MBFW: Twenty(2)Too

An jeder Fashion Week muss man meiner Meinung nach mindestens eine Show anschauen, bei der man überhaupt nicht kapiert, was zum Teufel der Designer da veranstaltet hat. Mit abartiger Musik, die einem das Blut in den Adern gefrieren lässt und einem Beat, der für Herzaussetzer sorgt, ging die Runway-Show der Männerkollektion SS 2013 von Romanian Designer Twenty(2)Too los. Das Konzept des Model-Castings war schnell durchschaut, denn es gab drei Kriterien, von denen das (männliche) Model möglichst viele erfüllen sollte: einen irren Psychoblick auf Kommando aufsetzen können, einen Vollbart besitzen und/oder lange Haare haben. Irgendwie fand ich die ganze Show zwar sehr skuril, aber gleichzeitig auch total faszinierend. Was im Kopf eines solchen Designers vorgeht, würde ich gerne mal wissen 😉
Diese irre Show konnte ich übrigens dank der lieben Caro anschauen, die mir ihre Zweitkarte überlassen hat! Danke nochmal und sorry für den Panikanfall 😀
Heute zeige ich euch also ein paar Fotos der überhaupt nicht alltagstauglichen Kombinationen. Gibt es Teile, die ihr euch an eurem Freund vorstellen könnt? 

Once you’re at Fashion Week, you just have to watch at least one show where you don’t have the slightest clue what the hell the designer has done there. Starting with weird music and an even weirder beat, the SS 2013 collection for men of Romanian Designer Twenty(2)Too was presented on the runway. The concept of finding the right models must have been very easy. The model just had to match at least one of the following criteria: a psycho stare, long hair and a beard. The show was really weird but I found it somehow fascination. I would love to know what the designer was thinking while creating this collection. So today I’ll show you some of the not at all daily-wearable combinations. Are there any pieces you can see you boyfriend wearing?

19 Kommentare

  1. Juli 11, 2012 / 7:35 am

    wären da nicht diese dinger im gesicht wär das alles gar nicht so schlimm

  2. Juli 11, 2012 / 7:51 am

    nyahaha ich musste echt schmunzeln als ich die Bilder gesehen habe. mit abartiger Musik wirds dann aber vielleicht etwas zu seltsam.. o.0 naja.. wenn ich mir meinen Freund in diesen Teilen vorstelle muss ich grinsen 😀 gewisse pastell Farbkombinationen sind ganz gelungen aber was ist mit dem Schnitt los?!?

  3. Juli 11, 2012 / 8:32 am

    Also ich finde die… Schuhe richtig toll. 🙂

    Liebe Grüße
    Stef

  4. Juli 11, 2012 / 8:32 am

    oh gott…ne, also wenn sich mein Freund so anzieht, dann bin ich weg 😀
    Finde das alles echt schrecklich…wer trägt denn bitte sowas?? 😉

    Aber die schräge Show hätte ich auch gerne gesehen 🙂

  5. Juli 11, 2012 / 8:41 am

    Also das einzige was ich gut an den Outfits finde, sind die Schuhe 😛

  6. Juli 11, 2012 / 11:29 am

    was um himmelswillen haben die da aufm kopf? 😀 ich finde das outfit welches als vorletztes gezeigt wird ganz okay. vlt nicht mit so nem länglichen jacket und nem anderen tshirt/hemd aber ansonsten total ausgehfähig 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

  7. Juli 11, 2012 / 10:19 am

    Also ganz ehrlich NEIN 😀 ich finde generell selten Designer Stücke tragbar
    weil sie alles so "Außergewöhnlich" sind.
    Aber für mutige die es tragen wollen, sollen sie ihren Spaß damit haben.

    Aber ich wäre gerne dabei gewesen um es mir anzusehen 🙂
    Liebste Grüße carolin

  8. Juli 11, 2012 / 10:51 am

    Hach ja, diese Show war halt wirklich der Hammer xD
    Panikattacke wurde großmütig verziehen ♥

  9. Juli 11, 2012 / 1:33 pm

    Einzelne Kleidungsstücke würde ich mir bei meinem Freund vorstellen können, nun ja, eigentlich nur die schwarze und die apricotfarbene Hose (okee, die kann ich mir nicht bei ihm vorstellen, aber dafür bei mir! :D). Aber ich liebe diese Schuhe ja unheimlich! ♥ Haben die eigentlich eine besondere Bezeichnung?

    • Juli 11, 2012 / 1:40 pm

      Soweit ich richtig informiert bin, sind das sogenannte Dandy Schuhy/Dandy Schnürer 🙂

  10. Juli 11, 2012 / 2:09 pm

    Irgendwie waaah. Wenn ich einen Freund hätte und der mit so was rumlaufen würde, würde ich kreischend beteuern, dass ich ihn nicht kenne. Und vermutlich noch wie ein aufgescheuchtes Huhn im Kreis laufen. Ja, das passt zu mir 😉

    LG Micky

    http://4-b-girls.blogspot.de/

  11. Juli 11, 2012 / 5:02 pm

    Ääääh jaaaa….
    aber kannst du mir vielleicht verraten, wie du überhaupt auf die Fashion week gekommen bist? Ich dachte, es ist super schwer da reinzukommen (wenn man kein Supermegablogger ist).

    Liebste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

  12. Juli 12, 2012 / 6:25 am

    hahaahahha am besten ist diser üer den kopf gezogene pullover :D:D
    lg farina

  13. Juli 16, 2012 / 2:01 pm

    Darf man denn jetzt als Kerl selbst auch sagen, dass man die Kollektion völlig albern findet und damig nie auf die Straße gehen würde, oder wäre das dann völlig destruktiv ;)?
    Es gibt ja für Frauen echt das ein oder andere nette und vor allem sinnvolle Outfit, aber so Dinger eignen sich wohl doch eher für den Laufsteg, oder?

  14. Juli 19, 2012 / 5:20 pm

    Okaaayy…. Ich denke, das sind dann wohl doch eher Laufsteg-Klamotten, oder? 😉
    :* Laurena

  15. Anonym
    August 17, 2012 / 4:07 pm

    Naja trag du schön weiter deine Sorbet Farben. Bei der FW geht es wohl eher um tragbare Moder. Abgesehen davon hat der Designer bestimmt auch nicht eure Boyfriends beim tragen im Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.