Glossybox Eco (Win it!)

Ihr alle kennt meinen Blog inzwischen lange genug um zu wissen, dass ich selbst jetzt nicht unbedingt so der Beautyfreak bin. Ich habe seit Jahren die gleichen Produkte, wechsle mal die Wimperntusche und den Eyeliner und mal die Creme. Vielleicht entdecke ich auch ab und an mal eine kleine Ergänzung, aber ich bin da eher fest in mein Schema eingefahren. Ob das jetzt gut oder schlecht ist, sei mal dahingestellt. Aber zumindest begründet es, warum ich persönlich kein Mensch bin, der sich auf die Glossybox stürzt, eine Douglas- oder dm-Lieblings-Box besitzt. Ich teste neue Dinge einfach nicht gerne und bin eher der Typ, der sich über die ganzen Pröbchen ärgert, wenn sie in meinen Schubladen rumfahren.

Allerdings wurde ich dann vom Glossybox Team angeschrieben, ob denn die Glossybox Eco für mich vielleicht interessant sei. Da ich davon vorher noch nicht gehört hatte, las ich mir das ganze Konzept durch und da ich es mal eine nette Abwechslung fand und man sich auch seitens Glossybox Gedanken gemacht hatte, möchte ich euch die Glossybox Eco heute vorstellen. Weil aber auch ein anderes Konzept meinen Kosmetik-Konsum nicht beeinflusst, möchte ich die Box an euch verlosen – es gibt sicher einige, die daran mehr Freude haben als ich. Wie ihr mitmachen könnt, seht ihr unten, erstmal möchte ich also ein paar Sätze verlieren 🙂

Die Glossybox Eco ist farblich passend verpackt – ich habe extra die Pressefotos verwendet, da ich die Box nicht auspacken wollte. Das dürft ihr dann tun! 

Nicht nur mir, sondern auch dem Team der Glossybox ist aufgefallen, dass der Begriff „Öko“ heute immer mehr zu einem Trendwort und auch zu einer beispielhaften Lebenseinstellung wurde, während er früher eher das Bild eines Alm-Öli in seinem Kräutergarten in mir hervorrief. Überall sprießen die Öko-Läden aus dem Boden, überall findet man Organic und Bio. Diesem Trend folgend erschien Mitte August eine einmalige Sonderedition der Glossybox, die komplett mit Naturkosmetik gefüllt ist. Ganz nebenbei tut man mit dem Kauf dieser Box noch etwas gutes, denn pro Box wird ein Euro an das SOS-Kinderdorf in Berlin-Moabit gespendet, die damit Gartenprojekte umsetzen können – ihr merkt, damit wird auch der Punkt Nachhaltigkeit hervorgehoben.

Ich finde das Konzept erfrischend anders und auch gut, dass sich Firmen aus dem Beautybereich mit dem Thema Ökologie und Nachhaltigkeit zu beschäftigen scheinen. Ein wichtiger Trend! Toll finde ich auch, dass Glossybox dabei nicht nur an den eigenen Vorteil gedacht hat, sondern eben auch ein Projekt mit dem SOS-Kinderdorf gestartet hat. Eine runde Sache, findet ihr nicht?

Die Produkte in der Glossybox Eco
– 5 davon sind in der Box für euch enthalten – weil sie so schön eingepackt ist, wollte ich sie nicht ganz öffnen, aber wenn ihr möchtet, kann ich nachschauen, was euch erwartet – 

Die Glossybox Eco möchte ich gerne an euch verlosen. Es wird meine erste Facebook-Verlosung, die folgendermaßen abläuft:

  1. Verfolgt meine Facebook-Seite
  2. Hinterlasst unter diesem Beitrag auf Facebook einen Kommentar, in dem ihr eure Gedanken zum Thema ‚Eco‘ bekundet – seid ihr dafür, dagegen, neutral, was ist für euch Eco, macht/konsumiert ihr etwas, was man als ‚typisch eco‘ bezeichnen würde?
    _
  3. Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, den 09. September um Mitternacht, der Gewinner wird dann Montags ausgelost.
    _
  4. Wenn ihr noch nicht 18 seid, müssen eure Eltern im Gewinnfall damit einverstanden sein, dass ihr mir eure Adresse gebt.
    _
  5. Solltet ihr kein Facebook haben, dürft ihr den Kommentar auch hier unter dem Post hinterlassen. Die Kommentare werden numerisch dann den Kommentaren auf Facebook nachgestellt – nur, damit wir uns alle einig sind 😉

