SAME SHOE ALL DAY

Was sind eigentlich Trends? Wie beeinflussen sie uns und wie äußert
sich das ganze in unserem Alltag? Der Sache bin ich auf den Grund
gegangen. Zusammen mit meiner Freundin Jessica als Darstellerin und mit
mir als Kamerafrau und Regisseurin entstand das Video, welches ihr unten
anschauen könnt. Wem die Idee dahinter nicht nach dem Video direkt ins
Gesicht springt, dem erkläre ich es gerne nochmal kurz: Schuhtrends, von denen man nicht genug bekommen kann! Mit
dem Video wollte ich ausdrücken, wie Schuhtrends uns beeinflussen. Wie
wir uns dafür begeistern können und wie wir Trends leben. Dass wir sie
mit Enthusiasmus und Freude mitmachen und eben einfach nicht genug davon
bekommen können. Im Falle Schuhtrend eben, dass wir das Trendobjekt Tag
und Nacht und bei jeder Aktivität an unseren Füßen haben müssen.

Es handelt sich bei dem Projekt um meinen eingereichten Beitrag in der Bloggerkategorie für den Deichmann Shoe Step Award,
der Anfang November in Hamburg verliehen wird. Die Aufgabe war es,
Schuhtrends zu interpretieren. Bereits im Juli habe ich mit dem
Brainstorming angefangen und hatte mir das perfekte Team aus Leuten
zusammengestellt, mit denen ich meine Ideen umsetzen wollte. Aber es
kommt ja immer alles anders als man denkt – und weil wir schon so früh
mit der Planung fertig waren, haben wir erstmal gemacht, was wir am
Besten können: Nichts (Wir haben ja noch Zeit!). Ende August fiel mir dann ein Ouh Mist, da ist ja eine Deadline! 
Ich bin ganz froh, dass wir uns doch so viel Zeit gelassen haben und unsere ursprüngliche Idee über den Haufen geworfen haben, denn sonst hätten Laura und ich ein und denselben Beitrag eingereicht, was ein wenig blöd für uns beide gewesen wäre. Vorhin veröffentlicht hat Laura ihren Beitrag für den Shoe Step Award, in welchem sie eben einen Tagesablauf (im Urlaub) zeigt und welche verschiedenen Schuhe uns dabei begleiten. Genau das war eigentlich auch mein Plan – in der Gruppe hatten wir dann aber nochmal überlegt und uns ein wenig mehr am Wort Schuhtrends interpretieren aufgehängt. Daher sind wir die Stufe weiter gegangen und haben uns darauf geeinigt, dass nur ein einziger Schuh durch den Tag getragen werden soll – eben weil wir damit zeigen möchten, wie sehr uns dieser eine spezielle Trend beeinflusst.

Wir
haben also in den letzten Tagen einen ganz normalen Tagesablauf gefilmt, bei dem uns der
Schuhtrend begleitet – und zwar ohne Unterbrechung. Ich bin ein bisschen
traurig, dass man an einem normalen Tag nicht mehrere Sportarten
mitmacht – wir hatten so wahnsinnig viele Ideen: mit den Schuhen vom
Sprungbrett ins Wasser springen, mit dem Schuhen auf dem Pferd sitzen,
mit den Schuhen einen 100-Meter-Lauf machen, mit den Schuhen Tennis
spielen… die Möglichkeiten wären unendlich (und unglaublich lustig,
sowie fragwürdig halsbrecherisch) gewesen. Vielleicht setze ich das im
Nachgang mal noch um. Wenn Jessi eine Versicherung findet, die das
mitmacht. Ihr findet im Video einen ganz normalen Jessi-Tag: Aufwachen, Joggen gehen, Duschen, zur Arbeit fahren, Sport machen und abends entspannen. Das alles mit ihrem Lieblingsschuhtrend des Sommers: neongelbe Sandaletten, von denen sie einfach nicht genug bekommen kann. Was meint ihr zu unserem Beitrag?

Ich hoffe, euch gefällt mein Video und meine Botschaft dahinter. Bitte bedenkt, dass wir keine Profis sind und das Video Spitz auf Knopf gedreht haben, daher ist nicht immer alles scharf und ein Schnitt-Meister bin ich auch (noch) nicht. Ich danke Jessi für ihre Spontaneität, ihre unglaubliche Fähigkeit, Dinge aufzufassen, zu begreifen und umzusetzen, ihren Humor und ihre Zeit. Und ihren Eltern danke ich für die guten Gene, die ihren Beitrag zu Jessi’s Granatenkörper beigesteuert haben ♥
_ _ _ _ _
This is my entry for this year’s Shoestep Award by Deichmann. The task was to interpret shoe trends and I did with this video. My friend Jessica acted and I was behind the camera filming. We wanted to show how a regular day can be influenced by (shoe-)trends, that you always want to wear that particular trend, no matter what you’re doing. So I followed my friend around for a day, wearing those neon shoes and I think we managed to pull a great video together that shows how trends can take you in and how we consume trends. Let me know what you think and hold your thumbs my video gets nominated!

