Conscious Collection Frühling 2012

Die Concious Collection von H&M sollte inzwischen jedem von euch ein geläufiger Begriff sein. Ab Mitte April wird die diesjährige Frühlingskollektion in den Läden erhältlich sein – wer sie noch nicht gesehen hat, darf sich über großflächige Prints und romantisch-verspielte, luftige Kleidungsstücke freuen. Ich habe euch eine Auswahl an Teilen zusammengestellt, die ab dem 12. April neben den Läden auch online verkauft wird.

The H&M Concious Collection should be a common concept to everyone by now. Starting in mid-April, this years spring collection will be available in stores – if you haven’t seen it yet, you can look forward to large-scale prints and romantic, playful and light pieces. I put together a selection of the pieces that will not only be sold in stores but also online on April 12th.

 via
Mir persönlich gefallen die rosa-weißen Teile am Besten, und euch?
Neben der normalen Kollektion wird es auch eine exklusive Conscious Collection – eine Art Red Carpet Collection – geben. Die Teile davon werde ich euch in den kommenden Tagen auch vorstellen (wenn ihr möchtet? Ja? Nein?).
Personally, I like the pink-white pieces the most. What about you?
There will also be an exclusive Conscious Collection – a kind of red carpet collection. I would like to show you those pieces too (if you want to? Yes? No?).  

27 Kommentare

  1. April 3, 2012 / 6:27 am

    huhu 🙂
    die sind ja alle irgendwie ganz süß, aber reizt mich dieses jahr noch nicht so zu kaufen – werde ich mir aber mal im laden anschauen! freue mich aber zum ersten mal auf die fashion against aids kollektion von h&M <3 die ist dieses jahr wirklich toll 🙂
    lg summer

  2. April 3, 2012 / 6:53 am

    Mir gefallen die lachsfarbenen Kleider am besten 🙂 und das rote Oberteil sieht auch toll aus, doch die Kleider mit den Blumen… nee nicht so mein Fall 😉

  3. April 3, 2012 / 7:32 am

    Süß sehen sie ja echt alle aus…aber mir würde wahrscheinlich mal wieder so gar nix davon stehen!
    (Ich weiß auch nicht, was ich falschmache :D)

  4. April 3, 2012 / 7:44 am

    Ich MUSS das rosaweiße Kleid haben. Eigentlich alles von den Teilen in der Mitte. Da hat H&M mal volle Arbeit geleistet, werde mir sofort etwas davon bestellen, wenn's da ist 🙂

  5. April 3, 2012 / 8:39 am

    die erste Reihe gefällt mir nicht sooo gut… da für das 1. Kleid aus der 2. Reihe und die 3. Reihe bis auf den Rock..
    Wirklich sooo hübsche Sachen! Allerdings boykottiere ich H&M, da ich auch 10 Euro für ein Shirt zu viel finde, was bei mir nach 3x Waschen in den Müll wandern muss, weil es super labbelig und formlos geworden ist, weil der Stoff nur noch mega dünn ist, etc.. =(

  6. April 3, 2012 / 9:19 am

    Ich hab mich grad ein bisschen durch deinen Blog geklickt, gefällt mir echt gut 🙂 Ich werde mal Leserin!

  7. April 3, 2012 / 11:31 am

    die zweite zeile gefällt mir besonders gut! und davon das erste kleid ist echt schöööön 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    Schmetterlingsparadies ♥

  8. Glanzumströmt
    April 3, 2012 / 11:47 am

    ღ Das schulterfreie weiße Oberteil integriert mit dem rosa farbenen Rock gefällt mir ausgesprochen gut ღ

  9. April 3, 2012 / 10:13 am

    ich liebe diese Kollektion. habe gerade das pinke lace oberteil an und habe auch schon Teile aus vergangenen kollektionen – ich liebe diesen verspielten look. <3

  10. April 3, 2012 / 11:02 am

    Oh man, jetzt muss man wieder Geld ausgeben, aber es lohnt sich.
    Wirklich schöne Teile!
    <3

