OUTFIT: PATTERNED PANTS

Inzwischen kennt ihr mich und meinen Kleidungsstil ja ein bisschen. Ich bin nicht die mutigste Person und habe definitv nicht den ausgefallendsten Geschmack. Mit der Zeit habe ich mich aber ein bisschen entwickelt: von den ganz schüchternen Kombis kam ich gerade in letzter Zeit ein wenig weg und versuche meistens, ein Outfit um ein Key-Piece (diesen Ausdruck benutze ich nur für Eileen und Toko) herum aufzubauen. Daran habe ich irgendwie Gefallen gefunden und ehrlich gesagt macht es die ganze Was-zieh-ich-an-Geschichte um einiges einfacher. Wenn man nämlich ein ausgefalleneres Teil anhat, sollte man beim Rest möglichst auf so richtig schlichte Sachen zurückgreifen und muss nicht groß nachdenken, wie und ob die Teile zusammenpassen. Einfach eine Farbe aus dem auffälligen Teil aufgreifen und sie für das restliche Outfit verwenden.

Bei mir ist das besondere Teil diesmal eine gemusterte Hose, die es gerade mal für zehn Groschen beim Schweden zu kaufen gibt (im Onlineshop konnte ich sie spontan gerade nicht entdecken, im Laden habe ich sie aber schon mehrfach gesehen). Gemusterte Hosen sind so eine Sache für sich: ich finde, dass sie ganz oft fehl am Platz sind und wenn man nicht gerade eine Größe 34 trägt (was ich nicht tue) kann es manchmal ganz schön (wortwörtlich) in die Hose gehen. Und selbst bei den Size-Zero Damen kann es vorkommen, dass die Hosen ganz schön unvorteilhaft auftragen. Aber es gibt auch andere Fälle und ich persönlich finde (hoffe), dass ich es mit meiner Hose ganz gut getroffen habe – dafür trägt bei mir der Pullover ein bisschen auf 😉 – aber solange es noch nicht ganz warm ist, dürfen Stricksachen auch auftragen.
Was ist eure Meinung zu Print-Hosen? Liege ich richtig, dass es nicht jedermanns Sache ist? 
 _ _ _ _ _
It seems like I felt a little courageous when I went to H&M to buy those patterned pants this week. Lately, I’ve been trying to build an outfit around one special keypiece – it makes chosing an outfit much easier as the rest of the outfit should be rather basic. What do you think?

Pullover, Hose – H&M // Tasche, Schuhe – Primark // ArmreifenChicwish

Facebook // Instagram // Twitter

34 Kommentare

  1. März 24, 2013 / 3:37 pm

    Also ich liebe Print Hosen und ich denke es ist auch an der Zeit für mich, dass ich das Highlight mehr auf die Hose setzt wie auf das Oberteil. Ich finde momentan gibt es nicht schöneres als eine auffällige Hose und ein schlichtes Oberteil. Es wirkt einfach eleganter meiner Meinung nach wie eine einfache Hose und dazu ein auffallendes Oberteil. Du hast das wirklich sehr schön umgesetzt es ist ein sehr schlichtes Outfit trotzdem wirkt es elegant und nicht langweilig. Mir gefällt dieser "Trend"(wenn man es so nennen will) wirklich sehr gut. Liebst, Vanessa

  2. Stephie
    März 24, 2013 / 3:55 pm

    Ich hab mir eine ähnliche mit Dalmatiner-Muster gekauft 😉 Ich finde Print-Hosen im Moment sehr stylisch und perfekt für den Frühling!! LG

  3. März 24, 2013 / 4:07 pm

    schönes outfit, die hose habe ich auch. und trage sie gerne zu schwarz und blau. deine tasche gefällt mir auch gut. lg Di Ana

  4. März 24, 2013 / 5:18 pm

    Ehrlich gesagt habe ich mich an diesen Musterteilen so langsam satt gesehen..obwohl sie ja noch sehr modern sind.
    Toll finde ich dass du nicht auch noch den passenden Blazer dazu trägt..sieht so besser aus! Und deine Tasche finde ich suuuper 🙂

  5. März 24, 2013 / 5:50 pm

    die tasche gefällt mir am meisten an dem look

    ich möchte auch eine gemusterte hose für diesen frühling. bins chon fleisig am schauen aber momentan finde ich keine 🙁

    Lady-Pa

    xoxo

  6. März 24, 2013 / 6:41 pm

    sieht auf jeden fall toll aus 😀 ich mag es wie du die sachen kombinierst!

