Goldmund

Wir Mädels gehen ja alle gerne shoppen. Das ist gut so und das ist auch okay so. Wie es euch beim Shoppen ergeht, weiß ich nicht, also spreche ich mal von mir: wenn ich etwas entdecke, das ich schön finde, ist das so ein Hach-Effekt. Man seufzt glücklich mit einem Lächeln im Gesicht und freut sich darauf, die Kleider tragen zu können. Aber wirklich selten, ganz selten, bekomme ich was zwischen die Finger, das mich so dermaßen umhaut, dass ich gar nicht weiß wohin mit meiner Freude. Die Ideen zur Kombination des speziellen Teils sprudeln nur so aus einem raus und man kann es kaum erwarten, alles umzusetzen. Es sind die besonderen Teile im Kleiderschrank, die einem ein Leuchten in die Augen treiben und die man mit besonderer Sorgfalt zusammenlegt.

Zwei solche Teile landeten diese Woche bei mir im Briefkasten – ihr kennt sie sicherlich schon von Lina, ein Elternteil (der Papa ist Matthis) des jungen Labels Goldmund. Vom Stil her Shirts, die ich an Lina immer bewundert habe, die ich mir aber nie an mir selbst vorstellen konnte. Ewig hatte ich schon dafür geschwärmt, mich aber einfach nicht getraut („nicht Lena genug“). Bis Lina mich anschrieb und mir ein Shirt schicken wollte – da hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir das zweite gleich noch dazubestellt. Mit PayPal bezahlt und 2 Tage später lagen die Shirts schön verpackt bei mir im Briefkasten. So muss das sein! Reingeschlüpft – und es war Liebe auf den ersten Blick. Es war wie eine kleine Verwandlung in mir drin und ich hatte sofort das Bedürfnis, in Lederhosen zu schlüpfen und dunkelroten Lippenstift aufzulegen. Ein anderer Mensch sein, einen anderen Stil haben, ein bisschen rebellisch-rockig sein – und das alles nur wegen/dank eines Tanktops.

Vielleicht merkt ihr es – ich bin völlig verliebt in die Shirts. Sie sind superbequem und in Größe M passen sie mir genau so, wie es sein soll. Ich bin froh, dass Lina mich angeschrieben hat und mich so überzeugen konnte, dass nicht alles, was auf den ersten Blick nicht „Lena“ ist, im Umkehrschluss nicht zu mir passt – sondern dass es dafür sorgen kann, dass ich mich selbst (und sei es nur charakterisch) neu entdecken kann. Und damit wir gleich produktiv sind und mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen, seht ihr in diesem Outfit auch die Jacke und die Tasche von Mango aus dem letzten Post 🙂

 Das Shirt mit Motiv WOLF findet ihr hier.
 Das Motiv OWL (mit diesem fühle ich mich nicht ganz so krass rebellisch) findet ihr hier.

33 Kommentare

  1. Oktober 11, 2012 / 5:37 pm

    top figur, super outfits *-* ich glaub ich hatte noch nie so einen 'wow' effekt beim shoppen =O

  2. Oktober 11, 2012 / 5:54 pm

    voll cool 😉 das label ist echt toll und linas blog lese ich auch total gerne

  3. Anonym
    Oktober 11, 2012 / 6:07 pm

    Geschmäcker sind verschieden und ich muss gestehen, das Shirt gefällt mir überhaupt nicht. Erinnert mich total an Ed Hardy, nur in grau 😉

    • Oktober 12, 2012 / 9:09 am

      War auch mein erster Gedanke…finde ich auch nicht schön! Aber der rest deines Outfits mag ich 😉

    • Oktober 12, 2012 / 9:29 am

      😀 Ich finde EdHardy auch ganz furchtbar, aber vielleicht ist einfach nur meine Einstellungen zu diesen speziellen Shirts, dass ich sie vom Stil her gaaaaanz anders finde als EdHardy. Zumindest ist es mal nicht bunt, das ist schonmal ein Pluspunkt 🙂

      Und ansonsten, wie du es sagst: Geschmäcker sind verschieden 🙂

  4. Oktober 11, 2012 / 6:09 pm

    Klasse! Einfach nur klasse :). Ich mag das so sehr gerne & ich finde, es passt optimal zu dir. Du siehst total hübsch aus! Ich glaube, die Sachen muss ich mir auch mal näher ansehen!

