Must-Have: Clutch

Früher fand ich Clutches immer total bescheuert. Unpraktisch und unhandlich, man hat nie genügend Hände frei, es ist nicht so viel Platz und so weiter und so fort. Je älter ich werde (das hört sich dumm an, ist aber so), umso mehr lerne ich diese Art von Taschen zu schätzen. Irgendwie finde ich sie plötzlich total feminin und elegant. Richtig gewählt kann eine Clutch der wichtigste Eyecatcher in einem Outfit sein.
Ich selbst besitze ein paar Modelle, aber „die perfekte“ Clutch ist da noch nicht dabei. Sie sind zwar alle ganz schön, aber keine Wow-Clutch. Auf der Suche nach Inspiration, wie meine persönliche Wow-Clutch denn so sein soll, bin ich über ganz viele Bilder gestoßen, die ich so toll fand, dass ich sie gesammelt und in eine Collage gepackt habe. Diese möchte ich euch heute zeigen und hoffe, dass ihr dann genauso gut gelaunt werdet wie ich. Der einzige Nachteil an der Collage: alles ist so sommerlich. Da wird man dann gleich doch wieder wehmütig, dass es jetzt erstmal wieder kalt wird…

Wie steht ihr zur Clutch? Habt ihr eine/welche oder findet ihr sie unpraktisch?

Today, I would like to show you a collage of fashion-photos in which the focus is on clutches. I used to avoid this kind of bag but have grown to really love it! How do you like clutches?

24 Kommentare

  1. Oktober 18, 2012 / 12:52 pm

    Ich habe mir vor Kurzem eine von Primark geholt, obwohl ich da echt nicht so super gern einkaufe, aber die hat mich einfach umgehauen. In einem hellen Altrosé mit lauter kleinen runden roségoldenen Nieten 🙂 Meine Einstellung zu Clutches hat sich übrigens genau wie bei dir entwickelt 😀 Liebst

  2. Oktober 18, 2012 / 12:55 pm

    Ich besitze eine einzige Clutch, die ziemlich teuer war, aber bisher nur einmal zum Einsatz kam – auf einer Hochzeit. Zu solchen Anlässen finde ich diese Handtaschen ziemlich passend, weil sie (wie du schon sagtest) sehr edel und feminin wirken.
    In der Disco oder auf anderen Feten stört sie allerdings leider eher, weswegen ich mich dann immer für eine kleine Umhängetasche entscheide. Ist einfach praktischer.
    Eine Pailletten-Clutch steht aber trotzdem noch auf meiner Wunschliste – ein bisschen Auswahl muss man ja haben 😉

    LG, Maren

  3. Oktober 18, 2012 / 12:55 pm

    Ich mag sie noch immer nicht sonderlich. 😉
    Außer ich bin auf einer Feier mit Kleidchen und so. Da passt eine Clutch perfekt.

  4. Oktober 18, 2012 / 1:04 pm

    Finde Clutches total schön, aber ich brauche bitte trotzdem noch meine Riesentasche für den ganzen Hausstand und so 😀 Notfalls muss mir die dann jemand hinterhertragen.

    • Oktober 18, 2012 / 1:23 pm

      Ich finde Clutches haben so eine hässliche, unhandliche Form. Von der Aufmachung, Material usw. sind viele aber total schön. 🙂
      Naja vielleicht bekomme ich, wenn ich älter bin, ja noch die Erkenntnis. 😉

  5. Oktober 18, 2012 / 1:24 pm

    da hast du dir echt tolle clutches ausgesucht 🙂 ich selbst besitze keine und bin eher der rucksack-typ 😀 also ich brauch eine große tasche, in die auch ein getränk etc. reinpasst. von daher brauch ich eigentlich gar keine clutch, zumindest im moment nicht 🙂

  6. Oktober 18, 2012 / 1:28 pm

    Ich sehe mir Outfits mit tollen Clutches gerne an, finde sie aber ziemlich unpraktisch. Man hat nie wirklich die Hände frei oder muss sich die Clutch unter die Arme klemmen, was ebenfalls die Bewegungsfreiheit einschränkt. Ich habe (noch) keine

  7. Oktober 18, 2012 / 1:31 pm

    Ich habe auch welche. Ich finde zu gewissen Outfits passen sie einfach super und sehen chic aus. Ich nehme sie aber am liebsten wenn ich in die Bar gehe oder irgendwo bin wo ich mich hinsetzen kann und meinen Clutch neben mich auf den Tisch legen kann. Zum Clubben finde ich sie eher unpraktisch

  8. *la fille blonde
    Oktober 18, 2012 / 3:42 pm

    Ich habe einige Clutches, sogar eine mit – wie ich finde – Wow-Effekt 😉 Aber da ich ein bequemer und praktisch veranlagter Mensch bin, greife ich dann doch meistens zu Taschen zum Umhängen. Gerade wenn man mal etwas mehr getrunken hat kann es gut sein, dass einem die Tasche beim Tanzen im Eifer des Gefechts auf den Boden fällt (ja, sowas passiert mir gerne mal) oder man sie irgendwo liegen lässt. Aber dafür hat man immer etwas in der Hand 🙂

  9. Oktober 18, 2012 / 2:28 pm

    Dann oute ich mich mal…ich besitze keine Clutch. Irgendwie finde ich sie unpraktisch und dann weiss ich nicht wohin damit, lasse sie versehentlich liegen…nee, wir werden keine Freunde und deswegen muss ich auch wirklich keine haben!

