OUTFIT: NEON, GETARNT ALS KORALL

Letzte Woche habe ich es endlich mal wieder geschafft, ein paar Bilder zu machen – auch wenn es zwischen den ganzen frühlingshaften Plusgraden saumäßig kalt war und ich deswegen rumgehüpft bin, wie eine Irre. Deswegen waren dann auch 90% der Bilder nichts und ihr müsst euch mit dem zufrieden geben, was es gibt. Ein bisschen sieht man ja im ersten Bild, dass ich ein rotes, kaltes Näschen habe… Das Shirt kennt ihr ja bereits aus dem Post, in dem ich euch meine neusten Ketten vorgestellt habe. Es ist wahnsinnig Neon, war online aber ganz nett als korall betitelt worden. Mal davon abgesehen, dass ich es wahnsinnig bequem finde, finde ich die großflächige Farbe gar nicht so furchtbar, wie ich zunächst dachte. Aber es ist sicherlich nichts für jedermann. Dennoch die Frage an euch: wie gefällts?

After you got a little sneak peek of the shirt in the necklace-post, today I’d like to show you the complete outfit with the neon shirt. I never thought I would wear that much neon but actually I don’t think it’s that bad. Do you like neon?

Jacke – Mango // Tasche – Zara // Rest – H&M

Facebook // Instagram // Twitter

37 Kommentare

  1. Januar 8, 2013 / 7:27 pm

    ich liiiebe diese tasche <3
    tolles outfit !

  2. Januar 8, 2013 / 7:32 pm

    Der Pullover & die Tasche sind total schön. 🙂

  3. Januar 8, 2013 / 7:35 pm

    Sieht super aus!:)
    Steht dir sehr gut, besonders da der Rest schwarz ist und nicht zu viel Farbe ist .Die Tasche ist übrigens sehr schön 🙂

  4. Januar 8, 2013 / 7:36 pm

    Ich finde diesen farbakzent nicht schlimm – im Gegenteil! Habe ein aehnlich farbiges tshirt von h&m 🙂 und liebe es!

  5. Januar 8, 2013 / 7:47 pm

    Ich liebe deine Outfit Posts!
    Ich finde vor allem knallige Farben
    stehen die sehr gut 🙂
    Liebste Grüße Caro

    shiningfeather

  6. Januar 8, 2013 / 7:57 pm

    Ich steh voll auf NEON!!
    Grüße
    Annie

  7. Januar 8, 2013 / 7:58 pm

    mir ist übrigens aufgefallen das die Überschrift verschwindet 😀
    also hinter dieser grauen leiste 😉

  8. Januar 8, 2013 / 8:01 pm

    Ich finde das Shirt richtig toll – steht dir super! So kommt wenigstens ein bisschen Farbe in die trübe Jahreszeit 🙂 Die Kette passt auch perfekt dazu!

    ♥, Nina
    my-style-diary.com

  9. Januar 8, 2013 / 8:14 pm

    seitdem ich mir letztens ein video von dir angeguckt habe, finde ich dich noch sympathischer 🙂
    dein blog ist echt super.

  10. Januar 8, 2013 / 9:26 pm

    Sieht sehr gut aus! 🙂 So fällst du direkt auf 🙂

  11. Januar 8, 2013 / 9:47 pm

    Ich finds super. Color Blocking sollte man damit eventuell lassen, aber zu schwarzer Hose und Jacke schaut es genial aus 🙂

    Liebste Grüße

  12. Januar 8, 2013 / 10:08 pm

    Ein tolles Outfit! Steht Dir super. Schön das die Farben des Pullovers im Schmuck wieder aufgegriffen werden…
    LG Mary

  13. Anonym
    Januar 8, 2013 / 11:12 pm

    Oh Lena, das Oberteil gefällt mir wahnsinnig gut! Hättest du nicht einen Link dazu? Kann es nirgends finden. 🙁 Ganz liebe Grüße
    Alex

  14. Januar 8, 2013 / 11:15 pm

    Ich finde dir steht die Farbe wahnsinnig gut und deine neue Kette passt ja auch toll dazu 🙂

  15. Januar 9, 2013 / 7:43 am

    Das Shirt im Kontrast zu den restlichen schwarzen Sachen sieht einfach klasse aus und dazu dann noch die passende Kette, perfekt. Ich finde den Look, trotz neon, sogar Bürotauglich, was das ganze für mich umso inspirierender macht 🙂

  16. Januar 9, 2013 / 9:30 am

    Wow das Shirt sieht kombiniert mit schwarz richtig gut aus. Peppt das Outfit richtig aus und ist ein Hingucker!

  17. Januar 9, 2013 / 10:20 am

    Die Farbe ist klasse. Besonders mit schlichtem Schwarz kombiniert, finde ich das Shirt sehr schön! Ein richtiger Farbtupfer im grauen Winter!

  18. Januar 9, 2013 / 1:05 pm

    Ich mag das Outfit, das korall bzw. neon Oberteil passt super zum Rest! Und den Hintergrund den du für die Biler ausgewählt hast finde ich richtig passend!

  19. Januar 9, 2013 / 9:02 pm

    Finde persönlich pink immer so schwer zu kombinieren, aber in deinem Outfit sieht das sehr schön aus! Gefällt mir ! 🙂

    hast du dich eigl schon entschieden, wer dich zur Fashionweek begleiten darf? *grins*

  20. Januar 9, 2013 / 9:03 pm

    Mir gefällt das Shirt 🙂 Würde es auch tragen, denn ich mag knallige Farben. Und Respekt an dich, dass du dich so mutig in die Kälte gewagt hast! Ich hoffe, der roten Nase ging es schnell wieder gut 😉

  21. Januar 10, 2013 / 10:55 am

    Hihi du schaust so lustig auf dem zweiten Bild 🙂

    Das Outfit ist richtig schön. Auch wenn ich mich eher weniger an knallige Farben rantraue ^.^ Aber da du es gut kombinert hast, wirkt es echt gut!

  22. Januar 10, 2013 / 5:57 pm

    ein sehr sehr cooles Outfit ♥♥
    für mich ist der Neontrend nichts, aber ich finde, dass der Pulli mit den schwarzen Klamotten sehr gut kombiniert ist, generell finde ich, dass dunkle Farben besser zu Neonteilen passen .. 🙂
    ich beachte dein rotes Nässchen gar nicht, weil ich gerade total neidisch bin, dass du diese unglaublich tolle Tasche von Zara hast, ich hätte sie so gerne, aber zurzeit ist das einfach nicht drin, denn ich hab mir eine eigene Kamera gekauft 🙂
    MITMACH AKTION
    LG Katrin

  23. Januar 10, 2013 / 7:21 pm

    sieht echt cool aus. zum glück gefällt dir die farbe, ansonsten wäre es ärgerlich! die kette gefällt mir echt gut 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

  24. Januar 13, 2013 / 4:48 pm

    Tolles Outfit 🙂 Ich mag auch deine Schuhe total gern! 🙂
    Liebe Grüße!

  25. Dezember 17, 2013 / 9:25 am

    Wow, das ist ein richtig geniales Outfit. Genauso würde ich es auch tragen. Die Kette ist der Wahnsinn und das Oberteil und die Bikerjacke passen perfekt zur Hose, zu den Schuhen und zu der Tasche.
    I Like!

    http://christysworld88.blogspot.de

    Alles Liebe
    Christina

Schreibe einen Kommentar zu MyHighlight Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.