Biker Boots*

Ich muss ja zugeben: wenn ich so richtige derbe Biker auf
der Straße mit ihren Choppern an mir vorbeituckern sehe, schwankt meine Gefühlslage
irgendwo zwischen Glitzer-in-den-Augen-Begeisterung und panischer Angst. Ich finde Motorräder völlig
genial, vor allem eben die chillige Rocker-Version – mit Rennrädern kann ich
nicht so viel anfangen, da überwiegt dann die panische Angst. Aber ich habe
auch wahnsinnig Respekt vor den Rockern – oder eher ihrem Auftreten. Besonders, als ich in einer völlig
engen Baustelle vor mich hingefahren bin und plötzlich im Rückspiegel eine
mindestens 30 Köpfe zählende Gruppe der Hells Angels angerollt kommen sehe.
Uiuiuiui. Respekt! Da habe ich mich mal eben am Lenkrad festgeklammert.

Aber wenn ich dann auf das Schuhwerk gucke, dann habe ich keine Angst mehr.
Dann würde ich am liebsten aufgeregt auf die Männer zuspringen und Cooooole Boots kreischen. Ich liebe ja
sowieso Stiefel und Boots in sämtlichen Variationen: Chelsea Boots, Ankle Boots,
Pistol Boots, Stiefel in allen Schlag-Mich-Tot-Versionen – ich will sie alle
haben. Stiefel (und Strickpullover) sind der einzige Grund, warum ich über die
Wintermonate nicht nach Panama flüchten muss. Warme Füße – gut verpackt in
Stiefeln – sind für mich so ab Oktober das A und O. Ohne geht nichts. Während ich
letztes Jahr in Pistol- und Ankle Boots aller Art verschossen war, stehe ich
dieses Jahr eher auf die derbe Rocker-Variante. Gleich zwei Paar Biker Stiefel
haben es beim letzten Nur-mal-kurz-gucken-Trip in meinen Besitz geschafft (konntet ihr auf Instagram @leonie_loewenherz schon begutachten). Der
Vorteil? Furchtbar bequem! Zu jedem Outfit wird damit ein bisschen Coolness
gemischt, auf die ich gerade völlig stehe. Auch ohne Motorrad. Was sagt ihr zu Biker Boots? Zu derbe oder
genau richtig?

1 Ragstar, erhältlic im Limango Outlet // Rest: Zalando (siehe unten)

Get the Boots:


Facebook // Instagram // Twitter

21 Kommentare

  1. September 17, 2013 / 8:00 pm

    Ich liebe Biker Boots und ich kann auch nie wiederstehen.
    Habe mir letztes Jahr schon sooo ein tolles Paar gekauft und im Moment sind wieder 2 Paar unterwegs zu mir und ich kann es kaum erwarten. 🙂
    Deine Auwahl gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße

  2. September 17, 2013 / 8:19 pm

    Ich liebe auch Stiefel, Stiefelette und Boots…das einzig gute an den kalten Wintermonaten. Und ich mag Bikerboots, ich find die gut:)

  3. September 17, 2013 / 8:29 pm

    Wenn das Outfit etwas eleganter ist, finde ich den Kontrast total cool und ziehe da auch gerne Biker-Boots zu an! Habe bis jetzt noch kein perfektes Modell gefunden, bin aber schon auf der Suche…

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina

    • September 17, 2013 / 8:31 pm

      Whoa, die sind ja auch ein Ultrakracher! ♥

  4. September 18, 2013 / 6:15 am

    Ich finde Biker Boots richtig cool. Habe noch keine schwarzen Boots gefunden, aber ich bin weiter auf der Suche! 🙂

  5. September 18, 2013 / 6:35 am

    Das "Get the Boots" geht bei mir leider nicht 🙁 Muss ich dafür etwas bestimmtes an meinem Browser einstellen?

    • September 18, 2013 / 4:26 pm

      Hast du vielleicht einen AdBlocker aktiviert? So ein Werbe-Blockierding?
      Ich erstelle dieses Get the Boots bzw. Get the Look im aktuellsten Post mit so einer Art App, vielleicht ist der Adblocker dran schuld?
      Probier das mal, obs funktioniert, wenn der ausgeschaltet ist.
      Ansonsten schicke ich dir die Links so, wenns nicht geht, du aber gucken magst 🙂

  6. September 18, 2013 / 6:40 am

    Ich finde ich habe für solche Boots leider zu große Füße und dann sieht das immer sehr komisch aus 😀

  7. September 18, 2013 / 8:55 am

    Ich liebe Bikerboot's und hab auch schon eine ordentliche Sammlung davon 🙂

    Liebste Grüße

    fashion and lifestyle diary

  8. September 18, 2013 / 9:01 am

    Ich will mir nächstes Jahr unbedingt welche holen! 🙂

  9. September 18, 2013 / 10:46 am

    Ich mag die auch total gerne und die braunen von Timberland fand ich auf Anhieb klasse. Nur… ich weiß nie so genau, wie ich die tragen soll. Schwarze Hose und schwarze Stiefel, okay das geht. Aber so braune? Da seh ich ja noch kleiner/kürzer aus, wie ich eh schon bin. Irgendwelche Vorschläge?

    • September 18, 2013 / 12:10 pm

      Schwarze Hose zu braunen Stiefeln finde ich auch sehr "hart". Am Besten nimmst du eine Jeans dazu, das finde ich am schönsten. Wirkt zusammen mit einem cremefarbenen Oberteil und einer braunen Jacke (am besten noch der gleiche Ton wie die Schuhe) dann sehr cool 🙂

  10. September 18, 2013 / 12:04 pm

    Ich finde die richtig cool für den Herbst! Aber jetzt mal ne Frage an dich, findest du braun oder schwarz passender zu biker boots ? 🙂

    • September 18, 2013 / 12:09 pm

      Ich muss ja ehrlich gestehen – ich habe beide Varianten gekauft 😀
      Einmal schwarz – die ziehe ich am liebsten als "rockigere" Version an, mit schwarzer Hose und Lederjacke.
      Die braune Version finde ich immer sehr schön mit Jeans, cremefarbenem Oberteil und einer farblich zu den Schuhen passenden Jacke 🙂
      Kann man beides schön einsetzen, finde ich!

  11. September 18, 2013 / 4:31 pm

    Tolle Auswahl! Die braunen links unten finde ich am schönsten. Und ich wollte mal sagen, dass du echt lustige Texte schreibst 😉
    l.g. Lena

  12. September 19, 2013 / 4:01 am

    Ich habe jetzt so richtig Lust auf Shoppen bekommen. Die Boots sind der Hammer.
    Gruß Julia

  13. September 19, 2013 / 8:56 am

    Ich liebe Biker-Boots. Ich könnte mir jedes einzelne Paar deiner Collage zulegen. Dabei muss ich aber als Motorradfahrerin gestehen, dass ich sie lieber zu einer Leggings und Strickpulli anziehe, als zum Motorrad fahren 😛
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.