DIRNDL

Kürzlich kam bei meinen Mädels das Thema Oktoberfest auf. Standesgemäß sind wir wie immer Monate zu spät, um für das Münchner Oktoberfest noch einen guten Tisch reserviert zu bekommen. Und selbst wenn, würde es wahrscheinlich Wochen dauern, bis wir uns auf ein Zelt geeinigt hätten. Aber selbst ohne Reservierung hatten wir letztes Jahr einen Wahnsinns-Spaß bei tollem Wetter in einem der Biergärten vor dem Zelt. Daher bin ich umso trauriger, dass es bei mir noch sehr ungewiss ist, ob ich es dieses Jahr schaffen werde, den Münchnern einen Besuch abzustatten. Aber ich wäre kein Vollblut-Mädel, wenn ich nicht genau diese Ungewissheit nutzen würde, mich selbst ein bisschen quälen – mit virtuellem Windowshopping, in meinem Fall hier – auf der Suche nach Dirndln, die man sich ja sonst vielleicht zulegen würde. Ich weiß, ich habe eine eigene Tracht (ihr erinnert euch?) – aber ein bisschen gucken kann man ja mal. Es gibt so viele tolle Kombinationen, da gerate ich immer ins Schwärmen. Ich stehe da einfach völlig drauf, die Korsagen, die farblich konstrastreichen Schürzen, der allgemein figurumhüllende Schnitt. Es gibt so viele Kombis, die ich gerne noch hätte. Rosa und Hellblau, Hellblau und Grün, Rot und Weiß. Die Liste ist unendlich! Und vielleicht gibt es ja welche von euch, die es sicher dieses Jahr schaffen werden und die noch auf der Suche nach einer Tracht sind. Für diejenigen (und für alle anderen als Augenschmaus) habe ich ein paar Dirndl gesammelt. Habt ihr ein Dirndl und wenn ja in welcher Farbkombi?
_ _ _ _ _
I’m not sure yet if I can make it to Oktoberfest this year. And as a real girl I use this uncertainty to make myself suffer a little bit by clicking through all the great gowns in the online shops. I know, I have one (click here to see) but there are just so many great combos out there. I just had to show you some of them.

Copyright der Fotos liegt bei Ottoversand.at
Alle Dirndl gefunden beim Ottoversand
.

Facebook // Instagram // Twitter

23 Kommentare

  1. Juli 1, 2013 / 11:04 am

    So ein Dirndl ist schon was feines und steht eigentlich jeder Frau! 🙂
    Ich selbst besitze 4 Stück, aber leider bin ich aus zweien schon rausgewachsen :-/ Daher habe ich noch zwei kurze in rosa-grün und schwarz-rot! 🙂
    Lg.:)

    http://lmk-fashion.blogspot.de/

  2. Karina
    Juli 1, 2013 / 11:09 am

    Mein altes, welches mir leider zu klein ist, war schwarz-pink.
    Momentan besitze ich zwei, eines ist schwarz-blau (verkaufe ich aber bald), und das andere ist weiß-pink-hellgrün kariert mit pinker Schürze.
    Rot-weiß würde mir auch gefallen.

  3. Juli 1, 2013 / 11:30 am

    Das schwarze find ich knaller!!!! Aber auch das Grüne gefällt mir total.
    Meine Schwester hat sich letztes Jahr auch ein ganz tolles schwarz/weiss/pinkes zugelegt bei Karstadt. Ich selbst besitze keins und trag wenn überhaupt das alte meiner Mum in weiß/lila/pink. Wir gehen meist nämlich nur auf den Wasen und da wird das Thema Dirndl leider nicht so ernst genommen wie in München.

  4. Juli 1, 2013 / 12:14 pm

    Ich überlege mir schon seit längerer Zeit, mir eins zu zulegen. Aber irgendwie sind es mir 140€ einfach nicht wert, weil ich es ja vielleicht etwa 3 Mal im Jahr auf Dorffeste in Bayern anziehen werde. Und außerdem ist das so unbequem, haha. Ich hätte wenn dann eins in rot-weiß, das finde ich am schönsten. 🙂

    blair von MERMACID

  5. Juli 1, 2013 / 12:58 pm

    Ich finde das grüne wunderschön! <3 Hab selber allerdings keines und werde mir wohl auch nie eines holen, für einmal anziehen oder so, wäre es mir wirklich zu teuer 😀

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

  6. Anonym
    Juli 1, 2013 / 1:04 pm

    Warum sind euch Dirndl denn zu teuer? Das kann man doch lange Zeit jedes Jahr mindestens einmal tragen, von dem her finde ich das eine sau gute Investition! 😉

  7. Juli 1, 2013 / 2:24 pm

    Ich besitze auch ein Dirndl 🙂 Es ist grün mit einer roten Schürze 🙂 Ich liebe es total, auch wenn's eher ein "Steh-Dirndl" ist, weil ich nicht lange damit sitzen kann =)
    Gerne hätte ich noch ein schwarz/türkises. Ich find das türkis leuchtet so schön durch den schwarzen Kontrast ! Da ich mein Dirndl nur 1x im Jahr anziehe, bin ich zu "geizig" mir noch eins zu zulegen. Aber wenn ich mal auf's Oktoberfest kommen sollte, dann werde ich mir wohl mal ein neues zu legen !