~ ♥♥♥ ~
 
Einen Gewinner gibt es aber auch noch zu küren und zwar für das Buch Style von Lauren Conrad. Ich selbst habe bei Smashbox leider nicht gewonnen, ist aber auch okay so. Ich halte mich zukünftig mit solchen Contests zurück und überlasse lieber euch das Gewinnen im Losverfahren 😉 
 
Wir hatten 77 teilnehmende Kommentare (darunter auch diejenigen, die vor dem Gewinnspiel gevotet hatten und mir das mitgeteilt haben). Gewonnen hat Kommentar Nr. 36 – Katrin, herzlichen Glückwunsch! Eine Mail an dich ist schon unterwegs 🙂
 
 
Teilen:

31 Kommentare

  1. September 4, 2012 / 7:27 am

    Da ich kein Facebook habe,schreibe ich Dir hier 🙂

    Ich kaufe nur Bioprodukte (Eier,Milch,Käse,..) und verwende z.B. für meine Haare nur noch Produkte von Lush,SANTE oder Alverde.
    Ich finde, man sollte viel mehr auf so was achten, nicht nur weil diese Produkte besser für uns selbst sind, sondern auch nicht so viel Schaden angerichtet wird. Ich finde es auch super, dass es jetzt eigentlich schon in jedem Supermarkt Bioprodukte gibt! Bioläden selbst sind ja leider immer etwas teuer :/

  2. September 4, 2012 / 7:40 am

    ich hab auch kein facebook, daher schreib ichs auch hier =) also so ein öko freak bin ich eigentlich gar nicht. manchmal kaufen wir biokarotten oder so etwas, aber an kosmetikprodukten verwende ich bisher nichts, was irgendwie mit öko zu tun hat.
    sonst ist mir wichtig, dass für schminke und so ja keine tierversuche durchgeführt werden und schon gar keine tiere dafür sterben sollen. für mich persönlich geht das mal gar nicht.
    sonst, schön, dass du die box verlost =)

    lg mimi <3

  3. Anna
    September 4, 2012 / 8:46 am

    Guten Morgen 🙂 ,

    Mein Leben ist schon ziemlich von "eco" geprägt: Von zuhause kenne ich es, dass ganz viel im Bioladen eingekauft wird und auf gute Qualität von Lebensmitteln Wert gelegt wird. Das mache ich in meinem eigenen Haushalt nicht anders – das Geld ist es mir einfach wert. Seit einigen Jahren habe ich auch meine Kosmetik weitgehend auf NK umgestellt – Shampoo, Duschgele und Co, auch aufgebrauchte Mascara und Co werden in Bioqualität nachgekauft. Da mein knappes Studentenbudget natürlich auch irgendwann mal aufgebraucht ist, gibts auch den einen oder anderen "Sündenfall" hier 😉 ! Daher würde ich mich ganz besonders über die Glossybox eco freuen – das wäre wunderbar 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Anna

  4. Lisa
    September 4, 2012 / 8:54 am

    Nebenbei gesagt Lena Finde ich es ganz toll, dass du solche Dinge verlost anstatt sie selber zu behalten 🙂

    • September 5, 2012 / 7:29 pm

      Hallo Lisa!
      Danke für die Worte – aber ich sehe das als selbstverständlich. Meine Leser sind einer der Hauptgründe, warum mein Blog überhaupt in die Position kommt, solche Produkte zugeschickt zu bekommen. Das möchte ich natürlich mit euch teilen und euch zurückgeben, soviel ich nur kann! 🙂

      Ich hoffe, dass ich noch ganz viele von euch glücklich machen kann ♥

  5. Anka
    September 4, 2012 / 9:01 am

    Hey,

    ich würde mich nicht als Öko-Freak bezeichnen jedoch achte ich schon darauf, vor allem im Bereich Gesichts- und Köperpflege, dass ich Bioprodukte verwende. (Alverde, LUSH)

    Außerdem benutze ich nur Kosmetika von denen ich weiß, dass Sie zuvor nicht an Tieren getestet wurden.

    Ich finde es schön, und wichtig dass der Trend in Richtung Öko geht! 🙂

    Und dir danke ich, dass du diese Box verlost 🙂

    Viele liebe Grüße,

    Anka

  6. September 4, 2012 / 9:26 am

    dein header ist echt richtig gut! xoxo

  7. September 4, 2012 / 9:35 am

    Guten morgen 🙂
    Persönlich benutze auch ich nur Kosmetikprodukte von Lush oder Alverde. Hinzukommt, dass ich Vegetarierin bin.
    Als ich klein war, haben meine Eltern und ich immer Urlaub auf einem Biobauernhof gemacht.
    Bei uns wird auch recht oft mit Bioprodukten gekocht.
    Ben&Jerry´s Eis bevorzuge ich, da sie sich ja auch dafür einsetzten, dass die Milchkühe artgerechter gehalten werden.

