GET THE LOOK: FLIRTING WITH FASHION

Weil es draußen bei uns seit Tagen stürmt und schüttet und sich keine einzige Chance ergibt, mal eines der vielen geplanten Outfits abzulichten, machen wir halt wieder ein Get the Look. Auch nicht schlecht! Rebekah’s Blog – Flirting with Fashion – habe ich vor etwas über einem Jahr für mich entdeckt. Ich weiß nicht, wie sie es schafft, aber mit jedem Bild und mit jedem Post scheint sie schöner, stylisher und cooler zu werden. Ich freue mich jedesmal wie eine Schneekönigin, wenn ein neuer Post der gebürtigen Britin veröffentlicht wird – denn Rebekah ist einfach supersympathisch, innerlich und äußerlich. Wer Abwechslung sucht, ist bei ihr definitiv gut aufgehoben – denn vom classy Business Look bis zum abgespacten Leggings-Style findet ihr bei ihr alles wieder. Da ich mich definitiv nicht auf drei Looks beschränken konnte, wird es sicherlich mal wieder eine Reihe mit ihr geben – sofern Rebekah nichts dagegen hat. Denn ihr Style sollte weit verbreitet werden! Weil ich mich ganz oft nicht entscheiden kann, welches Teil von welcher Marke ich verwenden soll (und weil es ehrlich gesagt oft auch deutliche Preisunterschiede bei fast gleich aussehenden Sachen gibt) habe ich diesmal etwas Neues eingebaut. Unter jedem Style findet ihr eine Auswahl weiterer Teile, die für den Get the Look-Mittelteil ebenfalls in Frage kamen.
Ich kann mich beim besten Willen nicht entscheiden, denn ich finde alles genial – also sagt ihr mir: welcher Look ist euer Favorit? 

Übrigens habe ich mich der Blogger-Gefolgschaft angeschlossen und einen ask.fm-Account gemacht. Dort habt ihr die Möglichkeit alle Fragen zu stellen, die nicht zum Post passen oder die euch interessieren (fehlplatzierte sowie offensichtlich zu persönliche Fragen wie vorhin zum Beispiel „Hattest du schon Sex?“ werden kommentarlos gelöscht). Ebenfalls gibt es jetzt in der Sidebar die Möglichkeit, den Blog zu durchsuchen – wenn ihr etwas bestimmtes wiederfinden wollt, gebt dort einfach ein Schlagwort ein 🙂
_ _ _ _ _
Rebekah of Flirting the Fashion is one of my biggest role models when it comes to fashion and styling. It seems to me that with every picture she posts she becomes even more stunning. What I love about her blog is the variety of her style: here, you’ll find everything from space to business look. Which of the three styles is your favorite? 

Shorts – Levi’s // T-Shirt – Franklin & Marshall // Blazer – French Connection // Schuhe – Buffalo // Hut – Seeberger // Armband – Fossil // Kette – Sence Copenhagen // Tasche – Cromia // Uhr – Michael Kors

Ähnliche Teile findet ihr hier:

Tasche – Mellow Yellow // Skinny Jeans – Mavi // Jeanshemd – MKT // Hut – Hallhuber // Sandalen – Mai Pui Senza // Armband – Fossil // Uhr – Michael Kors

Ähnliche Teile findet ihr hier:

Jeansweste – Rag & Bone // Kleid – Strenesse // Tasche – Liebeskind // Boots – Steve Madden // Hut – Hallhuber // Armband – Fossil // Uhr – Michael Kors
Ähnliche Teile findet ihr hier: 

Facebook // Instagram // Twitter

19 Kommentare

  1. Mai 23, 2013 / 4:16 pm

    Love shorts with blazer and lace dress with denim…I have proposed both styles in different ways on my blog before…because I love them 😉

    Don't miss today my Casual&Comfy look….with amazing Glitter top and New Jeans.

