Outfit: Shorts and Dog

… and dog? Ja. Ihr habt richtig gehört. Leider kann ich das süße Hündchen nicht mein Eigen nennen (ich will aber unbedingt einen Beagle, so wie Valentina). Nur für das Foto habe ich mir den Hund geschnappt – die kleine Emina (‚Emma‘) hat im Urlaub bei uns auf dem Gelände gewohnt und uns ab und an einen Besuch abgestattet. So auch, als meine Mama mein erstes Urlaubsoutfit geknipst hat.

Bevor ich euch also mit Urlaubsbildern zuknalle (die wird es im Voraus schon auf meiner Facebook-Seite geben), zeige ich euch das erste von einigen Sommer-Outfits die ich in der Toskana dabei hatte. Wenn ich meinen Urlaubskoffer packe, achte ich darauf, dass ich möglichst viele Basic-Teile mitnehme und mit den Accessoires variiere – dabei schaue ich aber, das ich möglichst viel zusammen verwenden kann. Den geflochtenen Gürtel vom Bild könnt ihr euch schonmal einprägen, der wird auf so ziemlich jedem Bild mit drauf sein 😉
Wie gefällt euch mein eher einfaches Outfit?

Wer mir einen kleinen Gefallen tun will, der kann hier für mich stimmen 🙂

… and dog? Yes, that’s right. Unfortunately, I can’t call this dog my own. But little Emina (‚Emma‘) came by for the photoshoot of the first vacation-outfit. She is the dog that lived on the property of our vacation home.
So before showing you all of the pictures from the Tuscany, I’d like to show you one of a few summer-outfits I wore. When packing for a holiday, I try to pack a lot of basic clothing and let accessoires do the rest. It’s important to be able to combine most of the pieces with each other. The braided belt is such an item – you will see it in most of the outfits 😉
How do you like this rather simple look?

Shirt, Gürtel & Schuhe – H&M // Shorts – Zara // Tasche – Deichmann // Armbänder – H&M, Asos, NoName

 
Denkt dran, für die Blumen-Mädels abzustimmen: hier und/oder hier!

35 Kommentare

  1. Juni 26, 2012 / 6:38 am

    Wirklich ein super schönes Outfit!
    Ich mag die Farben.

  2. Juni 26, 2012 / 6:40 am

    Der Gürtel ist Geschmackssache – hätte mir ohne noch besser gefallen – aaaber trotzdem sehr schön.

    Daumen hoch 😉

  3. Juni 26, 2012 / 6:59 am

    Ein super schönes sommerliches Outfit, das gefällt mir sehr gut 🙂 Und es passt auch wunderbar zu deinem Typ 😉

    So einen Hund wie Valentina ihn hat, hätte ich auch gerne. Sie hat wirklich ein süßes Exemplar erwischt 😉 So wie Mirjam von Chic & Schlau.

  4. Juni 26, 2012 / 7:21 am

    Gefällt mir sehr gut – wie immer eigentlich! :)) ich liebe Kombinationen mit weißen Oberteilen! Freue mich schon auf die restlichen Fotos!
    Liebe Grüße!

  5. Juni 26, 2012 / 7:39 am

    schönes outfit! 🙂
    ich freu mich schon auf die folgenden sommer-outfits
    liebe grüße <3

  6. Juni 26, 2012 / 8:13 am

    Dein Outfit sieht schön locker und sommerlich aus. Wäre für mich perfekt um in die Uni zu gehen 🙂 Werde mir das mal als Inspiration im Hinterkopf behalten, auch wenn ich so ein Oberteil nicht besitze, da mir die Spitze oben nicht so zusagt, aber ein wenig abgewandelt ist schon super.

    By Änna
    http://violetnibiru.blogspot.de

  7. Juni 26, 2012 / 8:43 am

    Tolles Outfit !! Und deine Nietenarmbänder gefallen mir auch total gut ♥

  8. Juni 26, 2012 / 10:46 am

    eine schlichte, aber sehr tolle kombination 🙂 dein schmuck gefällt mir richtig gut 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

  9. Juni 26, 2012 / 8:52 am

    Ich finde es toll! wunderbar sommerlich!
    Ich finde die Schuhe auch super schön!
    Und der Hund ist total süß 🙂

  10. Annanikabu
    Juni 26, 2012 / 10:54 am

    Lena – du bist einfach die Hübscheste! Das Outfit sieht so gemütlich aus! Einfach perfekt für einen warmen Urlaubstag! Ich hoffe, dass man hier auch bald mal in Top und Hotpants rumlaufen kann, ohne sich den Po abzufrieren…

    Ich freu mich schon sooo auf nächste Woche!
    Kussi

  11. Juni 26, 2012 / 8:59 am

    Der Hund ist ja wirklich süß 🙂
    Und dein Outfit sieht richtig schön sommerlich aus. Ich liebe weiße Blusen im Sommer. 🙂