    Liebe Grüße

  8. Anonym
    September 4, 2012 / 10:45 am

    Machst du den Gewinner dann per Random Verfahren? Oder welcher Kommntar dir am besten gefaellt?

    LG

    • September 4, 2012 / 10:47 am

      Auf jeden Fall per Random-Verfahren! 🙂
      Euren Kommentar zum Thema Öko will ich nur, um eure Meinungen zu erfahren und vielleicht ein bisschen zum kritischen Denken anzuregen! Musst dir also nicht irgendwie was aussergewöhnliches einfallen lassen.

      Liebe Grüße!

  9. Anonym
    September 4, 2012 / 10:47 am

    Hey!
    Muessen wir unsere Mail Adresse unter dein Kommentar stellen oder wie kontaktierst du uns sonst?
    Alles Liebe, Malee

    • September 4, 2012 / 10:48 am

      Hallo Malee – wenn du auf Facebook kommentierst, kann ich dir ja eine Nachricht schreiben, da seh ich ja die Namen.
      Wenn du hier aber einen Kommentar hinterlässt, dann solltest du deine Mailadresse dalassen, wenn du kein Google-Profil ist, sonst wird es schwer mit erreichen 🙂

      Liebe Grüße!

  10. Louisa
    September 4, 2012 / 12:00 pm

    Hallo 🙂

    Ich habe auch kein Facebook, daher so.
    Ich war kein großer Bio-Fan und habe das eher mit verdrehten Augen abgetan. Irgendwie bin ich dann doch bei Alverde gelandet und war total begeistert, tollere Haut, tollere Haare und und und.
    Bei der Ernährung achte ich ehrlich gesagt nicht so darauf, aber bei Kosmetik bzw Pflegeprodukten bin ich jetzt voll überzeugt 🙂

    Liebst, Louisa
    PattyParkuhr@googlemail.com

  11. Bianka
    September 4, 2012 / 12:07 pm

    Ich finde das ist eine coole Idee! Leider ist ja nicht überall "Eco" drin, wo es drauf steht. Daher versuche ich möglichst meine Kosmetik-Artikel bei Lush oder dm zu kaufen.

    LG

  12. September 4, 2012 / 3:11 pm

    Ich habe auch auf Facebook gespostet {Elisa Seiler} !

  13. September 4, 2012 / 3:17 pm

    Schöne Idee !:)
    Ich hab mich bis jetzt nicht wirklich mit Eco beschäftigt ich benutze schonmal Produkte von Alverde und wir haben auch schon mal Biosachen zuhause und wir haben Bio Putzzeug aber sonst hab ich nicht so viel Bio zuhause.
    Eine sehr schöne Idee von Glossybox.
    mattaranouk@yahoo.de
    Lg,Anouk

  14. Anonym
    September 4, 2012 / 4:01 pm

    hey ich habe leider kein facebook, daher hier.
    ich halte von dem begriff öko/bio trend generell nicht sehr viel. habe erst gestern eine dokumentation in bezug auf bio lebensmittel und deren herstellung gesehn. wenn man der wahrheit ins auge bblickt ist dort oft kein unterschied zum "normalen" produkt zu sehen. fragwürdig ist es dann oft, ob ich den teureren Preis bezahle, obwohl die herstellung oft die gleiche ist. allerdings halte ich von ökokosmetik ziemlich viel, in der hoffnung dass das wegbleiben von chemishcen stoffen meiner haut gut tut 🙂
    also an sich eine tolle idee.
    liebe grüße
    kathrin.vertgewall@web.de

  15. Anonym
    September 4, 2012 / 4:05 pm

    hallo 🙂 <3

    in meiner stadt gibt es eine lush laden und ich liebe es da einzukaufen. ich liebe die liebe verkäuferinnen und die produkte. dadurch bin ich immer mehr auf die idee gekommen darauf zu achten. ich bin kein "freak" aber befürworter

    lovecoco93@gmx.de

  16. September 4, 2012 / 4:43 pm

    Huhu 🙂
    Hab leider auch kein Facebook, also hier 🙂

    Hab die Naturkosmetik erst jetzt ganz neu für mich entdeckt, bin noch ein 'Anfänger' in dem Bereich und bisher probiere ich nur die Alverde Kosmetik aus… Deswegen würde ich mich suuuper super freuen, wenn ich gewinne 🙂

    Meine Email: Korinna.Kro@web.de

    Liebe Grüße, Kori 🙂

  17. Anonym
    September 4, 2012 / 5:13 pm

    Liebe Lena !