  10. Oktober 18, 2012 / 4:54 pm

    ich finde Clutches wunderschön ! Habe bis jetzt eine, wird sich aber noch ändern, Ich brauch sie aber jetzt mit 13 nicht wirklich 🙂
    Die sind wunderschön und passen zu (fast) allem.

  11. Oktober 18, 2012 / 5:28 pm

    Natürlich, wer hat keine Clutch :D. Die Großen finde ich dann aber irgendwie doch zu übertrieben, weil die ja dann kaum noch handlich sind..
    Liebe Grüße

    http://modewahnsinn.blogspot.de/

  12. Oktober 18, 2012 / 7:05 pm

    Fand Clutches früher auch doof und in letzter Zeit lachen sie mich überall an und ich finde sie einfach wunderbar.
    Irgendwie edler, eleganter und weiblicher als andere Taschen.
    Werde wohl mindestens eine zu meiner Taschensammlung hinzufügen demnächst.

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  13. Oktober 18, 2012 / 8:07 pm

    Ich hab mir die schwarze mit goldenen Nieten letzten Monat bei Topshop in London gekauft. Ich hab zwar ziemlich viele hier zu Hause rumliegen, aber diese ist mein absoluter Favorit zur Zeit. Man kann sie als Clutch und genauso als Umhänge-Tasche tragen und sie ist hat die richtige Größe, dass gerade das wichtigste gut reinpasst.
    Ach ja, und für den Winter ist sie auch was 🙂

    Liebe Grüße
    Hannah
    http://instatweets.blogspot.de/

  14. Oktober 18, 2012 / 8:41 pm

    Ich liebe Clutches. Leider trage ich sie selbst nicht so oft, weil ich sie nur für Abendanlässe oder Festliches wie Hochzeiten etc. wirklich kombinieren kann, ich trage ansonsten einfach immer zu viel Zeug mit mir herum 🙂
    Aber trotzdem finde ich diese Taschen unglaublich elegant und schön!

  15. Oktober 19, 2012 / 7:17 am

    Ich find Clutches schön, aber nicht praktisch. Ich könnte mir auch nie vorstellen so eine zu tragen, denn wohin damit? Den ganzen Abend in der einen Hand die Clutch in der andere den Drink, och neee.. außerdem passt da auch nichts rein, mein übergroßer Geldbeutel ist schon größer als eine Clutch, Iphone, Schminke, Parfüm, Deo..

  16. Oktober 19, 2012 / 11:49 am

    Oh man, diese Clutches liebe ich ja! Vor allem die mit Pailletten und Nieten haben es mir angetan :$
    Ich komm nur irgendwie nie dazu mir eine zu kaufen, geschweige denn sie zu benutzen :/
    Naja, eine sollte ich mir sicherheitshalber mal zu legen…
    Lg :*

  17. Oktober 19, 2012 / 6:35 pm

    sehr schöne Auswahl an Clutches! Leider habe ich nur sehr wenige. Das sollte ich unbedingt mal ändern 🙂
    Wünsche dir ein schönes Wochenende<3

  18. Oktober 19, 2012 / 8:55 pm

    ja ich war nämlich auch leicht verwundert als ich das bild bei ebay gesehen habe 😉
    und mit den clutches geht es mir (noch) so wie dir vorher… ich kann den praktischen nutzen noch nicht ganz erkennen. deswegen habe ich auch keine 😉 aber wer weiß, vielleicht ändert sich das ja nochmal 😀
    lg farina

  19. Oktober 22, 2012 / 9:13 pm

    Hab mir welche selber gemacht 🙂 super einfach und wenn die handgriffe sitzen innerhalb von kürzester zeit machbar <3

  20. Oktober 27, 2012 / 2:23 pm

    Ja, ich hab einige. Und ich hab auch eine WoW-Clutch, die ich seit fast zwei Jahren habe und liebe 🙂 ♥ Viele finden sie bestimmt schrecklich, meine Cousine meint immer "Na, hast du wieder dein Haustier mitgebracht?" ;-).

    http://www.myimg.de/?img=clutch2tileb767f.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.