OUTFIT: Nonnen-Shirt

Es könnte keinen besseren Ort geben, um diesen Post ganz entspannt zu schreiben: auf der Terrasse unsere Ferienhauses in Italien, oben auf dem Berg mit Blick auf den Gardasee. Hier sitze ich jetzt als mit meinem Bikini und einem Kaffee und haue in die Tasten, damit ich schnell wieder an den Pool komme – Bilder davon findet ihr auf Instagram (@leonie_loewenherz) oder auf Snapchat (@loewenherzchen).

Den Titel des Posts hätten wir ganz entspannt auch das Nonnenoutfit oder Lena-mal-ganz-hochgeschlossen nennen können. Der Kragen des lockeren Shirts erinnert nämlich absolut an Schwester Lena, die mit der Kutte durch den Kräutergarten läuft, auf dem Weg zur Gebetsstunde. Trotz oder gerade wegen des Kragens liebe ich das Shirt, insbesondere den lockeren Schnitt und das kleine Punktemuster. Wer es auch gut findet, für den habe ich gute Nachrichten: es ist gerade für 20€ im Sail.

Während ich jetzt also hier in der angenehmen Italien-Sonne brutzle, kann ich mir das Wetter vom Shootingtag gar nicht mehr vorstellen. Es war im Halb-Frühling und hat plötzlich angefangen zu regnen – deswegen sehen meine Haare auf manchen Fotos noch fresh aus und auf anderen kleben sie mir am Kopf. Muss man durch. Shirt und Hose sind übrigens beides noch Errungenschaften vom Orsay-Event im März – ich kann kaum glauben, dass es schon so lange her ist. Was sagt ihr zum Outfit? 
_ _ _ _ _
There is no better place on earth to be writing this post: sitting on the terrace of our vacation home in Italy, overlooking Lago di Garda. Here I am, wearing my bikini and drinking coffee while typing as fast as I can to get back to the pool as fast as possible (find pictures on Instagram @leonie_loewenherz and on Snapchat @loewenherzchen). 


The title of this post could also be ’nun-outfit‘ as the shirt could as well be worn by a nun on the way to church. But I love the high collar and especially the loose cut and dotted fabric. Another plus: it is on sale for 20€. I can’t even imagine the weather we had back then, as it was rather rainy and cold. Now, I’m off the the pool. Enjoy your day and let me know how you like the look. 

SHIRT*: Orsay 
JEANS*: Orsay 
BAG: Chloé
SHOES: Anna Field

Facebook // Instagram // Twitter

13 Kommentare

  1. Mai 23, 2016 / 7:37 am

    LOL .. also an eine Nonne erinnert es mich nicht direkt 🙂 schönen urlaub dir

  2. Ann-Kathrin
    Mai 23, 2016 / 9:11 am

    Liebe Lena,

    hübsches Outfit, das gefällt mir gut 🙂
    Man merkt (nur so ein ganz kleines bisschen…), dass dein Kopf im Urlaubsmodus ist: Das Oberteil ist gerade für 20€ im "Sail"? =D=D Sehr süßer Verschreiber, fast zu witzig, um ihn zu ändern!

    Ich wünsche dir noch eine tolle Zeit in Italien und dass dein Kopf weiterhin Pause vom Alltag macht! 😉

  3. Mai 23, 2016 / 6:32 pm

    Liebe Lena,
    die Bluse ist wirklich süß. Das Outfit steht dir sehr gut! Normalerweise bin ich nicht so ein Fan von hochgeschlossenen Oberteilen, aber das sieht klasse aus 🙂 Genieß deinen Urlaub! 🙂
    Liebste Grüße,
    Anke | http://cardigans-cupcakes.blogspot.de/

  4. Mai 28, 2016 / 8:44 am

    Sie sind sehr schön, und Ihr Outfit lieben

  5. Mai 28, 2016 / 9:59 pm

    Liebe Lena,
    das ist ja so ein tolles Outfit- die Bluse ist vom Stil her total mein Ding und passt perfekt zu deiner süßen Chloe Tasche! <3
    Wünsch dir ein schönes Wochenende,
    Caro
    Madmoisell

  6. Mai 31, 2016 / 2:18 pm

    Ich danke dir für diesen tollen Beitrag. Dein Outfit ist Dir wirklich sehr gut gelungen. Sieht sehr modern aus. Ich denke auch daran mir so ein Shirt zuzulegen.

  7. Juni 2, 2016 / 7:18 am

    Liebe Lena

    dein Outfit und auch dein Blog (auf den ich erst letzte Woche gestoßen bin) gefallen wir super gut. Dein Kleidungsstil ist genau mein Ding. Die Bluse ist super schön und ich habe sie sogar für 15 EUR bekommen. Zurzeit schwanke ich aufgrund meiner Abnehmphase zwischen Gr. 38 und 40 und hoffe dass sie mir dann im Herbst in 38 passt. Ich freue mich schon auf weitere Outfits von dir 😉 LG Kathrin

  8. Juni 5, 2016 / 9:13 am

    I really like the shirt, simple and elegant at the same time!

  9. Juni 5, 2016 / 6:21 pm

    Ich finde zwar auch nicht das dieses Shirt mit einer Nonne zu tun hat, allerdings ist es wirklich ein passendes Outfit für dich. Hast dir wieder mal sehr viel Mühe gegeben. LG Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.