Vintage Leather Bag

Ich fühle mich selbst schlecht – ich habe sooo viel geplant für euch, meine Übungen vom Workout möchte ich euch noch vorstellen, vor langer Zeit habe ich mal was von Serien erwähnt, Get the Look gab es auch schon lange nicht mehr… Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen, dass ich das immer wieder ankündige und es dann doch so lange dauert, bis ihr was zu lesen bekommt. Zumindest versuche ich ja, euch regelmäßig mit neuen Posts zu versorgen. Ich habe auch ganz fest geplant, heute noch ein bisschen was vorzubereiten (aber ihr wisst ja wie das ist mit Plänen und ihrer Umsetzung)…

Heute gehe ich also für mich selbst mit gutem Beispiel voran und zeige euch endlich die Vintage-Tasche, die ich auf dem Flohmarkt in Heimsheim vor zwei Wochen für schlappe 3€ ergattern konnte. Unglaublich! Ich liebe dieses embossed leather, wie man es nennt, wenn quasi das Muster auf dem Leder „raussteht“. Auf meinem Beutel wird eine Geschichte von Kamelen erzählt, was ich ziemlich cool finde 😉
An diesem Tag habe ich mit meiner Schwester tolle Schnäppchen gemacht – meine Schwester konnte unter anderem einen tollen Beistelltisch abstauben, der sich in ihrer Wohnung wunderbar macht. Als wir ihn durch die Flohmarkthalle getragen haben, bemerkten wir den ein oder anderen neidischen Blick von vorbeigehenden Leuten, was meine Schwester in ihrem Kauf nur noch mehr bestätigt hat.

Was ist euer liebstes Stück, das ihr auf einem Flohmarkt erwerben konntet? Habt ihr vielleicht auch ein Bildchen für mich?

Habt ihr euch schon für meine Blogvorstellung beworben? Bis Mittwoch habt ihr noch die Möglichkeit dazu!

11 Kommentare

  1. Februar 12, 2012 / 12:19 pm

    Ich habe letztes Jahr eine antike Holzkiste vom Flohmarkt bekommen, die wir als Tisch benutzen. Überlege auch seitdem, ob ich sie mal mit Holzpflege einreiben sollte…

  2. Februar 12, 2012 / 12:20 pm

    Wie Hübsch, sehr Interessant durch die Kamel Geschichte =) Im ersten Moment erinnert mich die Tasche an einen Wasser/Trink Beutel , oder wie man das auch immer nennt =)

    Ich liebe Flohmärkte sehr, vor allem die hier in Australien!Ganz anders als die Deutschen.Viele Junge Leute mit Coolen und "anderen" Kleidungsstücken usw.Einfach toll!

    Hier in Oz habe ich viele Beauty Sachen geshoppt die alle neu und ungebraucht waren.Das sind meine neusten Schätze =)

    Wenn ich im April wieder in Deutschland bin muss ich auch erstmal auf den Flohmarkt, aber diesmal verkaufe ich!

    Liebe Grüße Lu

  3. Februar 12, 2012 / 12:53 pm

    Die Tasche ist hübsch. Was ich an Flohmärkten liebe ist, dass man dann Unikate findet, die niemand sonst hat.
    Leider gibt es bei mir in der Nähe kaum gute Flohmärkte. Das meiste ist doch Ramsch, leider!

    Viele Grüße
    Liz

  4. *la fille blonde
    Februar 12, 2012 / 2:17 pm

    Ich geh selbst nur auf Flohmärkte um zu verkaufen 🙂 Ich bin da bisschen pingelig und würde jetzt z. B. nie Kleidung von anderen tragen. Manchmal sieht man die ein oder anderen schönen Sachen (meistens Deko) dort, aber das passt nicht zu mir und meinem Zimmer 🙂 Aber wo es hinpasst, sieht das ein oder andere Teil sicher schön aus 😉 Ich selbst hab dafür nicht so den Blick.

    Liebe Grüße

  5. Februar 12, 2012 / 1:35 pm

    So ich muss doch meinen Titel als 'weltallerbeste Kommentiererin' halten udn etwas kommentieren 😉
    Die Tasche gefällt mir super gut, leider konnte ich noch nie etwas wirklich gutes auf Flohmärkten erstehen, was aber wahrscheinlich hauptsächlich daran liegt, dass ich bisher nur als Verkäuferin auf Flohmärkten zu finden war und Menschen mein Zeug angedreht habe 😉
    Lg und noch ein schönes Wochenende
    Ronja

  6. Februar 12, 2012 / 1:41 pm

    Ich hab leider noch nie etwas so tolles gefunden 🙂
    Ich freue mich meist schon über günstige Bücher 😉

    Liebe Grüße

  7. Februar 12, 2012 / 4:21 pm

    Also i-wie geh ich immer auf die falschen Flohmärkte hab noch nie was hammertolles gefunden…
    Die Tasche ist ja richtig cool!!
    Ich freue mich schon auf deinen Post über Eis *yuummmyy*
    PS:Du kommst auch aus der Nähe von Stuttgart? Uiii :))

  8. Februar 12, 2012 / 4:39 pm

    Ja,wohne zwar nicht mitten in der Stadt aber es gehört trotzdem noch dazu :DD
    Hahaha ich habe manchmal sogar vor Wunderkerzen Angst 😀

  9. Februar 12, 2012 / 8:41 pm

    Wow, das Täschchen ist ja total süß! Auch der Farbton vom Leder ist super schön! Ich war heute auch seit längerem mal wieder in aller Früh auf dem Trödelmarkt in Düsseldorf, aber wirklich viel konnte ich heute nicht ergattern.
    Ich mag deine Art zu schreiben!
    ♥liche Grüße

  10. Februar 12, 2012 / 9:43 pm

    sowas finde ich auch voll toll! Ein wirklich schöner Beutel *-*
    Es ist nicht schlimm, ich will auch immer ganz viele Sachen machen und dann mach ich es nicht…oder schiebe es ewig auf..hmpf.
    Ich war noch nie wirklich auf einem Flomarkt. Zumindest nicht in den letzten 6 Jahren… Aber ich glaube, ich würde es sowieso nicht schaffen, etwas tolles zu finden… so ein Glück haben immer nur andere, aber ich gönne es ihnen (meistens… :D)
    Liebe Grüße,
    Belora

  11. Februar 13, 2012 / 8:11 am

    die ist echt sehr, sehr schön 🙂

    besuch mich doch mal.. würde mich sehr freuen (:
    …Bildhübsch

Schreibe einen Kommentar zu Ronja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.