Facebook // Instagram // Twitter

41 Kommentare

  1. Löwenherz-Mama
    September 11, 2013 / 10:15 pm

    Kompliment an die Jessi-Schauspielerin und die Regisseur-Kamerafrau Lena. Super gemacht! Ihr haftet sicher viel Spaß beim Ideen entwerfen und Filmen. Ich meine, das schreit nach einer Fortsetzung..:-)

  2. September 11, 2013 / 11:54 pm

    Wow, sehr sehr sehr gelungen!!! Super witzig und Hammer schöne Schuhe! Eigentlich zu schade zum damit Baden – sind sie davon kaputtgegangen?? :/
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    • September 13, 2013 / 10:57 am

      Hallo Esra,
      die Schuhe haben alles wunderbar ausgehalten und sehen nach dem Baden aus wie neu. Wir hatten auch ein bisschen Angst und hatten daher gleich mal zwei Paar gekauft, aber eins kann ich jetzt zurückgeben und das benutzt sieht wie gesagt aus wie neu 🙂

  3. September 12, 2013 / 6:31 am

    Wahnsinnig cooles Video! Das ist euch wirklich richtig, richtig gut gelungen! ♥

  4. Anonym
    September 12, 2013 / 8:35 am

    MEIN GOTT – hat die Beine!! *_* 🙂

    • September 12, 2013 / 8:43 am

      Jaaaa ♥♥♥ Ich habe die letzten Tage nur gestaunt! 🙂
      Wunderschön!

  5. September 12, 2013 / 8:47 am

    Super! Das Video ist der Hammer… 😀

    Wünsche euch viel Glück!

    Liebe Grüße

  6. September 12, 2013 / 9:31 am

    Ich bin ganz sprachlos. Das Video ist richtig richtig gut geworden.
    Bei der Pfütze musste ich aber die Augen zu machen- die armen Schuhe. Zum Glück durften sie dann in die Dusche und die Badewanne 😉
    Super Idee, wünsch Euch ganz viel Glück & drück die Daumen 🙂

    Liebe Grüße,
    CheerElizabeth

  7. September 12, 2013 / 10:00 am

    Tolles Video, hat Spaß gemacht, es anzuschauen! 🙂
    Viel Erfolg damit!
    Liebe Grüße ♥

  8. September 12, 2013 / 10:41 am

    Super tolles Video 🙂 Macht richtig Spaß zuzuschauen 🙂 Wünsch dir viel Erfolg damit 🙂
    Liebe Grüße

  9. September 12, 2013 / 2:20 pm

    Ich finde das Video echt super und bewundere Jessi für einige Szenen! Joggen und Ballett auf den Schuhen? Würde ich niemals hinbekommen 😀

  10. September 12, 2013 / 2:22 pm

    Das ist echt toll geworden! Sieht klasse aus. Und sie hat echt eine hammer Figur 🙂

  11. September 12, 2013 / 2:42 pm

    Wow, richtig cooles Video! 🙂
    Wirklich super Idee & Umsetzung ((:

    Liebe Grüße!
    Johanna

  12. September 12, 2013 / 4:37 pm

    Das habt ihr ganz toll hinbekommen, ein super gelungenes Video :)! Und erstaunlich gute Kameraführung liebe Lena, davon kann ich nur träumen 😉 Bei mir sieht es immer aus, als würde ich auf einem Bein durch die Weltgeschichte hüpfen 😉
    Aber jetzt mal ehrlich, die Schuhe sind doch nach dem Missbrauch zum Joggen und spätestens in der Badewanne nicht mehr zu benutzen, oder? 😉
    Lg Ronja

    • September 13, 2013 / 10:58 am

      Du wirst es nicht glauben, Ronja – die Schuhe sehen aus wie unbenutzt und neu. Sie sind halt aus Lack, da macht ein bisschen was nix aus und kann einfach abgeschwaschen werden 🙂

  13. September 12, 2013 / 7:01 pm

    gefällt mir tausendfach!!!!!!

  14. September 12, 2013 / 7:06 pm

    Also wenn ihr mit DEN Beinen und den Schuhen nicht gewinnt dann weiß ich auch nicht….