    Da hab ich ja mal großes Glück gehabt, dass das Losverfahren auf mich zugetroffen hat! Ich freue mich jetzt schon ganz dolle auf das Buch von Lauren Conrad ! Hihi:)
    Vielen Dank ! Dein Blog ist einfach unbeschreiblich toll !

    Ich hoffe ich sehe dich mal wieder ! Katrin 🙂

  18. September 4, 2012 / 8:21 pm

    Ich würde gerne mitmachen, denn ich bin prinzipell von dem Ökökonzept recht angetan. Allerdings finde ich, dass man Produkte, die die Bezeichnung tragen auf jeden Fall trotzdem hinterfragen sollte. Denn oft werden leider auch irreführende Begriffe verwendet, da viele von uns schnell darauf anspringen.

    Die Box ist sicher toll.
    Meine Mailadresse ist: charlottenmarotten@yahoo.com

    Ich freu mich 🙂
    GLG Charlotte

  19. Anonym
    September 6, 2012 / 8:05 am

    Hi Leonie,

    ich finde es toll dass du deine Eco-Box verlost. Also meine Kosmetikprodukte sind zu 80 % immer Naturkosmetik. Ich lege sehr viel Wert darauf, dass meine Gesichts-, Körper- und Haarpflege auf Naturbasis ist. Schön dass es jetzt auch eine Eco-Box gibt. Ich hoffe, dass ich dank dir die Eco-Box testen kann 🙂

    Meine Mailadresse: sonnenschein-ibi@hotmail.de

    Liebe Grüße,
    Ebru 🙂

  20. Anonym
    September 6, 2012 / 9:09 am

    Is it only for your german readers? Or for girls in other
    countries too?

    Regards

    • September 6, 2012 / 9:17 am

      This is for Germany, Switzerland and Austria.
      There will soon be a worldwide giveaway 🙂

  21. Laura
    September 6, 2012 / 9:24 am

    Von zu Hause aus bin ich es gewohnt Bio Produkte zu verwenden. Allerdings nur in Bezug auf Lebensmittel.
    Ich muss gestehen, das ich mich bei den Kosmetikprodukten noch nicht wirklich darüber informiert habe. Eigentlich wirklich schade 🙁
    Weil ich gerade Tierversuche schrecklich finde.
    Ich werde mich auf jeden Fall in Zukunft mehr darüber schlau machen bzw bei meinen Lieblingsprodukten darauf achten und diese dann gegen Naturprodukte austauschen!
    Obwohl ich es auch kritisch sehr, denn wer weiß was wirklich in den Sachen drinsteckt – auch wenn Bio drauf steht :/

    Meine Emailadresse: lauraplenter@web.de

  22. Anonym
    September 6, 2012 / 9:26 am

    Hey!

    Also ich habe auch kein Facebook…
    Ich wollte schon immer mal Eco Kosmetik ausprobieren, aber es hat sich irgendwie nie dazu ergeben…Ist also jetzt eine gute Gelegenheit!
    Liebe Grüße, Tina
    tina_holiday_8@yahoo.com

  23. September 6, 2012 / 7:11 pm

    ich finds wirklich toll das du die box verlost! sowas ist nicht selbstverständlich, denn viele blogger würden diese warscheinlich behalten! tolle sache:-)
    so, nun zum thema. ich probier mit der zeit immer wieder produkte von alverde und wenn ich passendes finde, wie zb. den concealer(kann ich echt empfehlen) kauf ich mir diese dann weiterhin. bei puder und wimperntusche habe ich die perfekte 'öko' noch nicht gefunden, deswegen verwende ich weiter leider marken die nicht zu 100% ökologisch sind. dafür bin ich immer wieder am ausprobieren, vielleicht hab ich bald meine perfekte öko sammlung!:) und tierversuche sind echt schrecklich, man siehts leider viel zu oft ..

    email: jessica.deschka@gmx.de

    lieben gruß♥

  24. Anonym
    September 7, 2012 / 9:24 am

    ECo bedeutet für mich, dass die produkte mit Blick in die Zukunft, ja umweltfreundlich hergestllt werden. je älter ich werde, desto mehr achtet ich darauf und würde mich deslab sehr sehr sehr über die box freuen

    anja.widmann@web.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.