ITSY-BITSY-BIKINI

Ich hoffe schwer, dass ihr die letzten Tage genauso verbracht habt wie ich: in der Sonne räkelnd oder faultierähnlich vor dem Ventilator vegetierend. Nach einer vollgepackten Woche habe auch ich es jetzt endlich geschafft und drei lange Wochen Urlaub inklusive Ausschlafen und Faulenzen liegen vor mir. Die meiste Zeit davon werde ich zu Hause verbringen und bin schon ausgebucht bis obenhin mit Unternehmungen, aber ein paar Tage werde ich mir eine Auszeit gönnen und zusammen mit meiner Freundin Chri nach Lissabon fliegen. Wir schauen uns ein wenig die Stadt an und siedeln dann ein paar Tage später an die Küste um, wo wir ein Hotel quasi auf dem Strand gebucht haben. Für ein richtiges Urlaubsfeeling haben wir auf den Putz gehauen und uns ein Zimmer mit Balkon und Meerblick gegönnt. Ich bin gespannt, ob wir mehr als 2 qm² Platz haben werden, aber zum draußen sitzen und Wein schlürfen wird es allemal reichen.

Mit Shorts, Jumpsuits, Maxiröcken und Kleidern bin ich inzwischen fast ausreichend ausgestattet. Sogar ein Schlapp-Sonnen-Strohhut konnte schon von der Urlaubs-Einkaufsliste gestrichen werden. Aber viel wichtiger: was für einen Bikini soll ich mitnehmen? Nicht nur ich halte noch Ausschau nach einem schönen Modell, sondern auch auf Instagram (@leonie_loewenherz) kam von Leserin Kat die Frage, wo man denn noch schöne Bikinis herbekommen könnte. Und da ich selbst noch auf der Suche bin, habe ich euch ein paar Modelle zusammengestellt. Vielleicht findet ihr dort ja was. Habt ihr schon euren perfekten Bikini gefunden und wenn ja, was ist es für einer? Und wo geht’s in den Urlaub hin? 
_ _ _ _ _
I finally did it! Three weeks of vacation are lying ahead of me and I couldn’t be more excited about sleeping late and relaxing all day long. I’m going to stay at home most of the time and have made tons of plans with my friends already, but for a few days I’ll pack my suitcase and fly to Lisbon with my friend to do some sightseeing in the city and then we’ll change hotels and relax by the beach for a few days. I’ve pretty much stocked up my vacation wardrobe already but I’m still looking for a great bikini to take with me. If you’re also searching, here are some suggestions. 

 Forever21 // Seafolly (oben / unten) // Forever21 // Marcs & Spencer

Accessorize (oben / unten) // Forever21 // Forever21 // Boohoo

Accessorize (oben / unten) // Morgan // Esprit // Juicy Couture (oben / unten)

H&M (oben / unten) // New Look (oben / unten) // H&M (oben / unten) // River Island (oben / unten)

Seafolly (oben / unten) // Topshop // Topshop // Dolce & Gabbana

Minkpink // OndadeMar //Warehouse (oben / unten) // Monsoon (oben / unten)

Boohoo // Nelly // L*Space (oben / unten) // Damsel (oben / unten)

Facebook // Instagram // Twitter

17 Kommentare

  1. Juli 28, 2013 / 8:52 pm

    Oooooh Lissabon… das wird sicher super schön!
    Bin ein bisschen neidisch!
    Und die Bikinis sind wirklich sau schön. Striefen und Punkte sind für mich absolute Klassiker. Die sehn einfach immer toll aus! Find aber auch die Nummer eins von den High Waist Bikinis super geil und Nummer 2 und 4 von den Blümchenbikinis.
    Ethno find ich auch immer sehr schön, steht mir selbst aber meistens wegen den Tätowierungen nicht so. Das ist dann oft etwas zu viel 😀
    Sind wirklich tolle Modelle dabei!
    Ich wünsch dir auf jeden Fall schonmal einen super schönen Urlaub und hoffe ihr habt etwas mehr Platz auf eurem Balkon 🙂

  2. Juli 28, 2013 / 9:38 pm

    Lissabon ist eine total schöne Stadt! War nun schon 2mal dort. Wenn du Tipps oder ähnliches brauchst, gib Bescheid 😉
    Auch essenstechnisch kann ich dir einiges empfehlen, mein Freund ist Portugiese, wir habens uns soo durchgefressen :D. Und auch wenns sehr touristisch ist: unbedingt Pastéis de Nata [auch Pastéis de Belém genannt] probieren. Sind göttlich!

