Addicted to Mango

Früher konnte ich an der Ladenkette Mango nie richtig Gefallen finden. Irgendwie fand ich die Sachen immer zu schick und hatte das Gefühl, sie sind winzig. Wir alle wissen: ich bin nicht winzig. Daher war das für mich immer ein Laden, in dem ich zwar stets das Schaufenster bewundert habe, für mich aber einfach nichts dabei war. Inzwischen hat sich das ein bisschen gewandelt: ich stehe auch schick und habe in letzter Zeit ab und an ein Stück aus dem Laden mitgebracht – zuletzt die rote Wildlederjacke aus diesem Post.

Kürzlich konnte ich dann endlich, endlich den 20%-Gutschein aktivieren, den ich noch vom FashionBloggerCafé in Berlin und Düsseldorf übrig hatte. Es hatte da ewig technische Probleme gegeben, aber jetzt klappts endlich. Somit habe ich mir gleich mal ein nettes Paketchen schicken lassen. Es ist mir dabei echt schwergefallen, mich auf ein paar Teile zu beschränken, denn die Auswahl an Herbst- und Wintermode gefällt mir dieses Jahr bei Mango so gut wie bei kaum einem anderen der „üblichen Verdächtigen“. Da ich ja leider keine Kamera habe – meine Mama wird aber gerade am Flughafen abgeholt, ab nächste Woche kann ich dann endlich wieder mit Fotos dienen – habe ich euch einfach eine Kollage der Teile zusammengestellt. Man könnte vermuten, dass ich ein Problem mit schwarz und khaki habe – aber es sieht einfach alles so toll aus. Besonders cool finde ich die beiden Glitzerpullis, die zeige ich euch auch auf jeden Fall noch in Outfits – in echt sehen sie nämlich noch viel toller aus.

Wenn ihr euch eins aussuchen dürftet, welches Teil aus der Kollage würdet ihr euch schnappen? 

40 Kommentare

  1. Oktober 7, 2012 / 3:42 pm

    Ohja, so eine Wildleder Bikerjacke wird bei mir auch noch einziehen 🙂 Liebst

  2. Oktober 7, 2012 / 3:44 pm

    da hast du dir wirklich schöne Sachen ausgesucht!! Bei Mango könnte ich auch mal wieder vorbeischauen 🙂

  3. Oktober 7, 2012 / 3:46 pm

    Ich würde mir die Jacke schnappen! SOOOFORT! 🙂

  4. Oktober 7, 2012 / 3:47 pm

    mango an sich sagt mir jetzt gar nichts – ich geh einfach in läden und schau, was mir so zusagt. aber tolle sachen hast du dir ausgesucht 🙂

  5. Oktober 7, 2012 / 3:49 pm

    Ich hab auch das Gefühl, dass die Sachen bei Mango immer so klein ausfallen. Dadurch dass ich nicht ganz so schlank bin, gehe ich an Mango gerne mal vorbei. 😀
    Bei Oberteilen geht es ja eigentlich noch, aber Hosen bei Mango finden ist echt ne Qual. xD

    LG

  6. Corinna
    Oktober 7, 2012 / 3:52 pm

    Also Mango wurde dieses Jahr auch zu einem meiner Lieblingsshops. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach, im Gegensatz zu manch anderen Läden. Ich mag die Teile einfach sehr; und kann mich so auch nur schlecht auf wenige Teile beschränken.;)
    Was praktisch ist, ich bin zierlich und so kommen mir die Teile manchmal größenmäßig etwas entgegen;)

    Liebe Grüße, Corinna

  7. Oktober 7, 2012 / 3:56 pm

    Ich würd die Jacke und die Tache nehmen. Beides echt cool

  8. Oktober 7, 2012 / 4:03 pm

    Also ich würde mir die Tasche und den schwarzen, glitzer Pullover schnappen, die sehen echt toll aus (:

  9. Oktober 7, 2012 / 4:08 pm

    Die Jacke, das Top und die Tasche finde ich total gut 😉 Die würde ich mir aussuchen 😉

  10. Oktober 7, 2012 / 4:13 pm

    Ich würde mir die Tasche schnappen :OO Genau mein Style, und so ein Stück habe ich leider noch nicht in meiner Sammlung ;D

  11. Oktober 7, 2012 / 4:16 pm

    Ich würde mich in diesem Fall mal für die Tasche entscheiden (liegt wohl daran, dass an meiner der Reißverschluss abgerissen ist :()

  12. Oktober 7, 2012 / 4:33 pm

    Eindeutig die Tasche und die Jacke! Wie groß bist du denn?

    • Oktober 8, 2012 / 10:55 am

      Ich bin 1,76 groß – Hosen sind mir oft zu kurz, besonders bei Zara (Mango hab ich noch nicht getestet) und Tops sind mir an den Armen manchmal auch zu kurz :/

    • Oktober 10, 2012 / 12:36 pm

      Hey cool ich bin auch 1,76 🙂 aber ich hab eigentlich nie Probleme mit der Länge

    • Anonym
      Oktober 10, 2012 / 3:18 pm

      Ich bin 1.78 gross 😉 Simmt hosen kaufen bei Mango und gerade bei Zara sind der Horror 😉

  13. Oktober 7, 2012 / 5:16 pm

    Aufjedenfall die Lederjacke die sieht richtig toll aus!

    xoxo Lauri

  14. Oktober 7, 2012 / 5:30 pm

    Da ich die Lederjacke schon habe (zumindest von einer anderen Marke) 😉 würde ich das letzte Oberteil nehmen – das ist echt schön *-*
    :* Laurena

  15. Oktober 7, 2012 / 5:31 pm

    Auf die Outfitposts mit den Pullis freu ich mich schon, ich glaube die muss ich mir im Laden nochmal genauer anschauen. Und die Lederjacke gefällt auch sehr. :3
    Das mit den Größen liegt, soweit ich weiß, daran, dass Mango eig aus Spanien kommt und da fallen die Größen generell kleiner aus. Wenn man sich die Schilder in den Kleidern anschaut, dann sieht man ja auch, dass da zig Größenangaben drin sind. 😀

  16. Oktober 7, 2012 / 7:03 pm

    Komischerweise finde ich bei Mango nie was und bei Zara fast jedesmal…Ich finde die Sachen eigentlich alle recht schön!!

