise in weichen, fließenden Mustern in bodenlangen Kleidern und Röcken. 
 

Facebook // Instagram // Twitter

6 Kommentare

  1. Januar 17, 2013 / 10:46 am

    In dieser Kollektion gibt es wirklich ein paar hübsche Teile!
    Liebe Grüße, Anja

  2. Januar 17, 2013 / 11:41 am

    du hast auf jedenfall recht die sind auch alltagstauglich. immerhin haben wir das cafe noch rechtzeitig gefunden

  3. Januar 17, 2013 / 12:04 pm

    Das sind wirklich sehr schöne Fotos! Ich wäre auch gerne mal bei so einer Show dabei! Bin schon gespannt auf weitere Bilder aus Berlin, falls du noch welche zeigen möchtest 🙂

  4. Januar 17, 2013 / 5:39 pm

    Klingt nach ein paar anstrengenden Tagen, aber trotzdem super spannend 🙂

  5. Januar 19, 2013 / 8:51 am

    Einfach nur toll! Wirklich beneidenswert, dass Du diese Möglichkeit hast – ich würde so viel dafür geben! Hoffe, Du hast die Show genossen!
    Alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.