Outfit: Sequin Skirt

Kaum habe ich euch hier ein paar glitzrige Stückchen gezeigt gehabt, flatterte der Newsletter von Promod bei mir ins Haus. Darin abgebildet war ein Paillettenrock, der mir sofort Herzchen in die Augen zauberte. Am nächsten Tag bin ich also ab in den Laden geflitzt und wollte ihn mir zulegen, aber natürlich hing an der Stange nur noch Size Zero. Gnaaaa!
Aus Trost probierte ich dann ein anderes Top an und als ich aus der Umkleide kam und schon traurig war, dass ich den Rock nicht gefunden hatte, legte die Verkäuferin gerade genau den Rock zusammen – und das auch noch in meiner Größe! Ein Geschenk des Himmels 😉

Also bin ich ab an die Kasse gestürmt und abends habe ich den Rock gleich ausgeführt. Das tolle an so einem Rock ist ja: es braucht nicht viel und das Outfit ist komplett. Am besten sucht man sich dazu gedeckte und unauffällige Farben aus und lässt den Rock strahlen. Übrigens ist das gute Stück auch noch wandelbar – denn wenn man sich einfach ein paar Perlenketten umwirft und sich eine Feder ins Haar klemmt, ist man schon ein Charlston Girl und die Verkleidung für die Faschingseröffnung ist komplett. So geschehen gestern.
Wie gefällt euch meine neue Errungeschaft? 

A few days ago, I bought this beautiful sequin skirt at Promod. I absolutely adore it and I just love how easy it is to wear and combine it. Do you love it as much as I do? 


Jacke & Tasche – Mango // Shirt – Vila // Rock – Promod // Schuhe – via Nelly.de // Kette – I Am // Ringe – Primark

…so wurde der Rock dann abends getragen 😉

Facebook // Instagram // Twitter

29 Kommentare

  1. November 11, 2012 / 11:49 am

    wirklich schön…kann mir gut vorstellen, dass der rock in den meisten läden schnell weg war

  2. November 11, 2012 / 11:54 am

    Der Rock ist super schön:)

  3. November 11, 2012 / 12:26 pm

    Das Outfit ist sooo hübsch!!

  4. November 11, 2012 / 12:29 pm

    Sehr schöner Rock! Steht dir super und das Outfit ist eigentlich auch perfekt zusammengestellt 😉

  5. November 11, 2012 / 12:36 pm

    wie viel glück du hattest 😀
    ich mag es wenn ein kleidungsstück so eine geschichte erzählen kann.
    ich finde das outfit ganz toll, der rock ist wirklich wunderbar. eoll kombiniert mit der jacke und der kette.
    liebe grüße ♥

  6. November 11, 2012 / 12:36 pm

    Ich finde den Rock sehr schön und du hast ihn auch toll kombiniert 🙂 Das Faschingsoutfit habe ich gestern auf Instagram schon gesehen, das ist echt super geworden 🙂

  7. November 11, 2012 / 1:35 pm

    Super schönes Outfit. Mir gefällt es vor allem, dass du den Rock eher casual gestylt hast mit den Boots und der Lederjacke.
    Liebe Grüße Yasmin

  8. *la fille blonde
    November 11, 2012 / 3:08 pm

    Wow, richtig tolles Outfit, der Rock ist toll 🙂

  9. November 11, 2012 / 2:42 pm

    Tolles Outfit 🙂
    Vielen Dank für deinen Tipp mit den Blusen, die liegen aber dann leider doch ein wenig über meinem Budget 😉
    Schönen Sonntag ♥

  10. November 11, 2012 / 3:08 pm

    Ooooh, ganz wunderbar! Vorallem die gezeigte Kombi. I like!

  11. November 11, 2012 / 4:09 pm

    Ganz tolles Outfit und die Tasche♥. Ist sie aktuell? Wieviel hat sie gekostet?

    lg

  12. Laura
    November 11, 2012 / 5:18 pm

    Tolles Outfit und ich finde die Lederjacke richtig schön!! 🙂

  13. November 11, 2012 / 4:34 pm

    wow, der Rock sieht super aus! Ich war vorletzte Woche im Promod und habe eine super schöne graue Fellweste gefunden. Den Rock gabs da leider (noch) nicht

  14. Anonym
    November 11, 2012 / 4:52 pm

    liebe liebe liebe!

  15. November 11, 2012 / 5:33 pm

    Was n schönes Outfit…die Lederjacke und der Rock zusammen….super! Gefällt mir richtig gut. LG

  16. November 11, 2012 / 6:19 pm

    Ich kanns nur wiederholen… die Tasche ist wunderschöööön!

    kusssi

  17. November 12, 2012 / 8:29 am

    Da hast du ja echt einen Glücksgriff gelandet 🙂
    Steht dir sehr gut und dann auch noch mal schnell als Faschingskostüm abgewandelt – perfekt 😉 ♥

  18. November 12, 2012 / 9:11 am

    Schick KLeider!!!! So gut!

  19. November 12, 2012 / 9:24 pm

    wuaah ich hatte mal so nen ähnlichen rock an bei bershka, der glitzerte dir die spucke weg ey 😀 der war so geil – an der stange. ich sah damit aus wie ne fette diskokugel. aber der rock ist super, richtig jut siehste damit aus. (heute übrigens ,mal kommentare auf deutsch, bin faul haha). ps: ich freu mich ja sososososoososo auf dich!!!

  20. November 13, 2012 / 11:29 am

    Total toll der Rock. Will ihn auch! Aber ich finde, sie hätten ihn noch so 5 cm länger machen können für Mädels mit unserer Größe. Ich fühle mich immer unwohl, wenn er so kurz ist. Aber dir scheint es ja nicht so zu gehen, deshalb viel Spaß mit deinem Schmuckstück!

  21. November 15, 2012 / 10:53 pm

    Ganz wunderbar der Rock – sieht toll aus!!
    Liebe Gruesse, Kristina

  22. Dezember 4, 2012 / 2:11 pm

    Tolles Outfit. Per Zufall hab ich deinen Blog entdeckt und mag ihn sehr!
    Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.