  5. Oktober 11, 2012 / 6:40 pm

    Deine Figur ist einfach soo toll! Ich finde es gut, denn du hast so einen wundervollen modeblog, aber bist eben nicht so abgemagert, do kann man auch sehen, wie es eben an nicht zu dünnen Mädchen aussieht. Denn was an zu dünnen Mädchen gut aussieht, sieht bei eher Normalgewichtigen oft komisch aus, finde ich 🙂

  6. Oktober 11, 2012 / 7:16 pm

    Wahnsinn, macht echt gleich einen ganz anderen Typaus dir, das Outfit so mit der Hose und allem finde ich total schön und manchmal macht es auch echt Spass was zu tragen womit keiner gerechnet hätte 🙂

    Ich habe übrigens das H&M Lana Del Ray Kleid das ich bei instagram gepostet hatte und das überall ausverkauft war am Wochenende nachts online ergattert 🙂 Mitte nächsten Monats soll es kommen, bin schon ganz gespannt wie es in echt so ist.

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  7. Oktober 11, 2012 / 7:25 pm

    WOW! Super Ouftit, ich finde es passt richtig gut zu dir!

  8. Oktober 11, 2012 / 7:30 pm

    Wow! Einfach nur wow!
    Das sieht überhaupt nicht ungewohnt oder so aus, es passt super zu dir und die Hose steht dir unverschämt gut!! 🙂 Welch tolle, tolle Figur du hast! 🙂

    Lieber Gruß,
    Straehnchenliesel

  9. Oktober 11, 2012 / 7:35 pm

    Sieht echt ziemlich cool aus, wobei ich nicht so der Lederhosenfan bin..aber die Shirts sind klasse! 🙂

  10. Oktober 11, 2012 / 8:36 pm

    tolles outfit 😀 mir gefallen die schuhe, woher sind die ?

    Liebe Grüße Jacqui 🙂

  11. keijtieloves
    Oktober 12, 2012 / 6:11 am

    das Shirt (und dein ganzes Outfit) ist einfach genial!! sieht klasse aus und passt perfekt zu dir <3

  12. Oktober 12, 2012 / 5:36 am

    Das Shirt passt super zum Outfit! Ich würde mir das Shirt allerdings nicht kaufen, weil das nicht zu meinen Stil passt

  13. Oktober 12, 2012 / 6:46 am

    Steht dir wirklich verdammt gut! Und das Print ist auch klasse 🙂 Echt stark!! ♥

  14. Oktober 12, 2012 / 7:27 am

    sieht toll aus 🙂
    ist das die jacke von mango?
    meine habe ich zurückgeschickt 🙁

  15. Anonym
    Oktober 12, 2012 / 9:11 am

    hey, sieht super aus.
    woher is die jacke?? und die schuhe ??? und die Hose???? :DDD

    • Oktober 12, 2012 / 9:30 am

      😀
      Die Jacke ist von Mango, die Schuhe von Nelly.com (letztes Jahr) und die Hose ist von H&M 🙂

  16. Oktober 12, 2012 / 9:47 am

    Ich verstehe genau was du meinst wenn du diese bestimmte Kleidungsteile erwähnst. Mir geht es nähmlich auch so, dass wenn ich was anziehe, dass wirklich für mich besonderes ist, gibt es auch bei mir kleine Verwandlungen 🙂 Mir gefällt dein Outif sehr gut! Liebe Grüße, Patricia

  17. Oktober 12, 2012 / 10:50 am

    Hallo, Lena. 🙂 Ich hab dir bei Instagram schon "gestanden", wie sehr ich deinen Blog mag und wie schön ich es finde, dass deine Person so wahnsinnig sympathisch rüber kommt, obwohl es nur Bilder und Buchstaben sind. Deshalb komme ich mit meiner Frage jetzt auch zu dir: Ich habe gestern meinen ersten Blog ins Leben gerufen (www.shiningbrightxoxo.blogspot.de) und wäre so froh, wenn du mir helfen könntest. Wie kann ich anfangen? Es ist so komisch zu schreiben, wenn es noch keiner liest. 😀 Hast du irgendwelche Tipps für den Anfang? Liebe Grüße. Lea

  18. Oktober 13, 2012 / 10:04 am

    tolle T-Shirts und tolles Outfit !

  19. Oktober 14, 2012 / 12:02 pm

    deine figur ist einfach wunderbar,
    die lederjacke steht dir auch super – top<3

  20. Oktober 14, 2012 / 1:58 pm

    Das Outfit ist toll, es sieht super aus! 🙂
    Für mich wäre das jedoch nichts.

    Liebe Grüße,
    Rina ♥

  21. Oktober 23, 2012 / 7:18 pm

    deine jacke gefällt mir richtig gut 🙂 und die tasche dazu! richtig toll 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

  22. Februar 6, 2016 / 4:16 pm

    Das Outfit ist sehr toll! Sexy! 😀 ^^ 🙂 Unglaublich wie du Geil aussiehst. !! – 🙂 !!! ::))))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.