  11. *la fille blonde
    April 3, 2012 / 3:26 pm

    Mir geht´s genauso wie dir, die rosaweißen Stücke gefallen mir auch am besten – besonders das erste und das dritte Kleid 🙂
    Die Kleidungsstücke auf dem ersten Foto gefallen mir gar nicht – wer zieht sowas an??! Der rote Rock sieht eigentlich auch noch ganz okay aus. Kaufen würde ich mir davon aber nichts 😉

  12. April 3, 2012 / 5:10 pm

    Wir haben den gleichen Geschmack, zumindest was diese Kollektion angeht. Bin schon gespannt wie sie dann in echt im Laden aussehen 🙂

    Lieben Gruß
    Sarah

  13. April 3, 2012 / 6:49 pm

    ich bin so gespannt wie die sachen am ende in echt aussehen – aber auf die shorts hab ich es auch abgesehen 😀 und deine kette – aber da bin ich noch skeptisch 🙂

    warst du eigentlich schon in ffm oder kommst du noch?

    lg summer

    ps. yippiieee – dann kannst du passend zu deinem fiat 500 ein ipod kaufen oder so 😀

  14. April 3, 2012 / 7:50 pm

    naja schön finde ich die Sachen nu gar nicht…

    es kommt aber noch die fashion agianst aids collection ….die wird besser..denk ich 🙂

    wünsche dir einen schönen Abend

  15. April 3, 2012 / 8:51 pm

    Danke, dein Blog ist auch wunderschön <3
    ich werde gleich mal Leser 😀
    Liebe Grüße :))
    Julia

  16. April 3, 2012 / 10:10 pm

    hihi – ja verstehe dich – die ganzen displays machen mich noch ganz bekloppt 😀
    wann haste denn bday?? 🙂 bin ja mal gespannt was du am ende alles bekommst 🙂 ich habe auch den shuffle und komme damit gut klar 🙂
    hmmm… ich schneid mir n sidecut und du kriegst die haare ok? 😀
    lg summer

  17. April 3, 2012 / 10:26 pm

    Ich danke dir für deine schnelle Antwort, und dass du dir die Mühe gemacht hast das dort mit diesem gimp-tutorial für mich aufzuschreiben… 😛
    habe es bis heute leider nicht ausprobieren können, werde es demnächst aber hoffentlich nachholen! :))
    Hats bei dir dann noch geklappt?

    Die Collection find ich nicht schlecht, die rosanen ist eigentlich ganz süß 😀 muss die mir mal dann im Laden angucken. Auf Bildern kann alles superschön aussehen, was in der Realität oft nicht so ist, schade. Werden wir ja noch sehen :D:D

    herzallerliebstegrüße
    http://marquicee.blogspot.de/

  18. April 4, 2012 / 2:00 am

    danke fuer deine Kommentar 🙂 Ich kanns kaum erwarten bis diese Kollektion erscheint.

  19. April 4, 2012 / 9:12 am

    Mir persönlich ist die 1. Reihe an Klamotten zu aufdringlich mit den großen Prints, aber das rechts unten rote Top ist ein "Must- Have"

    toller blog! <3
    vielleicht hast du ja lust auf gegenseitiges verfolgen? 🙂

    http://riencestnevaplus.blogspot.de/

  20. April 4, 2012 / 9:28 am

    Hallo 🙂

    mir gefällt irgendwie dieses Jahr leider nichts von den Teilen 🙁

    Schöner Blog! 🙂

    S.

  21. April 6, 2012 / 1:52 am

    Mir gefallen auch die rosa-weissen Teile am besten, wobei ich sagen muss, dass sie mich auch nicht umhauen! 🙂 weiss auch gar nicht ob es dir bei uns gibt! Würde mich aber sehr interessieren, wie die "Red Carpet'Teile aussehen!

    Lieben Gruss,
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.