OUTFIT: Pop of Yellow

Den Rock (er nennt sich Prince of Wales) kennt ihr ja inzwischen aus einem monochromen Schwarz-Weiß-Look, den ich euch vor ein paar Wochen bereits hier vorgestellt habe. Inzwischen habe ich mich auch ein bisschen an Farbe herangetraut – am liebsten trage ich ihn derzeit zu einem ganz schlichten Jersey-Shirt von H&M in einem dunklen Violett. In der heutigen Kombi seht ihr den guten Prince Charming kombiniert mit einem schmutzigen Gelbton. Abgeguckt habe ich mir das übrigens bei Yasmin. Als sie den Rock damals sehr ähnlich angehabt hat, fand ich die Farbwahl dazu absolut genial. Leider habe ich keinen Pullover gefunden, der annähernd schön war. Also mussten T-Shirt und Blazer herhalten. Für die Eleganz habe ich mir noch einen Hut auf die Rübe geknallt. Den habe ich morgens bei Eileen im Kleiderschrank gemopst und für gut befunden. So wie auch die Clutch. Ehem.

Auf die Overknees bin ich übrigens ganz besonders stolz – auch wenn es bei meiner Körpergröße dann eher Middle-Knees geworden sind. Ich bin zu lang für solche Teile. Aber egal, hauptsache ich habe die Dinger ergattert – die sind nämlich aus der Lovely Pepa x Krack Collection und ich hatte schon ewig ein Auge drauf geworfen. Ihr wisst, was kommt – das typische Löwenherzdilemma: kaum endgültig für die Stiefelchen entschieden, waren sie natürlich ausverkauft. Irgendwann gab es sie dann aber nochmal und ich habe gleich zugeschlagen. Superbequem und schön verarbeitet. Das einzige, was in dem Outfit fehlt, ist übrigens Schmuck. Irgendwie habe ich kaum was eingepackt gehabt. Ich hatte sogar an meine einzige Uhr mit schwarzem Armband von Wempe gedacht, allerdings hatte ich nicht mehr im Kopf, warum genau ich die so ewig nicht angezogen hatte (und weswegen ich sie auf dem Blog noch nie anhatte): das Band ist nämlich gerissen (die Uhr ist schon ein bisschen älter. Vintage, sozusagen). Gna! Aber ging ja auch so. Die Bilder hat die wunderbare Miriam gemacht, übrigens. Wie gefällts euch?
_ _ _ _ _
I’ve worn this skirt before, but in a black and white version. I’ve been combining it a lot with colors lately – my favorite combo is skirt plus purple jersey tee. But I saw a yellow combination on another blog and loved it. I chose to wear it with overknee boots and a hat. I’m especially proud of the boots as it was very hard to get them. As usual, it took me forever to make the decision to buy them and once I was positive that they were the right ones, they were sold out. Of course. But I was lucky and they had them back in stock two weeks ago and I didn’t hesitate then. I bought them right then and there. How do you like this look that I wore for fashion week in Berlin? 

Blazer, T-Shirt, Hut – H&M // Fake Fur Vest – Romwe // Rock – Mango // Boots – Lovely Pepa x Krack // Clutch – Primark
Get the Look: 

Facebook // Instagram // Twitter

17 Kommentare

  1. Januar 17, 2014 / 6:24 pm

    Der Rock ist ein Traum *_* steht dir super!<3

  2. Januar 17, 2014 / 6:25 pm

    Schöne Kombination! Ich trage den Rock auch am liebsten mit schwarz und weiß und dann ein bisschen Farbe dazu 🙂

  3. Januar 18, 2014 / 7:47 am

    Wirklich ein wunderschönes Outfit!

  4. Januar 18, 2014 / 11:59 am

    Gefällt mir sehr, die Farbe steht dir außerdem ausgezeichnet! Bei der 'Get the Look' Variante finde bzw. fände ich allerdings jetzt auf mich bezogen die Jacke besser, aber dir steht die Kombi so ausgezeichnet! Ich könnte auch nie hohe Stiefel tragen, uff! Tolle Bilder (hat sie gut gemacht), tolles Outfit, ach ja.. tolle Bloggerin natürlich auch noch 😉

  5. Januar 18, 2014 / 12:53 pm

    Du siehst klasse aus. Der Hut steht dir super und rundet das Gesamtbild total harmonisch ab <3 Wie groß bist du denn? 🙂 Ich wäre gern ein paar Zentimeter größer!

  6. Januar 18, 2014 / 3:31 pm

    richtig hübsch, besonders die kombination der materialien 🙂 das gelb steht dir super gut, hätte ich gar nicht erwartet ^^

    liebst Lorá
    von Papperlapapp
    bei läuft übrigens zur Zeit eine Blogvorstellung

  7. Januar 19, 2014 / 1:37 pm

    Sehr sehr schöner look, sieht toll aus!
    Die Fellweste passt super zum Rock 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

  8. Januar 19, 2014 / 6:12 pm

    der look steht dir so gut.
    normalerweise finde ich dass so ein senfgelb bei blondinen nicht wirkt, aber bei dir ist das echt schön – steht dir super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.