Ein neuer Anfang…

Ich befinde mich in den letzten Zügen meiner Bachelorarbeit. Wer das schon mitgemacht hat, kann mit Sicherheit nachvollziehen, wie mir das Teil zum Hals raushängt. Das kennt auch jeder, der schonmal längere Zeit an der gleichen Sache gearbeitet hat – irgendwann ist einfach die Luft raus und man will was Neues beginnen. Neue Motivation, neue Inspiration, neue Freude. 

In absehbarer Zeit – in ziemlich genau 2 Woche nämlich, werde ich mein Studentendasein – vorerst – inoffiziell beenden (ab Oktober dann offiziell) und ins Arbeitsleben einsteigen. Ich freu mich riesig auf neue Aufgaben, ein tolles Team und natürlich ein Gehalt, das mein jetziges um einiges übersteigt – daher habe ich gleich mal die Gunst der Stunde genutzt, mir 4 meiner Mädels geschnappt und einen Flug nach London gebucht. Wir werden dort über das lange Halloween-Wochenende ein paar schöne Tage verbringen. 
Wenn ich nur an die ganzen Läden denke, kriege ich Herzrasen: Topshop, Primark, Gilly Hicks, New Look, …. 
Damit hat sich dann wohl auch die Frage erledigt, was ich mit meinem ersten Gehalt anstelle.. 

Was für einen neuen Abschnitt beginnt ihr? 

Top, Ring – H&M // Jeggings – Gilly Hicks // Cardigan, Tasche, Schuhe, Kette – Primark //
Armreifen – via Kleiderkreisel

2 Kommentare

  1. daslockenkoepfchen
    September 3, 2011 / 9:24 pm

    Schöner Blog, bin deine neue Leserin 😉

    Die Fotos sind toll und deine Outfits auch!

    Ich fange erst im Februar meine Ausbildung an, was studierst du? 🙂

    schau mal auf meinem Blog vorbei, wenn du magst 🙂 würd mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.