  17. Oktober 7, 2012 / 8:25 pm

    Eindeutig die Jacke!! 😀 Obwohl ich die Clutch auch richtig schön finde. Mir gehts irgendwie genauso, früher hab ich bei Mango nix gefunden, aber jetzt könnt ich den halben Laden leer shoppen 😉

  18. Oktober 7, 2012 / 8:39 pm

    Ich würde die Tasche nehmen, auch wenn ich weiß, dass die goldene Farbe der Kette sicher schnell abgegriffen ist, sie strahlt einfach so wunderhübsch irgendwie rockig aber trotzdem nicht zu dirty.

    Einen guten Start in die Woche!

    cherrybee
    http://live-life-cherrybee.blogspot.com

  19. Oktober 7, 2012 / 10:11 pm

    Haha heute war ich im Centro und bin zum ersten Mal bei Mango fündig geworden!! Ich hätte den halbe Laden kaufen können. Allerdings ist die Umstellung auf die Größe im Gegensatz zu Zara echt krass! Nix da mir 34/36 😀 Am 40 aufwärts. Was is da los? Das meiste war auch nur noch in den winzigen Größen vorhanden.
    Ich würde bis auf das Top alles behalten! Die Tasche *_*
    Grüße
    Annie

  20. Oktober 8, 2012 / 6:20 am

    Die Jacke ist der Hammer! So eine würde ich auch zu gern mal haben, aber ich krieg keine in einer Größe die bei mir auch gut aussieht.. Zu breite Hüfte und dann noch zu große Brüste dazu.. blöde Kombination die bei solchen Jacken gar nicht gut kommt 🙁

  21. Oktober 8, 2012 / 6:40 am

    Die Lederjacke wäre von all den Sachen mein absoluter Favorit. Ich bin eh schon lange auf der Suche nach der perfekten Lederjacke, aber da ich winzig bin (:D) hab ich eher deshalb Probleme.

  22. Oktober 8, 2012 / 6:43 am

    Definitiv die Bikerjacke – auf die steh ich im Moment total!

  23. Oktober 8, 2012 / 6:44 am

    Definitiv die Bikerjacke – auf die steh ich im Moment total!

  24. Oktober 8, 2012 / 11:08 am

    Mir geht es da ähnlich, denn früher konnte ich auch nichts mit Mango anfangen, aber mittlerweile sieht das anders aus 🙂
    Ich könnte mich zwischen der Lederjacke und dem Khaki-Oberteil nicht entschieden. 🙂

  25. Oktober 8, 2012 / 12:57 pm

    Das stimmt. Ich finde auch, dass Mango gerade einen Imagewechsel betreibt. 😉 Besonders begeistert bin ich immer wieder von den tollen Lederjacken und natürlich vor allem von der Qualität der Kleidung.

  26. Oktober 8, 2012 / 12:57 pm

    Ich kann bei Mango momentan auch sehr schlecht vorbeigehen…die Lederjacke ist wirklich toll. Kann man immer gebrauchen! Tolles Paketchen…;-)
    LG

  27. Oktober 8, 2012 / 12:57 pm

    Ich wuerde mich sofort für die Tasche entscheiden… oder doch lieber die Jacke … oder vielleicht doch für einen der Glitzerpullis!…Oh je, schwere Entscheidung, sind einfach alle toll!

    Lieben Gruss,
    Nicole

  28. Oktober 8, 2012 / 2:43 pm

    Ich würde mir die Jacke holen, die sieht echt toll aus!

  29. Oktober 8, 2012 / 3:35 pm

    Schöne Sachen! Die Jacke und die Tasche gefallen mir <3 Mango war früher auch irgendwie nicht so mein Laden, aber mittlerweile gibt es immer ein paar Sachen die mir sehr gefallen 😉

    Liebe Grüße,

    Nini

    http://fashionkizz.blogspot.com

  30. Anonym
    Oktober 8, 2012 / 5:53 pm

    Kannst du bitte mal den link der Jacke Posten ?:) wie teuer ist die !?:) danke :**

  31. Oktober 8, 2012 / 7:49 pm

    Gerade frisch entdeckt!

    Du führst einen Blog und hast Persönlichkeit?
    „Das Freundebuch“ ist ein riesiges Projekt in seinen Startlöchern und sucht jede Menge mutige Leute, die an waghalsigen Interviews teilnehmen oder gar Wissen weitergeben wollen.

    Du hast Interesse? Dann erhasche einen ersten Blick und melde dich unter:
    http://dasfreundebuch.blogspot.de/
    ÜBER / Das Projekt / Mitmachen als / …

    Das Kommentar muss nicht veröffentlich werden, aber die Kommentarfunktion ist nunmal die schnellste Kontaktmöglichkeit 🙂

  32. Anonym
    Oktober 9, 2012 / 7:01 pm

    kannst du mal netterweise den link vom mango onlineshop schicken ? 😀
    ich will mir auch was bestellen *g*
    <3

Schreibe einen Kommentar zu Nati Vanilla Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.