NEW YORK CITY: DAY 1

Es ist geschafft: nach fast 24 Stunden, zwei Flügen (für mich) und Verspätungen hier und dort waren wir endlich endlich in New York City angekommen. Toko bereitete Eileen und mich mental bereits auf das Bild vor, das uns nach Verlassen der Penn Station erwarten würde. Und trotzdem starrten Eileen und ich erstmal mit funkelnden Augen und offenem Mund mit dem Kopf im Nacken die Hochhäuser an und wussten direkt: wir sind da! Nach einem Umzug innerhalb des Hotels verließen wir gemeinsam mit ein paar überstylisch frieserten Pudeln und einer monströsen Deutschen Dogge kurz darauf wieder das Hotel Richtung Times Sqaure, der gerade mal fünf Minuten von unserem Hotel entfernt liegt. Der Eindruck ist unglaublich! Es gibt so viel zu sehen, alles blinkt und ist genauso, wie ich es mir erträumt hatte – nur besser. Ich war (und bin immernoch) völlig geflasht von der Stadt, den Menschen und den Eindrücken. Ein bisschen was vom ersten Tag möchte ich euch doch gerne schon zeigen – ich versuche, täglich auch ein kurzes Video zu posten, das ist vielleicht interessanter, als nur Bilder 🙂

Für weitere Reiseberichte und (geilere) Fotos, schaut unbedingt bei Eileen und Toko vorbei!
_ _ _ _ _
My first day in New York City was amazing – very exhausting, but amazing. I fell in love with the city right away and can’t believe I finally made it here. We arrived late last night but even though we were really tired, we went to Times Square to take some pictures. Make sure to check out the blogs of Eileen and Toko for more pictures! 

 
Enjoy the video!

Facebook // Instagram // Twitter

21 Kommentare

  1. Februar 12, 2013 / 4:16 pm

    Wow, New York sieht wunderschön aus. Du kannst dich so glücklich schätzen! Ich beneide dich auch sehr ♥

  2. Anonym
    Februar 12, 2013 / 4:34 pm

    Musste man bei eurem Flug denn die electronical devices nicht ausschalten für Start & Landung??

    Super Stadt, fühle mich grad wieder in den November zurückversetzt, als ich da war 😀

    • Anonym
      Februar 12, 2013 / 5:53 pm

      Stichwort: Flugmodus

    • Februar 12, 2013 / 6:59 pm

      Genau – Flugmodus. Die elektronischrn Geräte werden ja wegen dem Funk abgeschaltet. Mit der Kamera filmen geht klar, hab sogar extra gefragt! 🙂

  3. Februar 12, 2013 / 4:51 pm

    Der Absolute Hammer! Viel Spaß weiterhin euch dreien 🙂

  4. Februar 12, 2013 / 5:02 pm

    Wünsche euch viel Spaß in New York 🙂

  5. Februar 12, 2013 / 5:27 pm

    Schöne Bilder! Viel Spaß noch! New York ist megaschön 🙂 Ich habe mich dort gerne bei der Public Library aufgehalten und ich bin ein Fan des Flat Iron Buildings.

  6. Februar 12, 2013 / 5:30 pm

    das video ist echt schön, super Idee 🙂

  7. Februar 12, 2013 / 5:59 pm

    Mein großer Traum ist es, auch einmal nach New York zu fliegen und dann auch noch zur Fashion Week…omg. Ich freu mich echt für dich und auf die vielen tollen Eindrücke und Bilder die du postest. Hab ganz viel Spaß 🙂
    Liebste Grüße, Jasmin

    http://lifemeetsdreams.blogspot.de/

  8. Christina
    Februar 12, 2013 / 6:32 pm

    Ihr müsst unbedingt nach Williamsburg!! Da sind die wirklich interessanten Leute, super abgefahren, nicht nur voll mit Touris 🙂

  9. Februar 12, 2013 / 7:05 pm

    So tolle Bilder. In welchem Hotel schlaft ihr denn? ich fliege heuer über silvester nach new york und schon voller euphorie. werde deine new york berichte verschlingen.
    *doris

  10. Februar 12, 2013 / 7:08 pm

    Jetzt hab ich auch richtig Lust auf New York 😀

  11. Anonym
    Februar 12, 2013 / 7:26 pm

    das video ist megacool. die musik passt einfach ganz wundervoll!

  12. Löwenherz-Mama
    Februar 12, 2013 / 7:28 pm

    Schön, Dich so ein Stück weit begleiten zu können, wenn ich schon um das Vergnügen komme 😉
    Freue mich auf mehr…

  13. Julia Rahn
    Februar 12, 2013 / 8:32 pm

    Grüße mir die Heimat! Na ja so fast…Ich liebe NY! 🙂

  14. Februar 13, 2013 / 6:15 am

    Ich bin schon sooo neidisch 🙂 aber ich freu mich für dich. Seit 16 Jahren wünsche ich mir mal nach NY zu fliegen aber irgendwie hat es nie geklappt.

    Deswegen sauge ich alles auf was mit meiner Traumstadt zu tun hat und freu mich sehr dass du und so dran teilhaben lässt 🙂 ❤

    Viel Spass und pass auf dich auf.

    Liebste Grüsse
    Steffi

  15. Februar 13, 2013 / 7:48 am

    Wie toll! Ich war vor gerade mal 4 Wochen auch dort. Zum Glück war es zu dem Zeitpunkt nicht allzu kalt. Unser Hotel war das New Yorker, direkt bei der Pann Station und 10 Minuten Fussweg vom Times Sqaure.
    Wir waren unter anderen bei Spiderman und haben nen Hubschrauberrundflug mitgemacht. Geht unbedingt auch über die Brooklyn Bridge in Richtung Manhattan rein.
    Liebe Grüße

  16. Februar 13, 2013 / 3:21 pm

    Das Video ist echt toll 🙂 Und die Musik passt auch gut. Bitte mach noch mehr Videos! Das ist so spannend ♥ Ich will auch nach New York 😉
    l.g. Lena

  17. Anonym
    Februar 14, 2013 / 3:55 pm

    Was ist das für ein Lied? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.