OUTFIT: DATE NIGHT

Nein, ich habe kein Date. Ich habe in meinem bisherigen Werdegang ein paar ganz schlimm furchtbare Dates gehabt, die ich lieber wieder vergessen würde. Glücklicherweise fiel das immer alles beim allerersten Date vor, sodass ich direkt meine Konsequenzen daraus ziehen konnte (und es nie zu einem zweiten Date kam). Da wäre zum Beispiel der junge Herr vor ein paar Jahren, der in der ersten Minute des ersten Date auf meine Schuhe starrte und meinte Die gefallen mir aber nicht so! (Hallo? Wer sagt denn sowas beim ersten Date? Da macht man Komplimente!) – ab da wartete ich nur noch drauf, dass die Getränkerechnung kam (ich zahlte – erneut: Hallo?) und ich vom Typen, der meine liebsten Schuhe nicht mochte, loskam. Oder ich könnte von dem Herrn erzählen, der mir die komplette Mahlzeit auf mein Besteck starrte und genaustens meine Essgewohnheiten beobachtete. Solche Geschichten passieren mir leider am laufenden Band, daher halte ich mich erstmal zurück, was das daten angeht. Aber eins weiß ich jetzt schon: was ich anziehen würde, wenn ich denn dann mal ein Date hätte.

Ich finde es immer wichtig, bei einem Date eine Mischung aus lässig und chic zu tragen. Und nicht zu knallig angezogen zu sein – ich weiß gar nicht genau, warum. Was ich noch wichtiger finde: gut riechen! Genau wie ich wichtig finde, dass ein Mann gut riecht, so sollten auch wir Mädels zum besonderen Anlass ein schönes Parfum auflegen. Um eine Starthilfe zu geben (man glaubt noch an mich und ein Date, das kein Reinfall ist), hat mir Flaconi einen Duft geschickt, hinter dem ich schon lange her war: Boss Nuit pour Femme. Und weil ich euch ein wenig mehr Glück bei Dates wünsche, als es mir bisher zuteil wurde, sollt auch ihr ein gutes Parfum bekommen.Wie ihr da ran kommt, verrate ich euch am kommenden Mittwoch – ihr solltet euch aber auf jeden Fall auch schonmal Gedanken machen, was ihr denn zu einem Date anziehen würdet. Die Jacke und auch die Tasche sind übrigens ein Teil meiner New York-Ausbeute 🙂 Was sagt ihr zu meiner Wahl?

_ _ _ _ _ 
I’ve had some terrible first dates in my life. I’d rather forget about them, really. So even though I keep away from dating for a while (to recover from the shock), I’ve still picked out an outfit I’d wear if I had a first date. What’s your opinion? 

Jacke, Tasche – Forever 21 // Top, Hose – H&M // Kette – Mango // Uhr – Michael Kors

Facebook // Instagram // Twitter

22 Kommentare

  1. März 3, 2013 / 3:17 pm

    Genau so würde ich mich auch für ein erstes Date anziehen. Ein bisschen romantisch, ein bisschen schick … aber doch lässig. Oftmals weiß man ja auch nicht, was einen genau erwartet. Da ist so ein Outfit genau das Richtige. Und deine Story mit dem 'er konnte meine Schuhe nicht leiden' – omg, ging es dem Typen gut? Der wusste wohl nich, wie man sich benimmt. Sowas gehört verboten 😉 Toller Post und deine Jacke ist wirklich schön ♥ Jasmin

    http://lifemeetsdreams.blogspot.de/

  2. März 3, 2013 / 3:30 pm

    Na also wenn er dich in diesem Loos beim Date nicht gut behandelt dann weiß ich aber auch nicht 😀 Sieht super aus, steht dir total gut 🙂 Schönen Sonntag!

  3. März 3, 2013 / 3:37 pm

    Ich finde die Jacke ist der Traum, die Tasche ist zwar nicht ganz mein Fall, passt aber super dazu!

    Übrigens – ich weiß nicht ob es Absicht ist, aber man kann deine Post-Überschrift nicht lesen weil wohl die Farbe die gleiche wie die von der Hintergrund-Leiste ist!

  4. März 3, 2013 / 3:38 pm

    Ein wunderschönes Outfit für ein erstes Date. Ich war grad leicht geschockt, dass Tasche und Jacke von Forever21 sind – die sehen total hochwertig aus. Also nicht, dass Forever21 poplig sei oder so, aber ich hätte jetzt mehr an Zara gedacht 😀 Mir gefallen die Golddetails richtig gut, da muss ich gleich mal bei Forever21 nachgucken.
    Liebe Grüße <3

  5. März 3, 2013 / 3:43 pm

    Haha, ich musste echt ein bisschen lachen wegen dem Kommentar zu den Schuhen von besagtem jungen Mann! Also bitte, das sollte man vor allem beim ersten Date wirklich nicht bringen. Was Kleidung angeht stimme ich dir zu, ich bevorzuge da auch eher Farben, die nicht so knallig sind 🙂

  6. März 3, 2013 / 3:48 pm

    Das Outfit sieht schön aus! 😉
    Das mit den Schuhen geht gar nicht (die Aussage von dem Herrn)!