  8. Juli 1, 2013 / 2:54 pm

    Um nichts in der Welt würde ich meines wieder hergeben!
    Mein lila-grünes Dirndl ist von Angermaier aus München.
    love,
    anna

    • August 23, 2013 / 10:28 am

      Ich liebe Dirndl (und das natürlich am liebsten an meiner Freundin!)
      Ich hab ihr für's Oktoberfest dieses jahr ein Dirndl bestellt. Das könnt ihr euch ja mal anschauen. Sau schön, ich hoffe ihr gefällt es auch!

  9. Juli 1, 2013 / 5:29 pm

    Ich liebe die Wiesn', bin eben ein echtes Münchner Kindl. Dirndl sind super schön müssen aber sitzen, deshalb würd ich jedem raten nur im Trachtenladen Dirndl zu kaufen weil sie dann einfach sitzen, es gibt nichts schlimmeres wie wenn das Dirndl nicht sitzt. Das sieht einfach nicht schön aus. Meins ist grün-violet und ich liebe es weil es sehr elegant aussieht. Dieses Jahr kann ich es leider nicht tragen, weil ich in New York derzeit lebe. Aber auf jeden Fall nächstes Jahr. Mein Lieblingszelt ist ja das Hacker, da sind einfach alle jungen Leute. Ich hoffe für dich sehr, dass du es schaffst. Viel Spaß! Liebst, Vanessa

  10. Juli 1, 2013 / 6:44 pm

    Ich komme aus Niederbayern, also hab ich natürlich ein Dirndl 🙂

    In der Farbkombi rot-weiß (großkariert und auf der roten schürze sind kleine weiße Punkte), also eher klassisch 🙂

  11. Juli 1, 2013 / 7:44 pm

    Ich habe kein Dirndl (da fehlt mir das "Holz vor den Hütten" :D)
    Mag aber ganz besonders Dirndl mit grün-pink

  12. Juli 1, 2013 / 9:46 pm

    ich finde das in der mitte oben am schönsten !
    habe leide rnoch kein dirndl, will mir aber diesen sommer eins kaufen. habe es lange zeit abgelehtn, da ich damit schlechte erinnerung hatte bzw sie verbudnen habe. und zwar bin ich ja kärntner slowenin und mange deutschkärntner diskrimieren und die tragen immer tracht bzw dirndl und irgendwie habe ich von den personen auf die kleidung geschlossen bis ich irgendwie erkannte, dass das doch totaler schwachsinn ist. das dirndl gibts schon viel länger als so blödes geschwätz!

    jetzt möchte ich mir aber unbedingt eines kaufen, am liebstens eines in rot oder blau. mal schauen, was mir unter die finger kommt 🙂

    lg
    svetlana

  13. Juli 2, 2013 / 9:43 am

    Ganz schlichte Dirndl find ich fast am schönsten. Ich hab insgesamt drei Stück, eines davon noch von meiner Mama, was dann für mich bisschen umgeschneidet wurde – das ist auch mein Lieblings-Dirndl 🙂

    Und nur so als Tipp, bzw als Ersatz zum Oktoberfest: überlegt es euch mal mitm Gäubodenvolksfest in Straubing. Ist hinterm Oktoberfest das zweitgrößte Volksfest in Bayern aber mindestens doppelt so gemütlich, weils einfach nicht so voll ist 😉
    Außerdem ist das Bier günstiger 😀

    Gruß,
    Anja

  14. Juli 3, 2013 / 12:18 pm

    Hallihallo,

    also ich habe mir tatsächlich ein Dirndl im letzten Jahr zugelegt weil ich Trachten einfach klasse finde! Jede Frau MUSS ein Dirndl besitzen! (Kommt auf Geburtstagen und Sommerfesten auch im "normalen" Rahmen immer wieder gut an ;-))

    Da ich etwas skeptisch ob ich das Dirndl tatsächlich mehr als nur einmal tragen würde, hatte ich mir letztes Jahr eins bei Tchibo besorgt. Und ich muss sagen: Mädles, haltet die Augen offen wanns da wieder los geht! Das Preis-Leistungsverhältnis ist super und ich fand ach das Model letztes Jahr ganz cool (Lila-Weißer Karorock und grüne Schürze) sodass sich diese Anschaffung auf jeden Fall gelohnt hat!

    Liebe Grüße von Lisa

    P.S.: Ich lade euch alle ganz herzlich ein auch mal bei mir vorbei zu schaun http://www.tiffy.tipido.net.

  15. Juli 10, 2013 / 9:36 pm

    Ich hab keins, ich hab leider nie einen Anlass um es zu tragen, deswegen spar ich mir das Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.