  7. März 24, 2013 / 6:56 pm

    Du bist soooooo eine Schöne, wahnsinn 🙂

  8. Nina.
    März 24, 2013 / 8:01 pm

    Die Hose steht dir unheimlich gut. Überhaupt ist das ganze Outfit sehr stimmig, der Pulli, die Tasche… Gefällt mir richtig gut. Ich selbst habe leider noch keine Musterhose gefunden, die meiner Figur schmeichelt. Da muss man wirklich vorsichtig sein. 😉

  9. März 24, 2013 / 7:03 pm

    schwierig, die hose. iwie ist sie ja schön, aber ich glaube schwierig zu stylen. steht dir aber in der kombi auf jeden fall wunderbar

  10. März 24, 2013 / 7:56 pm

    schönes Outfit Leonie! Ich muss ja sagen, dass ich mich bisher nicht so an Printhosen trauer aber diese steht dir echt gut. Am besten gefällt mir aber an allem die Tasche muss ich sagen – die ist der Hammer! 😀

    Liebste Grüße

  11. März 24, 2013 / 8:08 pm

    Schöne Hose. Hab ich auch. Mag ich auch sehr sehr gern. Die geht immer!
    LG

  12. März 24, 2013 / 8:22 pm

    ich finde, dir steht dir print hose richtig gut und sie trägt auch kaum auf. man muss sie richtig kombinieren und das ist dir richtig gut gelungen 🙂
    ich weiß nicht, ob sie tragen würde, ob ich genug mut hätte. ich tapse mich langsam an farbige hosen ran, vielleicht bringe ich ja nächstes jahr genug mut auf 😀

    lg
    svetlana

  13. März 24, 2013 / 8:29 pm

    du hast die hose schön kombiniert. und ich finde, dass sie dir auch steht.
    Ich finde auch, dass sie generell oft unvorteilhaft aussehen und man schon die perfekte haben muss 😉

  14. März 24, 2013 / 9:13 pm

    Schönes Outfit, die Hose steht dir super und ich hätte es ach bei schwarz weiß belassen. Die Tasche hab ich bei Primark auch gesehen, mich dann aber im letzten Moment für eine andere schwarze entschieden 😉 xo

  15. März 24, 2013 / 10:10 pm

    Also ich liebe Print-Hosen. Trage sie ganz oft, sehe es aber genau so wie du, dass man den Rest des Outfits dann doch eher schlicht halten sollte. Und ich denke, wenn man die Hosen nur knöchellang trägt und dann auch hohe Schuhe dazu anzieht, dann kann man das "auftragen", das solche Muster oft erzeugen, ganz gut kaschieren. Aber trotzdem, nicht für jede Frau und jede Figur geeignet. DU musst dir da allerdings keine Sorgen machen. Es sieht wundervoll aus

  16. März 24, 2013 / 10:44 pm

    Schönes Outfit 🙂
    Ich bin ebenfalls ein großer Fan von auffällig gemusterten Hosen, solang sie mit unauffälligen Oberteilen gepaart sind.
    Anneke ♥

  17. März 25, 2013 / 3:31 am

    I love your blog! Following now, stay in touch xx

    thedailysugar.blogspot.com

  18. März 25, 2013 / 5:44 am

    Sieht einfach spitze aus!

  19. März 25, 2013 / 7:18 am

    Sieht sehr schön aus! 🙂 Und bei euch ist es warm genug für offene Schuhe?! Ich bin neidisch! 😉

  20. März 25, 2013 / 9:45 am

    Voll schön das Outfit 😉

  21. Anonym
    März 25, 2013 / 10:21 am

    Das Outfit steht dir prima!
    Sag mal hast du einen Link zu diesem tollen Pullover?
    Herzlichen Dank!
    Liebst, Lisa

  22. März 25, 2013 / 11:10 am

    Ich finde dene Hose sehr schön 🙂 hab mir vor ein paar Tagen so eine Leggings gekauft und ich liebe sie, aber da hast du sehr recht – es ist echt nicht jedermans Sache! Mein Freund sagt dazu "Schlafanzugshose" 😀

  23. März 25, 2013 / 11:51 am

    Das Outfit ist wirklich schön und sehr gut gelungen. Dein Stil gefällt mir gut. Ich habe mir letztens auch eine Printhose bei H&M gekauft. Die Fotos sind wirklich schön geworden 🙂

  24. März 25, 2013 / 12:27 pm

    Ich liebe meine Hose mit Blumenprint, auch sonst finde ich Printhosen an sich eine tolle Sache.
    Allgemein muss ich dir aber zustimmen, sie tragen wahnsinnig schnell auf, deshalb ist es beide auch erstmal bei dem einen Modell geblieben, denn ich bin nicht grad mit dünnen Beinchen gesegnet.
    Dein Outfit ist super!

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  25. lisa
    März 25, 2013 / 12:45 pm

    Ich muss sagen, ich mag diese Hosen so gar nicht. ich finde sie sehen immer so sehr nach Leggings aus und schummeln halt wirklich bei jedem ein paar kilo mehr drauf. ich würde mir keine kaufen egal ob sie auch kommende saison noch "in" sind.
    Aber das Geschmäcker unterschiedlich sind wissen wir ja alle und das ist auch nicht weiter schlimm ;D

  26. März 25, 2013 / 6:50 pm

    Gefällt mir sehr gut! Ich liebe das Muster 🙂

  27. März 26, 2013 / 8:41 am

    Diese Pullover gefällt mir seeeehr gut !!!!!

  28. Lena
    März 27, 2013 / 1:21 pm

    Schönes Outfit und schöne Bilder, Liebes 🙂

  29. März 29, 2013 / 8:38 am

    Ich liebaeugele auch schon eine ganz Weile mit einer Print Pants und dir steht sie echt super-gut! Kompliment!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.