NEW IN: GOLDIGES

Dass ich einen Hang zu Accessoires habe, wisst ihr schon. Und dass ich einen Hang zu Gold habe, das wisst ihr auch. Und beides zusammen vereint sich für gewöhnlich, wenn ich im Urlaub bin. Da raste ich in den Läden gerne mal aus und kaufe mir alles, was schön golden glänzt. Jana durfte das schon in London schon in ähnlicher Form (damals mit Lederarmbändern) miterleben – irgendwann schritt sie dann auch ein, denn als ich mir das zwanzigste (okay, das ist übertrieben – aber das fünfte auf jeden Fall) Armband innerhalb von zwei Tagen kaufen wollte, meinte sie dann auch Sag mal, wie viele Armbänder willst du denn noch? und auch in meinem letzten New York Urlaub war es nicht anders. Ich weiß auch nicht, warum das so ist – aber die Häufigkeit der Schmuckkäufe steigt bei mir exponentiell, sobald ich ausländischen Boden betrete. Ganz so extrem viel wurde es in New York dann zwar nicht, aber die Ausbeute lässt sich doch sehen und ich möchte sie euch heute gerne zeigen. Was ist euer Lieblingsteil davon? 
_ _ _ _ _
Whenever I go abroad, I tend do buy lots of accessoires, especially golden jewelry. I can’t help myself. So here’s what I got in New York City last month. What’s your favorite piece? 

Armreifen und Halsketten von Forever 21
 Kette von Forever 21 // Ringe von H&M

Facebook // Instagram // Twitter

14 Kommentare

  1. Lisa
    März 12, 2013 / 9:16 pm

    der Schmuck sieht super aus (:

  2. März 12, 2013 / 8:23 pm

    Irgendwie verstehe ich ein wenig. Wenn man schon im Shoppingwahn drin ist, dann findet man plötzlich fast alles ganz toll und kauft wirklich ganz viel unnützes Zeug. Darüber freut man sich zwar dann auch, aber am Ende denkt man sich auch immer wieder "wirklich gebraucht habe ich das jetzt aber auch nicht und sooo toll wars auch nicht". 😀
    Die Ringe und die größere gedrehte Kette gefallen mir auf jeden Fall und hätte ich selbst auch gekauft.

    Liebe Grüße,
    http://iwillsleep-whenimdead.blogspot.de/

  3. März 13, 2013 / 6:11 am

    mir gefällt am besten der armreif mit dem schleifchen dran:D

  4. März 13, 2013 / 9:15 am

    Ohh, die Sachen sind aber echt hübsch! Mir geht das im Ausland übrigens auch immer so, vor allem in London. Da kann ich locker schon am ersten Tag ein halbes Schmuckkästchen voll shoppen, wenn man mich nicht bremst 😀
    LG Corinna

    http://thecharmingdress.blogspot.de

  5. März 13, 2013 / 10:34 am

    ich liebe Goldschmuck… Ich mag es persönlich viel lieber als Silber 🙂 Super tolle Sachen hast du da .. bin echt neidisch 🙂

    Ich frag sowas normalerweise nicht aber bei mir gibt es MAC Lippenstifte zu gewinnen, also schau doch mal vorbei 🙂
    Liebe Grüße
    Sandra
    http://www.sunkissedlovechild.com

  6. Wanda
    März 14, 2013 / 10:45 am

    Ich mag den Ring mit der Aussparung in Kreuzform am liebsten… Ich persönlich bin ja ein totaler Taschenfan, hab mir eine tolle Puma bestellt, in der Hoffnung, endlich wieder frühlingshaftere outfits tragen zu können, aber da wird ja erstmal doch nichts draus 😉
    xx Wanda

  7. März 16, 2013 / 3:02 pm

    Ich kaufe auch immer mehr Goldschmuck. Ne zeit lang hatte ich nur silberfarbenen Modeschmuck (und vereinzelt echten Silberschmuck), abgesehen von meiner Taufkette, die hatte ich von Anfang an (Silber und Gold)… 😀

    Liebe Grüße,
    Rina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.