Stars and Stripes vs. Union Jack

Mal wieder grabe ich in der Trend-Kiste aus dem letzten Jahr, die – wenn man in die Onlineshops der bekannten Läden schaut – auch dieses Jahr noch weit geöffnet ist. Es soll heute um die Verwendung der Flaggen aus den USA und Großbritannien an/für/mit/auf/bei (ich konnte mich nicht für ein Wort entscheiden) Kleidungsstücken gehen. Ich persönlich habe noch kein flaggenbedrucktes Teil in meinem Kleiderschrank, würde das aber gerne ändern.

Wäre ich jetzt ein ordentlicher Modeblogger, dann würde ich mir natürlich die Stars and Stripes-Shorts von Topshop kaufen – das war ja letztes Jahr das absolute Must-Have und konnte auf jedem zweiten Blog gesichtet werden (und wer die Shorts nicht selbst hatte, der hat ein DIY zum nachmachen gepostet). Ich glaube, dass ich persönlich eher zur Union Jack tendiere – bei mir im Unternehmen gibt es einen, der hat ab und an einen schönen, simplen Feinstrick-Cardigan mit der Union Jack an. Vielleicht frag ich den mal, wo er den her hat (und kaufe das Ding dann in einer kleinen Männergröße – Undersize sozusagen – und widersetze mich damit dem Oversize-Trend?).

Zur Inspiration habe ich zu jedem Flaggentyp – Stars and Stripes sowie Union Jack – eine Collage zusammengestellt.
Die Frage an euch: welches Motiv gefällt euch besser? Und habt ihr ein Kleidungsstück davon?

Chucks – Converse // Pullover (grau) – Gina Tricot // Cardigan – ONLY //Tuch – French Conncetion // Notizbuch – Butlers // Boots – Dr. Martens // Ohrringe – Cath Kidstone
Strickpullover – Gina Tricot // Shorts – Topshop // Sneakers – Les Tropéziennes // T-Shirt (Schleife) – Gina Tricot // Gürtel – Tommy Hilfiger // Chucks – Energy // T-Shirt (Herz) – Gina Tricot // Tanktop – Topshop // Pullover – Gina Tricot

30 Kommentare

  1. Februar 29, 2012 / 7:30 am

    Von den Kleidungsstücken, die du ausgewählt hast, finde ich stars & stripes schöner 🙂

  2. Februar 29, 2012 / 7:36 am

    Ich erinnere mich dunkel, vor Jahren mal ein Union Jack T-shirt besessen zu haben.. aber heute würde ich wohl eher die Shorts mit den Stars and Stripes tragen. Wobei ich die Chucks auch verdammt cool finde..hm. Schwierige Entscheidung 😀

  3. Februar 29, 2012 / 8:10 am

    Die beiden Pullis von Gina Tricot sind sowieso die schönsten 🙂 aber die collage gefällt mir nun auch besser! 🙂
    Wann komme ich denn bei deinen Blogvorstellungen vor? Weil ich wollte deinen Blog ungefähr zur selben Zeit vorstellen 🙂

  4. Februar 29, 2012 / 8:21 am

    Hmm…also mir gefallen wohl auch die Kleidungsstücke mit den Stars & Stripes besser^^ Da fällt mir wieder auf, dass ich sowas noch garnicht in meinem Kleiderschrank habe. Das wird sich wohl ändern müssen^^

  5. Februar 29, 2012 / 8:28 am

    Habe dir eine Mail geschickt mit Fotos 🙂

  6. Februar 29, 2012 / 8:31 am

    Ich mag Union Jack sehr viel lieber, einfach schon weil ich ein halbes Jahr in England war. Hatte früher auch schon Shirts mit dem Print 🙂 Werde sicherlich auch nochmal das eine oder andere Teil besorgen ;D

  7. Februar 29, 2012 / 9:43 am

    Also die Schuhe und den Schal finde ich mit Union Jack sehr viel schöner, aber beim Rest überzeugt mich doch eher Stars & Stripes^^

  8. Februar 29, 2012 / 10:07 am

    Ich finde das Tuch sehr sehr schön 🙂

  9. Annanikabu
    Februar 29, 2012 / 11:33 am

    Oh ja, wie Recht du hast..
    Man hat die Hotpants echt überall gesehen, aber ich find die auch unglaublich toll!
    Hab sie selber nicht, aber würde sie mir, wenn sie irgendwo im Angebot sein sollte auf jeden Fall kaufen! 🙂

    Die Klamotten mag ich alle wohl, aber normalerweise trage ich garnicht so stark bedruckte Oberteile, da mag ich es lieber schlicht, oder mit Rüschen…

    Aber die Schuhe zum Umklappen mit dem "Union Jack" sind super cool!! 🙂

    Liebste Grüße!!
    Anna

  10. Februar 29, 2012 / 10:51 am

    Den letzten Stars & Stripes Pullover von Gina Tricot find ich vom Schnitt her super! Ansonsten wüsst ich mich zwischen Union Jack und Stars & Stripes ehrlich nicht zu entscheiden 🙂