  15. September 12, 2013 / 7:15 pm

    Good Job Leonie 🙂 wirklich seine super idee und ganz toll umgesetzt ! Liebe Grüße Valerie

  16. September 12, 2013 / 7:39 pm

    wenn das nicht belohnt wird..!! <3 toll gemacht und jessis figur ist einfach beneidenswert!! 🙂
    summer

  17. September 12, 2013 / 9:19 pm

    ein hammer video! super toll gemacht! und was hat jessi bitte für mega hammer beine bzw allgemein figur? ich würde mir mit den schuhen beim joggen die beine brechen haha 😀 ich hoffe ihr werdet belohnt für eure arbeit!:)

  18. Andrea
    September 13, 2013 / 7:52 am

    das video ist euch beiden echt gelungen!! jessis figur ist echt top:) drück euch auch die daumen, dass ihr belohnt werdet.

  19. Anonym
    September 13, 2013 / 9:02 am

    Wie cool ist denn bitte das Video???!!! Aber sowas von!!!!
    Das habt ihr echt gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz toll gemacht, auch die Idee dahinter,SUPER!!!! Und Jessi…. Ähm.. Wo gibt es denn noch solche Beine,ach was sag ich,so einen Körper zu erwerben????????? ICH WILL AUCH!!! Riesen Kompliment an Euch beide!!! Ihr müsst gewinnen!
    LG aus Hamburg, Aylin

    • September 13, 2013 / 10:59 am

      Wenn's den zu kaufen gäbe, dann würde ich schon lange nicht mehr so aussehen 😉
      Man muss es einfach sagen: viel (VIEL!) Sport und eine wahnsinnig gesunde Ernährung tragen eben Früchte 🙂

  20. September 13, 2013 / 2:11 pm

    Das Video ist einfach toll geworden! ♥
    Liebste Grüße, Emmy 🙂

  21. September 13, 2013 / 8:14 pm

    Ein riiiiiiiesen Kompliment an euch beide – das habt ihr wirklich genial umgesetzt!! Und ihre Beine – der Traum 🙂

  22. September 13, 2013 / 9:06 pm

    seeehr gut gemacht! Tolle Umsetzung und ein echt hübsches Model! 🙂

  23. September 14, 2013 / 9:55 am

    das ist echt toll umgesttzt. am anfang fand ich die schuhe noch nicht so toll, mit jeder "Stunde" habe ich mich mehr verliebt. Die Schuhe sind ein Traum, genau wie ihre Beine.
    Ausserdem haben die Schuhe erstaunlich viel mitgemacht :))

    http://spruso.blogspot.ch/

  24. September 14, 2013 / 6:54 pm

    das ist einfach nur toll! super idee, und die jessi hat sooo schöne beine! ich hoffe, dass ihr gewinnt!

  25. September 16, 2013 / 6:58 pm

    Ich hab das Video schon vor ein paar Tagen auf dem Handy gesehen und komm leider erst heute zum Kommentieren… Lena, ich find das SO toll!! Ich drück Dir ganz fest die Daumen!

  26. Laura
    September 17, 2013 / 1:59 pm

    richtig geile idee! ich hoffe du gewinnst! drücke dir die daumen, denn das video ist einfach spitze.

  27. September 18, 2013 / 7:20 am

    hat was von wendy's schuhvideo, oder?
    wendyslookbook.com

    • September 18, 2013 / 7:36 am

      Habe gerade erstmal googlen müssen – meinst du das Video "A Shoe Adventure"? Wenn ja, dann finde ich das überhaupt nicht.
      Die einzige Paralelle, die ich feststellen konnte ist, dass Wendy eben auch mit Schuhen im Bett aufwacht. Aber da sind weder Wendy noch ich die ersten Personen, denen diese Idee gekommen ist 😉

      Grundsätzlich sagt mein Video ja sowieso was ganz anderes aus. Die Message des Videos geht ja eben nicht drum, welche verschiedenen Schuhe man über den Tag trägt, so wie es in Wendy's Video ist, sondern eben genau das Gegenteil: mit dem Hintergrund des Themas "Schuhtrends interpretieren" ging es mir ja eben genau drum NICHT zu zeigen, dass man normalerweise verschiedene Schuhe für verschiedene Aktivitäten trägt, sondern dass die Schuhtrends uns so beeinflussen, dass wir eben diesen einen, speziellen Schuh bei allem was wir tun angezogen lassen wollen.

      Die Message ist also schonmal grundverschieden, von der Art der Aufnahme ganz abgesehen.

      Dass ich nicht der erste Mensch bin, der ein Video mit dem Fokus auf Schuhen in einem Tagesablauf bin, ist mir klar – aber genausowenig ist Wendy der erste Mensch gewesen. Und ich für meinen Teil finde, dass es in dem Video kaum Paralellen gibt, wie gesagt 🙂

      Aber Wendy's Video ist genial, richtig cool aufgenommen!

Schreibe einen Kommentar zu Eva Bo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.