Reikjawyk // Horses

Hat die Tante denn nicht kapiert, dass man die isländische Hauptstadt ganz anders schreibt? Doch, habe ich. Aber heute geht’s gar nicht um Island, sondern um mein (Pflege-)Pferd. Das heißt nämlich Reikjawyk und zwar genau so geschrieben. Um den Zungenbrecher zu vermeiden, nutzen wir aber lieber ihren Kosenamen Ricky, das ist für alle Beteiligten einfacher. Als ich im Dezember ein Bild von meiner hübschen Stute und mir auf Instagram (@leonie_loewenherz) zeigte, gab es Verwirrung: Du reitest? Wusste ich gar nicht! Fakt ist – auf dem Rücken der Pferde fühle ich mich wohl, seit ich 9 bin. Wegen Abi und Studium gab es dann eine zeitlich bedingte Unterbrechung, aber jetzt bin ich wieder voll dabei. Leider ist meine hübsche Dame derzeit verletzt und kämpft gegen eine gerissene Sehne. Das hatten wir leider schonmal – nach langer, langer Schonzeit ging es ihr dann wieder super. Geduld ist alles und die geben wir ihr gerne. So genießt sie also momentan ihren Koppelgang und eine ausgiebige Schonfrist. Drückt die Daumen, dass alles wieder schön verheilt!

Weil einige gefragt hatten, wollte ich den Wunsch gerne erfüllen und habe ein paar Fotos mit Ricky geschossen. Es war allerdings sehr schwierig, weil Madame sehr aufgeregt war und eigentlich auch viel lieber Gras fressen, als schön in die Kamera schauen wollte. Aber ein paar Schüsse haben wir doch gut hinbekommen (aber nicht, ohne einmal den Grasmund an meinem weißen Shirt abzuwischen, meeeeh). Es war so angenehm, mit gemütlichen Jeans und Boots auf dem Pferdchen zu sitzen – für alle, die es wissen möchten: der Cardigan ist von Choies und richtig schön dick. Er war das perfekte Stück für das durchwachsene Wetter! Und für alle Pferdefans habe ich noch einen Hinweis auf dein super Gewinnspiel, das ihr nicht verpassen solltet! Und ihr? Pferdefans oder könnt ihr mit den Vierbeinern so gar nichts anfangen?

*** Pferdefans aufgepasst ***

Die
deutsche Marke Peter Kaiser verlost in einer Gewinnspielaktion 3×2
VIP-Tickets für das Hamburger Spring- und Dressurderby Ende Mai 2014.
Leider kann ich selbst nicht hingehen, weil ich genau zu dieser Zeit in
Valencia bin, aber vielleicht habt ihr ja Glück? Das Gewinnspiel findet
ihr hier,
dort findet ihr auch alle Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel. Was ihr
tun müsst ist eigentlich ganz einfach: die Aktion teilen, liken und
posten – alles dazu lest ihr auf der Gewinnspielseite. Ich drücke euch die Daumen!

_ _ _ _ _
Nope, I’m not talking about Iceland’s capital today – because that would be spelled differently. The post title is no typo but the name of my horse. To avoid the tounge twister, we’ll just go with her nickname Ricky. When I posted a picture of her and I in december on Instagram (@leonie_loewenherz) many of you said they didn’t know I was into horses and horseback riding and they wanted to see more of my girl. Fact is: I’ve been horseback riding since I was nine years old so actually for quite a while now. I had to take some time off for my university studies but now I am back in the saddle, literally. So today, we took some pictures which was a little hard to do because the grass just seemed to appeal a lot more to Ricky than the camera. But I hope we managed to get some good shots. The cardigan I’m wearing is by Choies and was the perfect comfy choice for the mixed weather today. What about you? Do you like horses or not so much? 

Facebook // Instagram // Twitter

8 Kommentare

  1. Mai 11, 2014 / 4:21 pm

    😀 Als ich den Namen in der Vorschau las und das Miniaturbild dazu sah, dachte ich erst "Hä? DAS soll ein Isländer sein?!" Wunderte mich schon!

    Und der Spruch "Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" ist einfach zu wahr. Nachdem ich früher 3 eigene Pferde hatte, musste ich leider auch eine Weile pausieren und bin nun auch wieder auf der Suche nach einem neuen Pferd! <3 Sie sind einfach unersetzlich!

    • Mai 11, 2014 / 4:25 pm

      Und gute Besserung an Ricky! <3

    • Mai 13, 2014 / 7:38 am

      Ich hab genau das gleiche mit dem Isländer gedacht 😀

    • Mai 13, 2014 / 7:45 am

      Ihr seid ja geil 😀
      Hätte ich jetzt geschrieben, dass die Ricky ein Isländer ist, hättet ihr mich alle völlig fertig gemacht 😀

  2. Mai 11, 2014 / 4:45 pm

    Vorab: Ich mag deine Art zu schreiben total gerne, sowohl auf Deutsch wie auch auf Englisch.
    Und dein Pferdchen ist wirklich total süß, ich bin seitdem ich 3 bin mit Pferden aufgewachsen und was gibt es besseres als nach einem anstrengenden Tag ein bisschen bedingungslose Liebe geschenkt zu bekommen? Und diese langen Ausritte in der Abendsonne… Das ist wirklich ein Traum. ♥
    Alles Gute das die Verletzung schnell wieder weg geht!

  3. Mai 11, 2014 / 5:20 pm

    Total toll! Ich wollte früher auch immer reiten, hatte aber einfach nicht die Möglichkeit dazu… Aber ich habe schon überlegt, mir den Traum zu erfüllen und mit dem Reiten anzufangen, sobald ich selber fest im Job bin 🙂

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  4. Mai 11, 2014 / 6:19 pm

    Ich liebe es zu reiten! Für mich gibt es nichts beruhigenderes und entspannenderes als reiten.
    Seit 8 Jahren reite ich nun und kann mir mein Leben ohne gar nicht mehr vorstellen 🙂

  5. Mai 12, 2014 / 12:54 pm

    Ich reite auch schon ewig und kann es mir gar nicht mehr ohne (Pflege)-Pferd vorstellen! Mein Amber ist ein Norweger… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.