Lace and Crochet – Shorts

Da das Wetter zur Zeit so fürchterbar ist und ich somit die ganzen Kleider und Outfits, die sich bereits bei mir stapeln, nicht fotografieren kann, musste ich mir wohl oder übel was anderes einfallen lassen. Also habe ich ein paar meiner Lieblings-Blogger angeschrieben, ob ich ihnen ein paar Fotos mopsen darf. Natürlich nicht einfach irgendwelche bunt durcheinandergewürfelten Bilder, sondern Fotos zum Thema Lace-Shorts und Crochet-Shorts. Inzwischen dürfte jeder ein Modell von Zara oder H&M im Schrank liegen haben (wirklich tragen kann man sie ja zur Zeit nicht), aber vielleicht geht es euch wie mir und ihr wisst nicht so richtig, was ihr mit dem Teil anstellen sollt.
Daher habe ich heute ein paar tolle Bilder von Mädels mit verschiedenen Kleidungsstils (-stilen?), die euch zeigen, wie toll man solche Shorts kombinieren kann.
Welche Variante gefällt euch am Besten? 

The weather is just annoying! It’s raining all day long so new clothes and outfits are piling up in my room, waiting for the sun to come out. So no new pictures from me. I asked some of my favorite fashion bloggers if I could use their photos for this post. Not just any random photo, but with lace or crochet shorts in them. By now, every fashionable girl should have one of those in her closet – but maybe you feel like me and just don’t really know how to wear them. 
So today I’ll show you some pictures of girls with different styles that will show you how to combine these great shorts!
Which outfit do you like best? 

Rebekah von Flirting with Fashion überzeugt mich eigentlich sowieso mit jedem Outfit, das sie anzieht. Immer sehr feminin und mit einer klaren Linie. In diesem Outfit seht ihr sie sportlich-chic mit flachen Schuhen und Blazer. Eine tolle Variante, sehr ’sophisticated‘ (mir fiel grade kein anderer Ausdruck ein…)! Hier könnt ihr noch mehr Fotos dieses Outfits begutachten!

Summer Lee zeigt auf ihrem Blog unzählige Varianten, diese Shorts zu tragen. Damit ihr ein bisschen Abwechslung bekommt, habe ich die Version mit Strumpfhose und Parka gewählt, das verleiht dem ganzen eine minimal derbe und lässige Note und ist eine andere, tolle Art diese Shorts zu tragen. Der einzige Nachteil ist, dass man in diesem Outfit Summer’s unglaublichen Beine nicht zu sehen bekommt, daher schaut euch unbedingt die Posts hier, hier und hier (das ist mein Lieblingslook!) an.

Helena von Hypnotized trägt die Shorts ebenfalls mit Strumpfhose und sportlichen Schuhen, irgendwie verleiht der roséfarbene Pullover dem ganzen Look aber einen romantischen Hauch – schaut euch dazu auch die anderen Fotos zum Outfit an (hier). Den Style der beiden Bloggerinen von Hypnotized kann ich euch überhaupt und sowieso nur empfehlen, Laura trägt immer sehr chillige, lockere aber immer super abgestimmte Kleidung, während Helena oft eher femininere Outfits zeigt, die für mich echt immer einen schönen romantischen Hauch haben 🙂

Luisa von Style Roulette trägt die Shorts sehr feminin in Kombination mit einem locker sitzenden rosa Hemd. Wie ihr euch vom Bild her schon denken könnt ist Luisa nicht nur style- sondern auch figurtechnisch eine absolute Bombe, also solltet ihr euch unbedingt ihre anderen Outfits anschauen. Mehr Bilder von ihrer Kombination der Shorts findet ihr hier.

Jil von JillePille trägt die Shorts im etwas feineren Stil mit einer Schluppenbluse. Ihr Outfit und ihren Blog habe ich über einen Aufruf auf Facebook gefunden, daher bin ich selbst auf ihrem Blog noch ein Frischling, kann euch aber nur empfehlen da mal reinzuschauen, denn sie kleidet sich sehr toll, immer schön feminin-chic!

25 Kommentare

  1. keijtieloves
    Juni 14, 2012 / 8:54 am

    mir gefallen die Shorts total.. hab aber keine 🙁

  2. Juni 14, 2012 / 8:53 am

    das erste gefällt mir am besten. ich würde die shorts vllt nicht mit schwarzen strumpfhosen kombinieren… vllt mal mit einer etwas zarteren variante probieren

  3. Juni 14, 2012 / 9:12 am

    Ich finde das erste Outfit am schönsten 🙂 würde ich persönlich auch so tragen 🙂

    Das Wetter ist echt doof. Möchte auch endlich Outfits posten aber naja nicht bei regen 😀

    Liebe Grüße Caro

    caroxstyle.blogspot.de

  4. Juni 14, 2012 / 9:24 am

    Irgendwie mag ich die Shorts nicht so! :/

  5. Juni 14, 2012 / 9:29 am

    Ich mag alle Outfits und find die Shorts total schön. Leider bin ich zu moppelig, um die zu tragen. Vielleicht krieg ich's ja noch hin, bis der richtige Sommer da ist :D.
    Jedenfalls gefallen mir aber das 1. und das letzte Outfit am besten :)!