    Liebe Grüße,
    Anja

  3. Juli 28, 2013 / 9:57 pm

    Wow, Lissabon! 🙂
    Ich war schon ein Mal dort und mir hat es sehr gefallen! 😉
    Bei Fragen kannst du dich gerne melden.
    Leider kommt kein Modell für mich persönlich in Frage. :/

    Liebe Grüße 🙂

  4. Juli 28, 2013 / 10:19 pm

    Woah Bikiniflut! Das meiste ist nicht so meins, aber toll, dass du sie so schön zusammengestellt hast. Meist finde ich die Bikinis von Seafolly schön, die aber ungefähr in dem Stil von dem ersten gestreiften Bikini sind. Sehr feminin, aber bitte nicht diese hohen Hösschen. Dafür finde ich die Oberteile immer hammer geschnitten, von denen.
    Wüsche dir einen tollen Strandurlaub!

    Liebste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

  5. Juli 28, 2013 / 10:51 pm

    Was für tolle Muster und Farben. Bei mir geht es erst im Oktober nach Abu Dhabi, allerdings habe ich schon zwei Bikinis von Victoria´s Secret. Ich finde die sitzen einfach am Besten. Wünsche euch viel Spaß am Strand.

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina
    PS: Auf meinem Blog kann man momentan ein paar Schuhe von Bershka gewinnen 🙂

  6. Juli 29, 2013 / 7:37 am

    da sind echt einige schöne modelle dabei, wobei ich doch eher auf schlichtere varianten setzte, in diesem jahr habe ich mir einen schwarzen sportbikini zugelegt und dazu eine schwimmshorts mit hawaiblumen, was mich auch immer noch sehr reizt sind monokinis, da suche ich auch immer noch
    auf jeden fall viel spaß in lissabon, bin gespannt auf die fotos 🙂
    lg

  7. Juli 29, 2013 / 9:30 am

    Als ich die Überschrift gelesen hab, war ich etwas verwirrt. Ich dachte irgendwie, du hättest gerade erst über Bikinis gepostet. Aber das war wahrscheinlich Summer 😉 Ich find die alle schön und suche selbst auch noch nach welchen, obwohl ich so viele habe. Aber warum nicht jeden Tag einen anderen tragen?
    <3

  8. Juli 29, 2013 / 11:42 am

    Klasse Bikinis! 🙂
    Ich liebe ja die gepunkteten 😀 – UND die High Waist-Teile. Da hab ich bei Monki letztens einen gefunden und adoptiert, der beides "konnte" Highwaisten und punkten. 😀

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de

  9. Juli 29, 2013 / 6:55 pm

    Ich könnte mich gar nicht entscheiden welchen ich nehmen würde 🙂

  10. Juli 29, 2013 / 7:05 pm

    Oooh, viel Spaß in Lisboa! War vor 2 Monaten dort und es war unglaublich schön. Würde auf der Stelle wieder hin. Und wie hier jemand schon schrieb: unbedingt die Pastéis de Nata probieren und den ganzen anderen süßen Gebäckkram, yummy 🙂 Shoppen bei Pull&Bear und Stradivarius muss natürlich auch sein und es gibt einige schöne Flohmärkte in Lissabon.

    Den perfekten Bikini hab ich Anfang des Jahres in Australien gefunden…in den unzähligen Surferläden ist die Auswahl natürlich riiiiiesig. Aber du hast doch da auch schon eine nette Auswahl getroffen 😉

  11. Juli 30, 2013 / 12:05 pm

    oh, sehr schöne hast du da gefunden!

    muss dir ehrlich gestehen, dass ich die gestreiften, die gepunkteten und die aztec am tollsten finde 🙂
    finde, dass erinnert einfach an sonne und meer 🙂

    lissabon *_*
    wie gerne würde ich auch dorthin fahren 🙂

    lg
    svetlana

  12. Juli 31, 2013 / 12:05 pm

    Deine Auswahl ist wirklich toll geworden. Da sind so viele tolle Bikinis dabei, dass ich mich gar nicht entscheiden kann 😀
    Da reizt es doch den Bikinisuchti in mir, sofort zuzuschlagen.
    Liebste Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.