OUTFIT: Emerald Green

Da packt man seinen Koffer, nimmt zwei Teile in die Hand und denkt Moment, die Kombi kenne ich doch! – und jap, genau die Teile hatte Kenza kürzlich genau so an. Dafür liebe ich das Bloglesen ja – man findet immer wieder Kombinationen, die man selbst genau so in seinem Schrank hängen hat und die man so einfach noch nie zusammen anhatte. Die Skorts zum Beispiel hatte ich nach dem Megahype im letzten Jahr eigentlich schon fast über, für den Urlaub habe ich sie aber trotzdem nochmal eingepackt. Weil sie einfach richtig bequem sind und optisch was her zu machen, ohne dass man sich groß anstrengen muss. Also habe ich beides eingepackt und genau so mitgenommen und auch nach Kenza-Art angezogen. Nur ohne Puscheltasche und mit flachen Sandalen. Aber trotzdem bequem und ich habe sehr viel Zuspruch für das tolle Grün des Tops bekommen.

Was mir allerdings fehlt – und ich weiß nicht, ob es nur mir so geht oder ob das ein allgemeines Phänomen ist – ist Schmuck. Im Urlaub habe ich grundsätzlich null Bock auf irgendwelchen Klimbim, ganz besonders nicht auf große Statementsachen. Ich habe immer einen ganzen Beutel voller großer Ketten dabei und ziehe davon dann doch nichts an. Sinnvoll. Das einzige, was mir an Arme und den Hals kommt, ist ganz filigraner Schmuck. Zurzeit habe ich es auf den Fatima’s Hand-Anhänger aus dem Pandora eStore abgesehen (die habe ich ja im April schon auf meiner Wunschliste gehabt, aber noch hat sie den Weg zu mir nicht gefunden). So was geht dann maximal, aber mehr geht bei der Hitze dann wirklich nicht. Außer die Sonnenbrille – die würde ich am Liebsten gar nicht mehr absetzen. Ich habe sie sogar im Pool auf. Unter Wasser, beim Tauchen. Ich bin wirklich vernarrt! Was sagt ihr zum Look, egal ob bei mir oder bei Kenza?
_ _ _ _ _
So, I was packing my suitcase and was holding two pieces in my hand when I thought ‚Wait a minute. I’ve seen this combination before!‘ – and yes, Kenza wore exactly this combination a few weeks back. That’s what I love about reading other blogs. You sometimes see outfits with pieces that you have hanging in your closet but you never thought of wearing them in this way. So I packed them both, even though I thought that I had seen more than enough of my skorts. But actually, they are great to wear: they’re comfortable yet they can transform any outfit. And a few days back, I wore them when we were out and about to explore a city here in South France.
What is missing is jewelry. I don’t know if I’m alone with this, but whenever I’m on vacation in a hot place (or at home in summer season), I really don’t feel like wearing jewelry, especially statement necklaces. I always take statement pieces with me in my suitcase, but they never even get to see the light of day because I always feel like they’re too much. For the hot summer days, I’m craving lighter jewelry, like filigrane necklaces or bracelets with only one little charm on it. I’ve been after Fatima’s Hand for a while now and spotted it at Pandora eStore. It’s been on my wishlist since April now, but I haven’t gotten around to buying it yet. Maybe now’s the time!? Back to the outfit – what do you think about it, either on Kenza or on me? 

 Skort – Zara (same here) // Top – IvyRevel (similar here) // Tasche – H&M (similar here) // Sandalen – H&M (similar here)
Get the Look:

!function(d,s,id){var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;if(!d.getElementById(id)) {e = d.createElement(s);e.id = id;e.src = p + ‚://‘ + ‚widgets.rewardstyle.com‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;d.body.appendChild(e);}if(typeof window.__stp === ‚object‘) if(d.readyState === ‚complete‘) {window.__stp.init();}}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

Facebook // Instagram // Twitter

11 Kommentare

  1. August 11, 2014 / 8:30 pm

    So ein schöner Sommerlook. steht dir super. Ich will auch mal wieder richtig sommer.
    Liebste Grüße ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

  2. August 11, 2014 / 8:38 pm

    Sieht wirklich schön aus, meine Liebe! Und das grün steht dir total gut 🙂

  3. August 12, 2014 / 5:20 am

    ich finde auch, dass dir der Look einfach prima steht 🙂

  4. August 12, 2014 / 6:50 am

    Sehr schöner Look 🙂
    Die SKorts mag ich auch noch immer sehr 🙂

    Liebst
    Svetlana

  5. August 12, 2014 / 7:18 am

    Ich liebe diesen Zara Skort, hätte ihn auch unglaublich gerne 🙂

  6. August 12, 2014 / 9:16 am

    Ich finde es super…vor allem das Grün ist eine wunderschöne Farbe!!
    Viele Grüße
    Jenny

  7. August 12, 2014 / 11:43 am

    Das Grün passt total zu deinen Haaren finde ich. Besonders in der Kombi mit der weißen Skort sieht das Top toll aus 🙂
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

  8. Anonym
    August 13, 2014 / 3:54 pm

    Du siehst wunderschön aus Lena! Ich liebe den Skort und auch das türkisene Top auf deiner leicht gebräunten Haut! schööön <3
    Knutscher von Juli

  9. August 22, 2014 / 9:54 am

    Wow, der Rock ist wirklich schön.

Schreibe einen Kommentar zu Fashionanna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.