OUTFIT: Lace Shirt & Graffiti Walls

Meine Devise in Tel Aviv war: Hauptsache bequem. Deswegen waren meine neuen Nike Roshe Two aus beigem Leder mein treuer Begleiter auf unseren Tagestrips (und werden es auch wieder ab heute, für einen Drei-Tages-Trip nach Paris). Wir sind täglich mindestens 12 Kilometer gelaufen – da braucht man es bequem. Wenn ein bequemer Schuh dann auch noch schön aussieht, umso besser. Und ich kann euch sagen, es war eine Tortur – ich hatte die Schuhe irgendwo mal gesehen und dann nie wieder gefunden, überall ausverkauft. Nach Ewigkeiten suchen habe ich sie aber dann endlich noch gefunden und bin überglücklich mit dem Kauf.

Weil wir die Temperaturen in Israel immer sehr schwer einschätzen konnten (es sah immer richtig schön warm, fast schon heiß, aus – dann wehte aber doch ein ordentlicher Wind), hatte ich mir für einen Ausflug in die Altstadt Jaffa dann ein Langarmshirt ausgeguckt, dass durch einen schönen Spitzen-Rand unten aufgehübscht wird. Übrigens seht ihr in diesem Outfit zum ersten Mal meine „neuen“ Haare. Jetzt, wo sich das aschgrau ausgewaschen hat (was die Friseurin da geritten hat, weiß ich bis heute nicht), bin ich eigentlich ganz happy damit – vor allem, da ich jetzt nicht mehr ständig den Ansatz nachfärben muss. So kann sich mein Ombré jetzt langsam von alleine entwicklen und der Sommer hellt meinen Naturton bestimmt noch weiter auf.

Auf dem Weg in die Altstadt, wo wir das Outfit eigentlich ablichten wollen, sind wir durch das künstlerische Street-Art-Viertel gelaufen. Plötzlich fand ich die Idee von der Altstadt-Kulisse doch nicht mehr so cool und so wurde mein Outfit mit dem Lace Shirt letztlich dann von einer schönen Graffiti-Wand untermalt und etwas bunter gemacht. Wie findet ihr’s?

Tel Aviv Street Art Outfit

SHIRT: H&M 
JEANS: Only
NIKE: Roshe Two SI
TASCHE: CHLOÉ

Get the Look:

Shirt mit Spitze von H&M

Outfit: Spitzenhirt mit Jeans, Chloe-Tasche und Nike Roshe Two

Share:

4 Comments

  1. April 11, 2017 / 10:32 am

    Die Nikes wurden prima kombiniert. Sieht wirklich gut aus!

  2. April 11, 2017 / 1:19 pm

    Schönes, chilliges Outfit. Perfekt für einen Citytrip.
    Ich finde deine neue Haarfarbe übrigens top, sieht natürlicher aus und erspart das lästige Nachfärben.

    Liebste Grüße
    Jane von Shades of Ivory

  3. Julia
    April 18, 2017 / 4:16 pm

    Der Link zu den Nikes funktioniert leider nicht 🙁

    • Lena
      April 18, 2017 / 6:24 pm

      Danke für dein Hinweis – die Schuhe müssen zwischendrin ausverkauft gewesen sein, sodass der Link nicht mehr funktioniert hat.
      Ich habe ihn aktualisiert und du solltest jetzt auf die richtige Seite kommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.