    Liebe Grüße,
    Rina

  7. März 3, 2013 / 3:49 pm

    Ich war mal mit einem Typen beim ersten Date bei Lidl… das war auch sehr interessant :D. Da hatte ich auch ein ähnliches Outfit an, wie deines auf den Bildern!

  8. März 3, 2013 / 4:01 pm

    Gut riechen ist wirklich ein Muss!
    Besonders schön dann, wenn das Date ein Erfolg war und man den Geruch irgendwo dann wieder riecht und sofort an die Person denken muss.

    Das Outfit gefällt mir gut, lässig und schick zugleich,
    da kann man nichts falsch machen 🙂

    Und: Wieso ist ein Typ denn auf Essgewohnheiten fixiert? Sehr merkwürdig.

  9. März 3, 2013 / 4:19 pm

    schön weiblich aber dezent, echt tolles outfit.
    den duft muss ich mir mal genauer anschauen:)
    um ehrlich zu sein würde ich auch erwarten das der mann beim date die getränke zahlt XD

  10. März 3, 2013 / 5:08 pm

    Ich finde die Tasche so toll! Das creme-beige passt insgesamt perfekt zu den goldenen Accessoires. Habe deinen Blog erst jetzt entdeckt, schöne posts Liebe Grüße Ari (Pregolifestyle)

  11. März 3, 2013 / 7:35 pm

    Ganz tolles Outfit und so schön frühlingshaft und hell 🙂
    Da hab ich ja richtig Glück, als ich das erste Date mit meinem Freund hatte war er so aufmerksam dass er meine "Wow deine Schuhe passen ja perfekt zur Kette"
    Ich war baff 😀 das ihm das aufgefallen ist, war aber auch nur meinen Ex-Freund gewohnt und der war ein Sonderfall 😀

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  12. Anonym
    März 3, 2013 / 7:44 pm

    Die Jacke gefällt mir sehr gut, ich persönlich hätte sie nur allerdings 'weicheren' Farben wie Dunkelblau oder dem hellen Beige aus dem Innenfutter kombiniert, schwarz-weiß finde ich zu 'hart' irgendwie…

  13. März 3, 2013 / 8:16 pm

    Deine Storys sind zu gut, da solltest du mal mehr darüber erzählen 😀
    Die Jacke hätte ich auch gerne 🙂
    Anja

  14. März 3, 2013 / 10:04 pm

    Ich liebe dieses Outfit! Das würde ich zu einem Date sofort genauso tragen.
    Du musst ja wirklich Pech mit Männern haben, aber von diesen Geschichten werden glaube ich auch deine Enkelkinder noch was haben. Die sind unbezahlbar 😀

  15. März 3, 2013 / 11:45 pm

    Oo manche männer sind einfach merkwürdig.
    Ich bin der gleichen meinung wie du was das outfit betrifft(hallo deine jakce ist ja mal richtig geil). Auf jedenfall halt was worin man man selbst ist und sich wohl fühlt. So das noch natürlichkeit und persönlichkeit da ist. Ich kenn da so einige die sich völlig aufdonnern und sich eine maske im
    Gesicht zurecht schmieren aber sich absolut nicht wohl fühlen

  16. März 4, 2013 / 7:33 am

    Ein schönes Outfit hast du dir da zusammen gestellt, finde es steht dir super. Ich schliesse mich deinen Tipps an: lieber gedeckte Farben tragen und dann mit denn Accessoires spielen. Auch nicht zu viele Schminke auf das Gesicht pappen, natürlichkeit kommt viel besser. Der Duft find ich auch das A-und-O. Gibt nichts besseres als bei ihm in der Nase stecken zu bleiben :]

  17. März 4, 2013 / 9:31 am

    Schön siehst du aus und riechen tust du anscheinend auch super <3

  18. März 4, 2013 / 11:05 am

    Oh jeee…verrückte dates kennt glaube ich jeder. 🙂 Gibt echt fiese Dinge die da passieren können. Dein outfit ist super. Sehr gute Wahl für ein erstes Date. Besonders die Jacke hat es mir angetan! Super Kauf. 🙂

    Ju
    http://lilalulia.blogspot.de/

  19. März 4, 2013 / 5:42 pm

    schick siehst du aus 🙂 so würde ich dich auch daten 😀
    lg summer

  20. Butterblume310
    März 5, 2013 / 8:18 pm

    So würde dich jeder Daten,ganz sicher. Die Jacke ist so hübsch und sie steht dir total gut. Die Tasche da…perfekt.

  21. März 6, 2013 / 11:34 am

    ein sehr schönes outfit! die jacke gefällt mir am besten – sehr edel/chic:)

  22. März 6, 2013 / 7:17 pm

    sehr schön schlicht gehalten und die farbwahl passt gut zu dir! wäre ich ein mann mit gutem geschmack, würdest du mir gefallen, vor allem auch weil du nicht auf brust oder po aufmerksam machst, sondern es schön verdeckst. so wirkt man nicht schlampig o.ä. – und richtige männer sollten das schätzen. lieber einen guten charakter, als eine 90-60-90 figur, mit der man auch noch angeben muss. 🙂 wobei du sowieso schon wunderschön bist, egal was du trägst 🙂
    zum parfum: ich finde den flakon so wundervoll, leider habe ich bis jetzt noch nicht einmal den duft "gerochen", dabei stelle ich ihn mir so toll vor, hoffentlich komm ich bald mal dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.