BACKSTAGE BEI HOLYGHOST

Eines meiner absoluten Highlights bei der diesjährigen Fashion Week war mein Besuch im Backstagebereich vor der Show von holyGhost. Gemeinsam mit Angela und einem Stylight Team ging es am Mittwoch zwei Stunden vor der Show in den Bereich, in welchem die Models geschminkt und frisiert werden und ihre Dressing Areas haben. Wir hatten die große Ehre, dem weiblichen Dreigestirn hinter dem jungen Label – Jelena, Ivana und Sedina – ein paar Fragen zu stellen, die wir euch demnächst in unserem Artikel für Stylight vorstellen werden. Bis dahin möchte ich euch aber meine Eindrücke aus dem Backstage-Bereich in Bildform zeigen und sogar ein verwackeltes Video mit Rundgang habe ich gemacht – das ist glaube ich etwas spannender als nur die Fotos von den Shows zu sehen. Übrigens haben wir nach der Show auch noch ein Moodboard auf Stylight entworfen (die meiste Arbeit hat dabei Angela gemacht – sie kannte sich damit schon besser aus), das könnt ihr hier begutachten. Mit den Moodboards von Stylight habe ich mich bisher noch gar nicht so auseinandergesetzt, aber es hat großen Spaß gemacht und ich werde das zukünftig sicherlich mal angehen!

_ _ _ _ _
Here you can see the pictures I took and a short video about my time in the backstage area right before the holyGhost fashion show at Berlin Fashion Week. 

Model Marie Nasemann in der Maske 
Model Marie Nasemann bekommt ihre Frisur verpasst

Roter Samt und Spitzenmuster

Schlägt euer Make-Up-Artist-Herz jetzt auch höher? 
 Hier bekommen die Models die Haare frisiert. 
Ivana, Sedina und Jelena
 Dressing & Changing Area

Musik: Caribou – Odessa

Facebook // Instagram // Twitter

14 Kommentare

  1. Helen
    Januar 19, 2013 / 7:17 pm

    Tolle Impressionen. Sieht echt total spannend und interessant aus.
    Vielen Dank für den Bericht!

    LG
    Helen

  2. Januar 19, 2013 / 6:54 pm

    Backstage ist eh immer aufregender als die Show selbst, wie ich finde. Das muss echt richtig cool gewesen sein. Ich beneide dich!

    Liebe Grüße,
    Anna

    anna-momentaufnahme.blogspot.de

  3. Januar 19, 2013 / 7:51 pm

    woah das muss ja ichtig geil gewesen sein. ich hoffe du hattest sehr viel spaß und zum teufel nochmal aber wie groß ist angela Oo du bist ja schon groß aber sie wirkt auf dem video ja noch größer

  4. Januar 20, 2013 / 8:44 am

    Ach wie toll! Da wär ich ja am liebsten Mäuschen gewesen. Voll hammer!

  5. Januar 20, 2013 / 9:06 am

    Tolle Aufnahmen sind das!
    Liebe Grüße, Anja

  6. Januar 20, 2013 / 10:17 am

    War bestimmt spannend für dich 🙂

  7. Januar 20, 2013 / 10:31 am

    Ich bin so froh, dass es endlich mal eine Bloggerin gibt, die nicht nur die teilweise langweiligen Shows zeigt. Solche Bilder sind dann wirklich auch mal interessant ! 🙂

  8. Januar 20, 2013 / 10:42 am

    Whao klasse, das du in den Backstagebereich schnuppern durftest. Ich find das auch immer total faszinierend, hinter die Kulissen zu schauen, wo´s meistens hektisch zu geht 😉
    Alles Liebe
    Myri

  9. Januar 20, 2013 / 11:46 am

    Die Fotos sind wirklich toll. Muss eine super Erfahrung sein Backstage bei einer Modenschau sein zu können 🙂

  10. Januar 20, 2013 / 1:56 pm

    Ein Fantasitischer Post, tolle Bilder und ein Super Viedo.
    Liebst, Patricia

  11. Januar 20, 2013 / 3:14 pm

    Ganz toller Post und Marie ist einfach so bezaubernd 🙂

    Drück dich Sanbrini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.