GET THE LOOK: Styled Avenue

Es wird Zeit für internationale Gewässer! In den letzten Wochen habe ich vor allem über Instagram superviele viele amerikanische Style-Bloggerinnen gefunden, die mich wahnsinnig begeistert haben. Die möchte ich euch eine nach der anderen vorstellen – und zwar nicht mit einer schnöden Blogvorstellung (dass das nicht so mein Ding ist, solltet ihr inzwischen wissen – wir machen das lieber ein bisschen kreativer!), sondern mit einem neuen Post in meiner allerliebsten Kategorie Get the Look. Jedesmal, wenn ein neuer Post mit internationaler Besetzung in Planung ist, bin ich innerlich schon total aufgeregt. Ich habe mal ganz am Anfang meiner Bloglese-Zeiten, also vor knapp 3-4 Jahren, eine Mail an Marianna geschrieben, weil ich eine spezifische Frage zu einem ihrer gezeigten Produkte auf dem Blog hatte – und bekam nie eine Antwort. Nach fast drei Jahren, die ich nun schon Blogger bin, kann ich das inzwischen zwar ein bisschen besser nachvollziehen (denn ich komme ja schon nicht hinterher – wie wird das dann bei ihr sein!?), aber trotzdem finde ich es schade. Daher freue ich mir immer einen Ast, wenn ich Antworten von den internationalen Ladies bekomme, mit denen ich hier dann das Get the Look zusammen veranstalte.

Den Auftakt meiner kleinen International Get the Look-Expedition macht Megan vom Blog Style’d Avenue. Nicht umsonst ist ihr Spitzname auch Meg Legs, denn die Beine der Dame sind einfach ein Wahnsinn. Ihre Outfits sind durchweg tragbar, chic und ‚fun‘! Hier kann man sich definitv etwas abgucken, wenn man mal nicht weiß, was man anziehen soll. Neben ihrem Style bin ich ein großer Fan von ihren tollen Fotos – und sehne mich nach Sonnenschein. Denn irgendwie ist bei ihr immer gutes Wetter. Da muss ich hin! Ich zeige euch heute also wieder drei Looks von Megan und hoffe, dass ihr ein bisschen Inspiration darin findet und dass ihr gleichzeitig einen tollen, internationalen Blog gefunden habt, der euch begeistert! Welches ist euer Lieblingslook?
_ _ _ _ _
It’s time to go international! In the last weeks, I found so many American style bloggers via Instagram that I loved – so I would like to introduce them to you. What better way to do that than with my all-time-favorite category ‚Get the Look‘? Everytime I manage to get in contact with an international blogger, I get so excited. I love how blogging brings together people from different countries and connects them. The first blogger I’d like to present to you (and I hope you’ll love her style just as much as I do), is Megan who is the blogger behind Style’d Avenue (and believe me, there is a reason her nickname is Meg Legs – I mean… it’s obvious!). I love that her outfits are very chic, wearable and fun. If you don’t know what to wear, you can definitely find inspiration here and you may actually find that you have some of the pieces hanging in your closet. Apart from her amazing style I am a big fan of the atmosphere in her great photos (big compliments to her photographer Claire!) – they instantly make you crave some sunshine. So, today I’ll show you three looks of Megan and I hope that you can find some inspiration and that of course you’ll grow to like her blog just as much as I do.

Get the Look:
Bikerjacke – Topshop (85€) // Jeans – LTB (60€) // T-Shirt – Maison Scotch (23€) // Clutch – Topshop (32€) // Schuhe – Valentino (740€)
Under 150:
Bikerjacke – Noisy May (38€ on sale!) // T-Shirt – New Look (7€) // Jeans – River Island (50€) // Clutch – Asos (21€) // Schuhe – Asos (40€)

 Get the Look: 
 Blazer – New Look (40€) // Clutch – Topshop (32€) // T-Shirt – Vero Moda (15€) // Jeans – // Sandalen – Asos (64€)
Under 150: 

 Blazer – Boohoo (30€) // Clutch – Asos (20€) // T-Shirt – New Look (7€) // Jeans – River Island (55€) // Schuhe – About You (40€)

Get the Look:
Top – Dorothy Perkins (25€) // Jeans – Topshop (50€) // Sonnebrille – LeSpecs (60€) // Sandalen – Asos (63€) // Tasche – Asos (49€)
Under 150: 
Top – Mango (9€ on sale!) // Jeans – Boohoo (31€) // Sonnenbrille – Urban Outfitters (25€) // Sandalen – Asos (28€) // Tasche – Mango (28€ on sale!)

Facebook // Instagram // Twitter

11 Kommentare

  1. Juli 26, 2014 / 12:45 pm

    Eine fantastische Idee, vor allem im "Get the look" Style der Knaller! Ich bin auf alle weiteren Vorstellungen sehr gespannt ☺

  2. Juli 26, 2014 / 2:53 pm

    Oh wow, vor allem die Jacke im ersten Outfit ist suuuper schön! Hab so eine ähnliche aus Stoff, aber mit Leder stell ich mir so was super toll vor…

  3. Juli 27, 2014 / 11:37 am

    Tolle Idee! Und die Outfits die du ausgesucht hast sind wunderschön! Würde ich genau so tragen. Und unglaublich, dass es die Looks auch für unter 150€ gibt 🙂

    Liebe Grüße,
    Wakila von http://www.helloblack.net

  4. Juli 28, 2014 / 6:42 am

    Ich LIEBE diese Art von Beiträgen von dir. Es inspiriert mich immer sehr für neue Outfits und Shoppingtrips.

  5. Juli 29, 2014 / 8:20 am

    Du hast hier einige Teile von Boohoo gepostet – hast du hier schon Bestellerfahrung? Ich finde, die haben ganz tolle Sachen im Shop, bin aber immer skeptisch, wenn man die Returns selbst bezahlen muss…

    • Juli 29, 2014 / 8:23 am

      Ich habe dort leider nicht nicht selbst bestellt – würde aber auch gerne :/
      In diesem Shop kaufen ganz viele amerikanische Blogger, ich sehe das immer wieder. Glaube, die sind ganz zuverlässig. Garantieren kann ich es allerdings nicht. Weil die Returns kosten, würde ich ganz genau auf die Maße und Bewertungen achten! 🙂
      Wenn du bestellst, sag mir mal Bescheid! Und ich auch, im umgekehrten Fall 🙂

Schreibe einen Kommentar zu fashionleaderandkitchenhero Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.