    Kisses from
    http://www.withorwithoutshoes.com
    Bloglovin

  2. Mai 23, 2013 / 5:16 pm

    so geht es mir bei Rebekah auch immer 🙂 Ich liebe ihren Blog und ihren Style total 🙂 Toll wie du alles so schön zusammen gestellt hast! <3
    Viele Grüße
    Mine

  3. Mai 23, 2013 / 5:54 pm

    wundervoller Post, Lena 🙂 Ich freu mich riesig und vielen lieben Dank dafür! Ich weiß wie viel Mühe, Zeit aber auch Liebe immer hinter einem Post stecken und ich weiß das wirklich sehr zu schätzen.
    Und die lieb gemeinten Komplimente kann ich dir wirklich nur zurückgeben!

    Danke! <33

    P.S. Natürlich hab ich nichts dagegen wenn du wieder eine Reihe machen möchtest! 😀

    Lg Rebekah

  4. Mai 23, 2013 / 6:31 pm

    ich liebe ihren look aus! keine ahnung, aber ich glaube, sie würde sogar in jogging hose mit fettigem haar super stylisch aussehen!

    ich kann gar nicht sagen, welches outfit von den dreien mein favorit ist, da sie alle wunderschön sind! ich finde es so toll, dass sie oftmals simple teile zu etwas besonderem kombiniert, sie ist eine echte fashion queen!

    ich würde mich über ein weiteres mit ihr freune 🙂

    lg
    svetlana

  5. Mai 23, 2013 / 7:09 pm

    Ich liebe Ihren Look, sie ist eine echte Inspiration!

  6. Mai 23, 2013 / 8:14 pm

    Look 1 gefällt mir am meisten! Hach, hätte ich doch bloß so eine Figur! Würde ich direkt auch so anziehen^^

  7. Mai 23, 2013 / 8:46 pm

    Ich kann dich nur zu gut verstehen- ich liebe ihren style auch über alles! und dazu wirkt sie auch super sympathisch 🙂 einer meiner absoluten Lieblings Blogs!

  8. Mai 23, 2013 / 10:47 pm

    Wie viel Mühe du dir immer gibst!:] Und ich schreib soo selten bei dir, aber ich les mir deine Sachen total gern durch! ^_^ Sollte mal gesagt Liebste Grüße
    ekiem

  9. Mai 23, 2013 / 10:55 pm

    So toll, wie du dir damit Mühe gibst, aber ich hab lieber eine kleinere Auswahl 😀 Keine Ahnung, bin einfach so ein Mensch, der nicht gerne lange sucht… aber die zusammengestellten Sachen sind toll und den Blog nehme ich jetzt auch mal genauer unter die Lupe 😉

    Liebste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

  10. Mai 24, 2013 / 8:22 am

    Vielen, vielen Dank für diesen tollen Beitrag! Ich liebe alle drei Looks und kann es kaum glauben, dass man die allein dank H&M zusammenstellen kann. Gefällt mir richtig gut! Der Blog "Flirting with Fashion" gehärt schon lange zu meinen Lieblingsblogs! <3

  11. Mai 24, 2013 / 8:24 am

    Bin seit kurzem auf deinen Blog aufmerksam geworden und finde ihn echt spitze.
    Get the Look finde ich total klasse, gerade das 1. u. 2.Outfit mit dem Jeanshemd ist klasse, damit tue ich mich noch schwer und weiß oft nicht wie kombinieren. 🙂

    Liebe Grüße

  12. Mai 25, 2013 / 12:35 am

    Diese Looks sind toll, daumen hoch du hast wirklich einen tollen Geschmack und einen tollen Blog!!! Mach weiter so 😉 ich lese immer fleißig und du hast mich zum bloggen inspiriert.

    http://bonbonsdevie.blogspot.com

    LG Leni

  13. Mai 25, 2013 / 5:40 pm

    Tolle Looks , würde ich so auch tragen:)

    Ich hätte noch eine kurze Frage zu den Collagen:
    Ich hab bei dem Post über die Gimp-Collagen gelesen dass du bei H&M direkt nach der Erlaubnis für die Bilder gefragt hast.Du weißt außerdem auf Affiliate-Programme hin , könntest du vllt kurz erklären wie das funktioniert ? Ich hab mal gegoogelt , aber so ganz verstehe ich das nicht. Ist das kostenpflichtig und wie genau läuft das ab ?
    Danke schonmal 🙂

  14. Mai 29, 2013 / 4:24 pm

    haste toll gemacht<3
    und einen schönen header haste auch;)
    xoxo

Schreibe einen Kommentar zu Mona Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.