Smashbox Primer

Da mein Papa einen weiteren Weg zur Arbeit hat, muss er auch öfter tanken. Damit sich das in irgendeiner Weise auch für mich lohnt (haha), habe ich ihm meine Shell ClubSmart-Karte vermacht, die er jetzt immer beim Bezahlen an der Tankstelle vorzeigt. Mit der Zeit sammeln sich da dann ordentlich die Punkte und letzte Woche habe ich sie mal wieder eingelöst – ich habe mir Douglas Gutscheine schicken lassen. Ich wusste nämlich schon genau, was ich haben möchte. Den Smashbox Photo Finish Primer!

Von Smashbox habe ich zum allerersten Mal in meiner All-Time-Favorite-Serie The Hills gehört. Vielleicht weiß der ein oder andere von euch ja, dass die gute Lo Bosworth dort gearbeitet hat. Ich hatte dann zwar den Namen gehört und wusste, dass die Kosmetik machen, aber erst in letzter Zeit bin ich mit der Marke bekannter geworden, die ich qualitativ und preislich mit MAC auf eine Stufe stellen würde. Ich hoffe, dass die Beauty-Kenner unter euch jetzt nicht im Dreick springen 😉

Vielleicht fragen sich jetzt einige von euch, was zum Teufel eigentlich ein Primer ist. Glaubt mir, das gleiche habe ich mich auch gefragt, als ich das zum ersten Mal sah. Das ist also eine Grundierung, die man unter seiner Foundation aufträgt. Oder auch ganz ohne Foundation. Ein Primer sorgt dafür, dass das Hautbild glatter erscheint, lässt Linien und Poren quasi verschwinden und sollte man eine Foundation drüber tragen, sorgt der Primer auch noch für längere Haltbarkeit. Nebenbei spendet er auch noch Feuchtigkeit – ein echter Alleskönner, dieser Primer! Der wird jetzt jedenfalls von mir getestet und dann berichte ich euch nochmal 🙂
Nutzt jemand von euch den Primer oder andere Smashbox-Produkte bereits und kann was dazu erzählen?

Falls ihr auch etwas von Smashbox haben möchtet, dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem ihr etwas tun könnt, um das möglich zu machen. Auf Facebook läuft nämlich gerade ein Gewinnspiel, bei dem ich ganz viele Produkte gewinnen kann. Das sind so viele, dass ich die alleine gar nicht aufbrauchen kann, daher würde im Falle eines Gewinns ordentlich was für euch abspringen! 🙂
Damit ich gewinne, brauche ich eure Hilfe – dauert auch nur einen Klick! Einfach den Link anklicken und unter dem Video „für dieses Video stimmen“ drücken. Ihr seid die Besten ♥

Teilen:

11 Kommentare

  1. Kelly
    August 26, 2012 / 6:40 pm

    Benutze den gleichen wie du, und werde ihn mir wahrscheinlich noch oft nachkaufen! :p

  2. August 26, 2012 / 5:07 pm

    das möchte ich auch unbedingt testen! mach bitte, bitte ein review! 🙂
    was hast du für einen hauttyp, wenn ich das fragen darf?

  3. August 26, 2012 / 5:10 pm

    bitte eine Review 😀 ich mag smashbox als Marke total gerne …

  4. August 26, 2012 / 5:21 pm

    Ich kannte Smashbox jetzt garnicht ich habe einen Primer der ist allerdings von Catrice, da der in den Testergebnissen so gut abgeschnitten hat 😀

  5. August 26, 2012 / 5:52 pm

    Auch ich habe hauptsächlich durch "The Hills" von Smashbox erfahren! Die Marke hat man auch immer wieder mal gesehen! 🙂

  6. August 26, 2012 / 6:21 pm

    Kenne Smashbox nicht und habe Primer noch nie benutzt, aber würd sowas auh gern mal testen:p.

  7. August 26, 2012 / 7:01 pm

    Ich mag die Produkte von Smashbox sehr gerne, habe momentan die BB-Cream und bin wirklich zufrieden, ist die beste, die ich je hatte 🙂 ist dieser Primer dann quasi eine supertolle Tagescreme? Oder nimmst du die trotzdem? Also von dem Produkt hatte ich schon gehört, aber ich wusste nie so genau, was das wirklich ist 🙂

  8. August 26, 2012 / 7:45 pm

    Das ist ja echt klasse, ich glaube den Primer hole ich mir auch mal. Ich habe bisher nur gutes von Smashbox gehört, aber leider noch nie selbst etwas testen können. Ich bin schon gespannt, auch auf deine Bewertung natürlich 🙂

  9. August 26, 2012 / 8:16 pm

    Habe noch nie etwas von Smashbox gehört, darum auch gespannt, wie du es bewertest!♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.