    Ich wollte aber noch allgemein was zu deinem Blog sagen: Du hast einen wundervollen, mit viel Liebe gestalteten Blog! Und das Witzige dabei ist, dass du zeitgleich meinen alten Blog (regenbogenstaub.blogspot.com) kommentiert hast als ich angefangen hab deinen zu lesen! 🙂 Leider hatte ich mit meinem alten Blog Probleme und konnte nicht mehr drauf zugreifen, habe jetzt aber wieder einen Neuen erstellt! Ich würde mich über einen Besuch freuen und auf evtl gegenseitiges Verlinken? 🙂

  11. Februar 29, 2012 / 11:17 am

    Union Jack. Definitiv 😉 In England war ich schon und es hat mir richtig gut gefallen, aber in den USA war ich noch nie. Und irgendwie finde ich, dass ich dann auch kein Recht dazu habe, die Flagge spazierenzutragen XD

    Oh cool, du willst die Kreide echt nachmachen? Für deinen kleinen Neffen oder für dich oder für euch beide? 😉 Bitte Bericht abstatten! Und deine neuen Pastellsachen postest du bestimmt auch, oder? Freu mich schon drauf!!

  12. Becci
    Februar 29, 2012 / 1:15 pm

    Ich bin wirklich ein Amerikafan, aber in diesem Fall muss ich meine Liebe zu den Union Jack – Kleidungsstücken bekennen. Hab selbst eines, noch aus dem letzten Jahr, aber das ist eines meiner Lieblingstshirts 🙂

  13. Februar 29, 2012 / 1:11 pm

    Auf Grund meiner Herkunft findet man bei mir relativ viel Union Jack.
    Ich finde es allerdings immer etwas komisch, wenn jemand die Flagge eines Landes trägt mit dem er so gar nichts zu tun hat…

  14. Februar 29, 2012 / 1:33 pm

    Meine Geldbörse und meine momentane Bettwäsche ziert der Union Jack 🙂
    Zudem hab ich auch ein graues T-Shirt mit einer Hand,welche das Victory Zeichen macht und im Muster des Union Jack ist.
    Desweiteren hängen eine Collage und Color Key Bilder von London in meinem Zimmer 😀
    Also pro UNION JACK ♥

    Liebe Grüße,
    http://www.poisendiaries.blogspot.com

  15. superwoman
    Februar 29, 2012 / 3:45 pm

    Union Jack! (:
    ich will mir schon seit Wochen den Pullover von Gina Tricot bestellen, aber ich schaffe es nie und dann bin ich wieder pleite 😀 :/

    Liebe Grüße ♥

  16. Februar 29, 2012 / 2:56 pm

    Ich mag Union Jack lieber 😉
    Finde ich irgendwie schöner, das Notizbuch aus der ersten Collage besitze ich ja schon 😉
    Jetzt suche ich nur noch eine passenden IPhone-Hülle 🙂

    Liebe Grüße

  17. Februar 29, 2012 / 3:11 pm

    Mir gefallen beide Collagen sehr gut und ich meinen Kleiderschrank muss unbedingt auch so ein Teil einziehen 😉

  18. NEASY
    Februar 29, 2012 / 4:46 pm

    schöner blog !:)

  19. *la fille blonde
    Februar 29, 2012 / 4:48 pm

    Defintiv STARS & STRIPES ♥

  20. allie
    Februar 29, 2012 / 5:04 pm

    Mir gefällt die Stars and Stripes Kollektion besser. Mag daran liegen das ich mich mehr mit der USA verbinde als mit Union Jack.
    Trotzdem wäre ich nicht abgeneigt soetwas zu tragen.
    Aber ich denke es zieht als nächstes eher eine USA-Flag in mein Kleiderschrank.
    Liebe Grüße
    allie

  21. Februar 29, 2012 / 5:10 pm

    Ich mag auch die Stars & Stripes lieber, wahrscheinlich auch weil ich ein Jahr in den USA gelebt habe und dann einfach immer an diese tolle Zeit denken muss :). Werd mir wohl doch noch so ein Teil mit der Flagge zulegen :).

    Glg, Isa

    http://fierce-dedication.blogspot.com/

  22. Februar 29, 2012 / 6:10 pm

    hey liebes nicht dass du denkst ich hätte die blogvorstellung vergessen 😉 die kommt morgen spätestens am wochenende 🙂

  23. März 1, 2012 / 4:55 pm

    Ich mag auch lieber Union Jack. (:

    Mary <3

  24. März 2, 2012 / 7:29 pm

    Als Amerikanistik-Studentin würde ich ja die Stars & Stripes bevorzugen, aber der Union Jack-Pulli und die Union Jake-Cardigan sind halt einfach der Knaller. Tolle Idee übrigens dieser Vergleich! 🙂 Liebste Grüße, Vivi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.