  12. Juni 26, 2012 / 10:00 am

    Das Outfit ist toll 🙂 Sommerlich, einfach und durch den tollen Schmuck perfekt abgerundet! 🙂
    Ach und der Hund ist auch ein tolles Accessoire… 😉

  13. Juni 26, 2012 / 10:34 am

    Du bist sooo schön braun auf dem Foto ! 🙂 Und das Outfit ist auch klasse- ich fliege morgen in den Süden und habe auch sowas ähnliches im Koffer 🙂

  14. Juni 26, 2012 / 12:40 pm

    Sieht schön aus 🙂

    wäre auch gerne mal so braun ich käse 😀

    liebste grüße caro

  15. Juni 26, 2012 / 1:02 pm

    Das MUSS so fallen 😉
    Lass dir das von einer ollen Einzelhandelskauffrau sagen 😀

    Und die aufgepumpte Qualle mag ich jetzt bewusst überlesen haben und ignoriere es auch.

  16. Juni 26, 2012 / 1:04 pm

    Wow toller Blog und voila, ich bin Leserin 1500 🙂 Glückwunsch!!

  17. Juni 26, 2012 / 2:51 pm

    der gürtel gefällt mir von der art her sehr gut, aber ich finde so ein gürtel sollte man entweder an der hose oder in der taille tragen. aber ja, das ist geschmackssache:) das shirt gefällt mir aber umso besser! und dieses nietenarmband brauche ich auch noch unbedingt..:)

  18. Juni 26, 2012 / 2:52 pm

    süßer Hund!
    meine Oma & Opa hatte auch einen, der mir mal mein Käsebrötchen stibitzt hat ;D

  19. Juni 26, 2012 / 3:33 pm

    Tolles Outfit, genau richtig für den Sommer!
    Ich mopse mir auch immer den Hundi von der Schwester vom Liebsten für Fotos und zum Knuddeln, so süß!
    Ärgere mich übrigens richtig… am Wochenende hatte ich DAS Blumenoutfit an und hab viel perfektere Bilder geschossen als die die ich eingesendet habe 🙁 Aber naja, so ist das Leben 😉

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  20. Juni 26, 2012 / 7:23 pm

    Also erstmal Glückwunsch zu 1500 Lesern :)!
    Das Outfit ist wirklich bezaubernd.. schlicht aber schön!
    Und der Hund ist sehr süß :p
    Liebst, Lea
    Way to Wonderland

  21. Juni 26, 2012 / 7:32 pm

    Das sieht doch outfit-mäßig perfekt aus für den Urlaub! Ich finds sehr schön!

    Ooh die Toskana, du Glückliche! da möchte ich auch unbedingt wieder hin! <3

  22. Juni 26, 2012 / 8:31 pm

    super schöner blog 🙂
    ich würde mich freuen wenn du mal vorbei schaust !

  23. Juni 27, 2012 / 12:33 am

    schön schauste aus – und schön dass du wieder da bist 🙂 komme im mom gar nicht zu dem post mit den spitzenshorts 🙁 werds aber hoffentlich bald hinbekommen 😀
    lg summer

  24. Juni 27, 2012 / 9:32 am

    Die Armbänder sind wirklich hübsch! Aber sicher, dass Valentina ein Beagle ist? 🙂 trotz allem ist sie aber richtig süß 🙂 liebe Grüße

    • Juni 27, 2012 / 9:51 am

      Haha, nein, Valentina ist natürlich kein Beagle, aber ich will einen Beagle, so wie Valentina einen HAT 😉
      Ihr Beagle heißt ja Amy!
      Ist vielleicht bisschen doof ausgedrückt oben, aber damit mein ich, ich will nen Beagle, so wie Valentina einen hat! 😉

    • Juni 27, 2012 / 9:55 am

      Achsoo 🙂 so richtig wach bin ich noch nicht, verzeih mir 🙂 meine beste Freundin hat auch einen Beagle und ich finde die auch immer richtig süß…aber ich habe schon einen Hund, von daher geht es sowieso nicht 🙂

  25. Juni 27, 2012 / 10:55 am

    schönes outfit, da bekomm ich gleich lust auf urlaub und sonne 🙂
    leider beides bei mir nicht vorhanden 😉

  26. Juni 27, 2012 / 12:59 pm

    Das ist echt süß und passt vor allem zu dir! Die Armbänder gefallen mir gut, aber an mir find ich so viele immer nervig 😀 Schade, sieht nämlich wirklich interessant aus.
    Bin schon auf die anderen Bilder gespannt!

    Libste Grüße
    Daria von http://www.cinnamon-star.blogspot.com

  27. Juli 1, 2012 / 10:51 pm

    richtig tolles outfit:) steht dir super & sogar der hund passt dazu;) ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.