  6. Juni 14, 2012 / 9:39 am

    dann bin ich wohl die einziege ohne lace shorts 😀
    ja das wetter war schon besser dieses jahr, ich hoffe aber dass es bald wieder schön warm wird. ich habe mir selbst nämlich einen rock gekauft den ich zur zeit ja leider nicht anziehen kann 🙁

    version 3 von helena gefällt mir am besten 🙂
    schau gleich auch mal auf ihrem blog vorbei 🙂

    liebe grüße ♥

  7. Juni 14, 2012 / 10:01 am

    Ich mag die Kombination von den lace-shorts und sportlich-lässigen Schuhen, deshalb gefallen mir die Outfits von Rebekah und Helena am besten! 🙂
    Mit Ballerinas ist mir das ein bisschen zu Mädchenhaft und zu süß, kommt aber auch auf das restliche Outfit und den Schuh im Speziellen an. Wenn man obenrum eine lockere Bluse und an den Füßen nietenbesetzte Slipper hat ist das auch schon wieder etwas anderes. 🙂

  8. Juni 14, 2012 / 11:21 am

    Ich finde Outfit 1 total schön! Rebekah hat allgemein einen tollen Stil – aber Luisa's Variante sagt mir auch total zu 🙂 Ich würde auf jedenfall beides auf der Straße tragen – vor allem diese Shorts *____________* Einfach göttlich ♥

  9. Juni 14, 2012 / 11:56 am

    Danke Danke Danke..für die vielen Inspirationen! 🙂

  10. Juni 14, 2012 / 1:12 pm

    Ich finde die Shorts auch schön – besitzen tu ich aber keine 😀

  11. Juni 14, 2012 / 1:23 pm

    uii 🙂 da ist ja der Post! wirklich toll und danke für die lieben Worte und für's Erwähnen!
    das wetter ist momentan echt nichts für solche modefanatischen leute, wie uns. :'D ich frag mich andauernd
    wo denn das tolle Wetter mit massig Sonnenschein bleibt. -.-'
    ich finde, dass du echt klasse looks rausgesucht hast. 🙂 Die Shorts von Zara scheint wohl richtig gehyped zu sein
    aber sie sieht an jedem ja doch irgendwie anders und auf seine eigene Art und Weise toll aus. 🙂 Gefällt mir!

    Lg xoxo Rebekah

  12. Juni 14, 2012 / 2:39 pm

    in manchen outfits gefallen mir die shorts super gut, aber in anderen finde ich die wieder ein bisschen speziell..lg

  13. Juni 14, 2012 / 6:15 pm

    Den Mädels stehen die Shorts total gut und jedes Outfit hat was für sich! Meine Beine sind dafür jedoch nicht gemacht 😉

  14. Juni 14, 2012 / 9:13 pm

    toller post, danke für den lieben text liebe Leonie 🙂

  15. Juni 15, 2012 / 6:16 am

    Das ist ja eine tolle Idee von dir, du hast das schlechte Wetter gut ausgetrickst 😉 Die Shorts sind wunderschön und wenn man dann noch so eine tolle Figur hat, perfekt. Bin mal gespannt, wann wir ein Foto von dir sehen, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie dir super steht 🙂

  16. Juni 15, 2012 / 7:12 am

    Die Variante von Lousia gefällt mir am besten.
    Selber hab ich keine solche Shorts, werd mir auch keine zulegen. Sieht mir einfach zu unrobust aus.

  17. Anonym
    Juni 15, 2012 / 4:55 pm

    ohne strumpfhose gehts das ja mal gar nicht..

    • Juni 15, 2012 / 5:05 pm

      Was? Warum meinst du das denn?

  18. Juni 15, 2012 / 10:46 pm

    Danke für den tollen inspirierenden Post und die Erwähnung! Ich finde Rebeccas Look Super kannte ihren Blog vorher gar nicht und Summer hat eh die geilsten Beine für Shorts 🙂 bin mal auf deine Kombi gespannt 🙂

    Liebste Grüße aus dem sonnigen München,
    Luisa

  19. Anonym
    Mai 7, 2014 / 9:44 am

    Ich finde das Outfit von Helena sehr schön. Ohne Strumpfhose würde das Outfit wahrscheinlich nicht so schön aussehen. Aber auch Summer Lee kombiniert mit Strumpfhosen oder Leggings. Ich habe mich am Anfang mit Strumpfhosen schwer getan. Nie die richtigen Shorts, Röcke oder geschweige die richtigen Strumpfhosen gefunden. Durch die Blogs bekommt man so viele Inspirationen und Ideen. Habe seit einiger Zeit Strumpfhosen von Falke: http://www.falke.com/de/damen/feinstruempfe/halterlose-struempfe.html Die lassen sich super kombinieren und sehen einfach spitze aus. lg Mika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.